Danny Thorben Kühn

Beiträge zum Thema Danny Thorben Kühn

Sport
3 Bilder

Das Glück fehlte

D/A verliert / Heimspiel gegen EintrachtBraunschweig II ig. Drochtersen. „Wir haben Gas gegeben, alles versucht. Aber uns fehlte heute das Quäntchen Glück“, so Trainer Enrico Maaßen nach der 1:0-Niederlage seiner Regionalliga-Elf beim Lüneburger SK. Ein herrlicher Distanzschuss der Gastgebers vermasselte den Kehdingern, die Großchancen nicht nutzten, die erhofften Punkte. Lüneburg hingegen kann im Abstiegskampf etwas durchatmen. Für D/A steht am Sonntag schon die nächste Partie an. Um 15 Uhr...

  • Drochtersen
  • 13.05.17
Sport
3 Bilder

Die Bratwurst gehört dazu!

Zum Heimspiel der SV Drochtersen/Assel kommt DFB-Präsident Reinhard Grindel ig. Drochtersen. „Wir werden Reinhard Grindel natürlich unsere legendäre Bratwurst servieren“, sagt D/A–Manager Rigo Gooßen. Der Präsident des Deutschen Fußballbundes (DFB), Reinhard Grindel, ist am Sonntag, 5. Februar, Zuschauer im Kehdinger Stadion, will das erste Spiel des Kehdinger Regionalligisten nach der Winterpause auf der Tribüne des Kehdinger Stadions verfolgen. Noch am Tag vor dem Punktspiel nimmt Grindel...

  • Drochtersen
  • 04.02.17
Sport
Starkes Spiel: D/A-Kicker Henry Sung

Für D/A nur ein Sparringspartner

Regionalliga: SV Drochtersen/Assel putzt Absteiger Schilksee mit 4:1 ig. Drochtersen. Generalprobe geglückt! Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel besiegte im letzten Punktspiel der Saison den Tabellenletzten TSV Schilksee mit 4:1. Am Samstag, 28. Mai, trifft das Team von Enrico Maaßen im Länder-Pokal auf den FC Germania Egestorf. In der Partie gegen das Schlusslicht bestimmten die Südkehdinger das Geschehen, gingen bereits in der sechsten Minute durch einen Handelfmeter von Florian...

  • Drochtersen
  • 24.05.16
Sport
18 Bilder

"Sie prägten die erfolgreichste D/A-Ära"

Drochtersen/Assel verabschiedet Ausnahme-Kicker Jöhrden und Kühn ig. Drochtersen. Edel-Fan Harm Schröder schämte sich nicht seiner Tränen - wie auch Egon Possel und viele weitere Fans. Ehrenbürgermeister Hans-Wilhelm Bösch fand bewegende Worte. Nach dem 4:0-Sieg der SV Drochtersen/Assel gegen den Goslarer SC wurde es nämlich auf dem grünen Rasen emotional. D/A-Manager Rigo Gooßen verabschiedete vor rund 400 Fans Stürmer Danny-Torben Kühn und Innenverteidiger Thomas Johrden. "Beide haben die...

  • Stade
  • 17.05.16
Sport
In der Abwehr nicht zu bezwingen: Thomas Johrden (re.)

Eine Partie mit Wehmut

Letztes Spiel der SV Drochtersen/Assel vor heimschen Fans / Kühn und Johrden werden verabschiedet ig. Drochtersen. Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel trifft am Samstag, 14. Mai, im letzten Saison-Heimspiel um 14 Uhr im Kehdinger Stadion auf den Goslarer SC. "Die letzte Partie vor heimischen Fans möchten wir gern gewinnen", sagt Trainer Enrico Maaßen. Einfach werde das aber nicht,so der Coach weiter. "Goslar ist ein unangenehmer Gegner, verfügt über einen guten Teamgeist und ist...

  • Drochtersen
  • 13.05.16
Sport
D/A gewinnt in Lübeck mit 1:0
3 Bilder

Ein Traumtor in der 89. Minute

Regionalligist SV Drochtersen/Assel besiegt Lübeck und rückt auf Platz vier vor / Oldenburg im Zugzwang ig. Drochtersen. Die Fußballer der SV Drochtersen/Assel gewannen am vergangenen Wochenende durch ein "Last-Minute-Traumtor" von Stürmer Danny-Torben Kühn beim VfB Lübeck mit 1:0, weisen jetzt 50 Punkte auf, erobern sich wieder Platz vier in der Regionalliga-Tabelle, weil Konkurrent Meppen gegen Havelse mit 2:5 unterging. Kommentar von D/A-Trainer Enrico Maaßen: Die Mannschaft sei immer noch...

  • Drochtersen
  • 26.04.16
Sport
3 Bilder

D/A punktet in Lübeck: Siegtreffer in der 89. Minute

ig. Drochtersen. Die Fußballer der SV Drochtersen/Assel gewannen durch ein „Last-Minute-Traumtor“ von Stürmer Danny-Torben Kühn am Freitagabend beim VfB Lübeck mit 1:0, weisen jetzt 50 Punkte auf - und erobern sich wieder Platz vier in der Regionalliga-Tabelle, weil Konkurrent Meppen gegen Havelse mit 2:5 unterging. Kommentar von D/A-Trainer Enrico Maaßen: Die Mannschaft sei immer noch hungrig. „Der Sieg zeigt, dass D/A bis zum Ende an den Sieg glaubt“, lobte D/A-Manager Rigo Gooßen. Der...

  • Drochtersen
  • 23.04.16
Sport
Will endlich wieder spielen: Danny Thorben Kühn

"Wir müssen ins Laufen kommen!"

Regionalliga: D/A-Auswärtsspiel abgesagt / Mit zwei Bussen nach Norderstedt ig. Drochtersen. "Wir hatten uns sehr auf das Fußball-Spiel gefreut, um auch wieder in den Spielrhythmus zu kommen", sagt Enrico Maaßen, Regionalliga-Coach in Drochtersen/Assel. Am vergangenen Sonntag stand der Bus für die Fahrt zum Punktspiel nach Hildesheim schon vor dem Vereinshaus – dann die Absage. Maaßen: "Schneefall ließ die Parte im Ebert-Stadion nicht zu." So bot sich für ihn die Möglichkeit, den siegreichen...

  • Drochtersen
  • 16.02.16
Sport
2 Bilder

Das ganze Jahr ein "Glücksmoment"

ig. Drochtersen. Für Enrico Maaßen ist das gesamte letzte Jahr ein „Glücksmoment“. Der Aufstieg, die vielen tollen Spiele und der Platz oben in der Tabelle machen den Trainer des Regionalligisten SV Drochtersen/Assel glücklich. Das Jahr 2015 werde in die Vereinsgeschichte eingehen. „Was hier erreicht wurde, ist einmalig.“ Stolz ist der Fußball-Lehrer auf sein Team, das gereift sei, Charakter in vielen Partien gezeigt habe, „und die Fans begeistert.“ Also: "2015 war ein sensationelles Jahr für...

  • Drochtersen
  • 03.01.16
Sport
3 Bilder

Ein starkes Halbjahr der Kehdinger

ig. Drochtersen. Sieben Spiele in Serie ohne Niederlage! Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel setzt seine Erfolgsserie fort, klettert nach dem 2:0-Heimsieg vor 600 Zuschauern im Kehdinger Stadion gegen den TSV Schilksee auf den vierten Tabellenplatz. Das lässt Manager Rigo Gooßen jubeln: "Unser erfolgreichstes Jahr seit der Gründung. Eine unglaubliche Leistung." Der Heimsieg sei ein schöner Ausklang für das Jahr. "Ich bin total zufrieden. 36 Punkte zur Winterpause sind unfassbar gut“, so...

  • Drochtersen
  • 15.12.15
Sport
Torschütze Sören Behrmann wird "belagert"
22 Bilder

Last-Minute-Sieg für D/A

SV Drochtersen/Assel besiegt Lüneburg / Tore fallen in den letzten drei Minuten /Auswärtsspiel in Goslar ig. Drochtersen. Die Fans hatten sich schon mit der Niederlage abgefunden, der Stadionsprecher schon die Torjingles eingepackt. Regionalligist SV Drochtersen/Assel lag im Heimspiel gegen den Lüneburger SK vor rund 1.300 Fans in der 88. Minute mit 0:1 zurück. Dann das Unfassbare: Innerhalb von zwei Minuten kippte die Partie zugunsten der Kehdinger. In der 89. Minute gerät ein...

  • Drochtersen
  • 03.11.15
Sport
Zufrieden mit dem Ergebnis: Enrico Maaßen

D/A: Remis beim Spitzenreiter

ig. Drochtersen. Durch ein 1:1 gegen die SV Drochtersen/Assel haben die Regionalliga-Fußballer aus Oldenburg ihre Tabellenführung verteidigt. Der Spitzenreiter wendete durch ein spätes Tor gerade noch die erste Niederlage seit dem zweiten Spieltag (1:4 bei Hannover 96 II) ab. D/A und die rund 100 mitgereisten Fans feierten das Remis wie einen Sieg. Trainer Enrico Maaßen sprach nach der Partie von einem gerechten Ergebnis. Beide Teams hatten ihre Torchancen. „Wir haben gut gestanden, clever...

  • Drochtersen
  • 27.10.15
Sport
Torschütze zur 2:1-Führung Florian Nagel

D/A im Höhenflug

SV Drochtersen/Assel besiegt Havelse mit 3:1 und trifft am Freitag auf "Pauli" ig. Drochtersen. Der Höhenflug der Maaßen-Elf des SV Drochtersen/Assel setzt sich fort: Auch beim TSV Havelse bot der Regionalligist wieder eine starke Fußball-Leistung, siegte hochverdient mit 3:1, fährt den vierten Sieg in Folge ein und besetzt in der Tabelle Platz eins. Mit 17 Punkten auf der Habenseite kann sich der Aufsteiger deutlich von den Abstiegsrängen absetzten. "Aber wir werden nicht großkotzig, bleiben...

  • Drochtersen
  • 29.09.15
Sport
10 Bilder

"Das ist Freude pur!"

Regionalliga: Drochtersen/Assel feiert den ersten Dreier / Spitzenreiter Norderstedt ist der nächste Gegner ig. Drochtersen. Die SV Drochtersen /Assel besiegte am vergangenen Sonntag vor fast 1.000 Fans den Mitaufsteiger VfL Borussia 06 Hildesheim mit 1:0 Toren, feierte den ersten "Dreier" in der Regionalliga Nord und verlässt die Abstiegsränge. "Das ist Freude pur. Wir haben die ersten drei Punkte im Sack. Ein geiles Ergebnis. Da kann man die schlechte zweite Halbzeit vergessen", freute...

  • Drochtersen
  • 18.08.15
Sport
Oliver Ioannou (Mitte)
3 Bilder

Ein starker Auftritt des Aufsteigers

SV Drochtersen/Assel startet mit einem 1:1 gegen den Meisterschaftsfavoriten in die Regionalligasaison / Nico Mau schreibt D/A-Geschichte / Cloppenburg reist an ig. Drochtersen. 1:1 beim absoluten Titelfavoriten! Regionalliga-Aufsteiger SV Drochtersen startet mit einem Paukenschlag in die Saison, ringt der Bundesliga-Reserve des VfL Wolfsburg II ein Unentschieden ab. Die Kehdinger versteckten sich in der Wolfsburger "AOK-Arena" nicht, spielten unbekümmert und robust - und erkämpften sich...

  • Drochtersen
  • 28.07.15
Sport
3 Bilder

"Zwei Hammerspiele zum Auftakt"

Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel steigt in die Saison ein ig. Drochtersen. Der Regionalliga-Aufsteiger trifft am Mittwoch, 22. Juli, im Niedersachsen-Pokal auf den Oberligisten Uphusen und am Samstag, 25. Juli, zum Fußball-Saison-Auftakt auf den VfL Wolfsburg II. Für Trainer Enrico Maaßen zwei Hammer-Spiele. Uphusen sei eine völlig veränderte Mannschaft mit einem neuen Coach und neuen Spielern. "Das wird ein total schweres Spiel, zumal der Platz sehr eng ist. Wir wollen gewinnen...

  • Drochtersen
  • 22.07.15
Sport
Spielte mit lädiertem Knochen - und machte ein gutes Spiel: Jannis Elfers

Jetzt kommen ganz andere Kaliber

D/A besiegt auf dem schlechtesten Platz Europas Ottersberg mit 3:0 / Northeim reist an ig. Drochtersen. Die Kehdinger Oberliga-Kicker aus Drochtersen/Assel (D/A) steuern zielstrebig auf die Regionalliga zu. Sie führen nach ihrem 3:0-Sieg beim TSV Ottersberg und dem Punktverlust des Kontrahenten VFV 06 Hildesheim (1:1 beim 1.FC Germania Egestorf/Langreder) die Tabelle fünf Spieltage vor Saisonende mit sieben Punkten Vorsprung vor Jeddeloh und Hildesheim an. Für D/A war die Auswärtspartie ...

  • Drochtersen
  • 21.04.15
Sport
Jannis Elfers ist auf der Hut
17 Bilder

Viel Kampf und Krampf - aber drei Punkte

Oberligist SV Drochtersen/Assel führt wieder die Tabelle an / Spitzenspiel gegen Jeddeloh ig. Drochtersen. "Von wegen wir können nur Hacke, Spitze, eins zwei drei. Wir nehmen auch solche Spiele an", so Rigo Gooßen, Manager der SV Drochtersen/Assel. Seine Oberliga-Elf besiegte am vergangenen Sonntag den Tabellenfünften, 1. FC Wunstorf, mit 2:1, erobert wieder die Fußball-Tabellenspitze. Keine Partie auf hohem Niveau, eher Kampf und auch viel Krampf. Das sah auch Gästetrainer Jens Ullmann so....

  • Drochtersen
  • 04.11.14
Sport
Erzielte den zweiten Treffer - Florian Nagel (li.)

Drochtersen/Assel besiegt Uphusen mit 2:0

Chancen im Minutentakt / Revanche gegen Uelzen angesagt ig. Drochtersen. Diese Jungs machen einfach Spaß - auch wenn an der Torausbeute noch zu mäkeln ist. Fußball-Oberligist SV Drochrsen/Assel gewann am vergangenen Samstag das Auswärtsspiel beim TB Uphusen mit 2:0, bleibt ungeschlagen und belegt punktgleich hinter Spitzenreiter Jeddeloh Tabellenplatz zwei. Zufrieden zeigte sich auch D/A-Manager Rigo Gooßen. "Unsere erste Halbzeit war atemberaubend. Einfach der Hammer. Wir haben Uphusen...

  • Drochtersen
  • 25.08.14
Sport
2 Bilder

Engagierter Auftritt

Fußball-Woche in Ahlerstedt / D/A besiegt im Auftaktspiel A/O mit 1:0 ig. Ahlerstedt. Fußball-Oberligist SV Drochtersen/Assel gewann am vergangenen Wochenende das Auftaktspiel um den "Intersport Mphr Cup" gegen Gastgeber SV ahlersedt/Ottendorf mit 1:0. Den Siegtreffer erzählte D/A-Torjäger Danny Torben Kühn. Trainer Enrico Maaßen sprach nach der Partie im Auetal-Stadion von einem engagierten Auftritt seiner Mannschaft. Sein Team habe sich acht große Chancen erspielt. "Eine davon zum Sieg...

  • Drochtersen
  • 14.07.14
Sport
12 Bilder

Enrico Maaßen verletzt sich schwer

Oberligist SV Drochtersen/Assel besiegt Celle mit 5:2 / Kreuzbandriss des neuen Trainers schockt das Team ig. Drochtersen. Der Sieg sei nicht so wichtig, sagte D/A-Trainer Rigo Gooßen nach dem 5:2-Erfolg beim TuS Celle. Eine schwere Verletzung überschattete das Saisonfinale des KehdingerOberligisten: In der 40. Spielminute stieß D/A-Kicker Enrico Maaßen mit dem Gäste-Keeper zusammen, verdrehte sich dabei das Knie - Verdacht auf Kreuzbandriss. Der D/A-Spieler, der die Nachfolge von Trainer...

  • Drochtersen
  • 26.05.14
Sport
Daniel Gröne erzielte das erste Tor
22 Bilder

Der Manager auf den Zuschauerrängen

SV Drochtersen/Assel spielt 2:2-Unentschieden / Schiedsrichter-Leistung stößt auf Unverständnis ig. Drochtersen. Dieses Spiel verträgt den Einzug in das "Buch der Rekorde". Kaum hatten die Fans des Oberligisten, SV Drochtersen/Assel auf der Tribüne Platz genommen, da stand es in der denkwürdigen Partie zwischen D/A und Germania Egestorf 1:1. Schon in der vierten Minute landete der Ball per Vorlage von Nico Mau bei Daniel Gröne, der flugs das 1:0 markierte. Nur wenig Sekunden später dann das...

  • Drochtersen
  • 31.03.14
Sport
Geehrt vom Vereins-Boss Rigo Gooßen - Danny Oppermann, Christopher Schellin und Sascha Gabsdiel (v.li.)
9 Bilder

Auch Thorsten Fink lobte "Schelli"

Torwart Christopher Schellin ist "Fußballer des Jahres" beim Oberligisten SV Drochtersen/Assel ig. Assel. "Da gibt es kein vertun", sagt Rigo Gooßen. "Schelli ist unser galaktischer Torwart." Der Keeper des Oberligisten SV Drochtersen/Assel, der 2009 von Güldenstern Stade zum Kehdinger Club wechselte, erhielt bei der Wahl "Fußballer des Jahres" von den Fans die meisten Stimmen, setzte sich nach 2010 und 2011 die Krone zum dritten Mal auf. "Das haben erst drei Spieler geschafft. Er ist der...

  • Drochtersen
  • 28.01.14
Sport
Gegen Jeddeloh nicht dabei - Pascal Voigt
3 Bilder

Rasante Spiele mit vielen Toren im Neuen Jahr

SV Drochtersen/Assel spielt gegen Göttingen nur 0:0 / Positive Auswärtsbilanz mit einem Sieg gegen Jeddeloh unterstreichen ig. Drochtersen.Tore Mangelware, Nullnummer im Kehdinger Stadion. Die Oberliga-Elf der SV Drochteren-Assel trennte sich am vergangenen Sonntag von Göttingen 05 0:0-Unentschieden. Das müde Gekicke und die Punkteteilung einmal mehr Spielbild des bisherigen Saisonverlaufs: Auswärts ist D/A eine Macht. Vor heimischen Fans tut sich die Jagemann-Crew schwer. Der großartigen...

  • Drochtersen
  • 26.11.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.