Beiträge zum Thema Dachsanierung

Panorama
Möglichst schon im Spätherbst sollen die Sanierungsarbeiten am Dach der Festung beginnen

Sanierung durch Förderungen und Spenden möglich
Neues Dach für die Festung Grauerort in Stade

jab. Stade. Damit es künftig nicht mehr durch die Decke regnet, will der Verein "Festung Grauerort" das Dach des Forts sanieren lassen. Dass dieses Unterfangen überhaupt umsetzbar ist, dafür musste der Erste Vorsitzende Peter W. Schneidereit den Stift auf den zahlreichen Anträgen glühen lassen. Denn die geschätzten 862.000 Euro für die Dachsanierung müssen über Spenden und Fördergelder finanziert werden. Aus dem Denkmalschutzprogramm stellte der Bundestag 350.000 Euro zur Verfügung. 150.000...

  • Stade
  • 04.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.