Dampflokomotive

Beiträge zum Thema Dampflokomotive

Panorama
Kessel und Führerhaus der 528077 auf dem Fahrwerk der 528064
8 Bilder

LOK-Down am Lokschuppen
Geheimnisvolle Silhouette: Dampflokomotive im Buchholzer Bahnhofsviertel auf- und ausgestellt

sv. Buchholz. Kurz vor Weihnachten bot sich den Pendlern im Buchholzer Bahnhofsviertel ein spektakulärer Anblick: Mit einem riesigen Kran wurden zwei alte Dampflokomotiven verladen. Aber nicht im Bahnhof selbst, sondern auf der Ecke Rütgersstraße/Wiesenstraße. Bauinvestor Steffen Lücking ließ das Eckgrundstück mit Blick auf den Lokschuppen planieren und baute dort aus den Teilen zweier Loks eine Lokomotive auf. Als Enkel eines Dampflokführers brennt auch in Lücking die Begeisterung für alte...

  • Buchholz
  • 05.01.21
Panorama
Zwischen Tangendorf und Wulfsen wird keine Dampflokomotive verkehren. Bei dem Artikel "Volle Kraft voraus" in der Online-Ausgabe am 1. April  handelte es sich um einen Aprilscherz

Dampflokomotive zwischen Tangendorf und Wulfsen war ein Aprilscherz
April, April: Keine Tour mit der "Flinken Fanny"

(as). "Bahnbetrieb zwischen Tangendorf und Wulfsen wieder aufgenommen", berichtete das WOCHENBLATT in seiner Online-Ausgabe am Mittwoch, 1. April. Eine historische Dampflok soll Ausflügler durch die schöne Natur des Landkreises Harburg fahren. April, April: Wer sich schon darauf gefreut hat, mit der "Flinken Fanny" eine Rundfahrt zu machen, der wird jetzt leider enttäuscht: Bei der Geschichte handelt es sich um einen Aprilscherz.  Wer sich schon darauf gefreut hat, mit der "Flinken Fanny" eine...

  • Winsen
  • 02.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.