Deutsche Bahn

Beiträge zum Thema Deutsche Bahn

Politik
Eine echte Alternative für die Decatur-Brücke zeichnet sich derzeit noch nicht ab

Alternative zur Decatur-Brücke: Es gibt keinen Favoriten

kb. Seevetal. kb. Seevetal. Es ist ein bisschen wie das Fischen im Trüben, was Politik und Verwaltung in Seevetal derzeit betreiben müssen. Im Wege- und Verkehrsausschuss wurde erneut deutlich, dass die Suche nach einer Alternative zur Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen vor allem ein Jonglieren mit Unbekannten ist. Zu den Kosten von möglichen Alternativ-Bauwerken liegen naturgemäß nur Schätzungen vor, unklar ist, ob die Gemeinde der Deutschen Bahn (DB) eine Zuwegung innerhalb des...

  • Seevetal
  • 15.09.17
Politik
Sie überspannt den größten Rangierbahnhof Europas: die gesperrte Decatur-Brücke

Risiko ist untragbar: Gemeinderat Seevetal lehnt Vergleich mit der Bahn ab

kb. Seevetal. Paukenschlag im Gemeinderat Seevetal. Mit klarer Mehrheit von 36 zu zwei Stimmen hat die Politik einen Vergleich im Rechtsstreit mit der Deutschen Bahn AG (DB) um die Nutzung der Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen abgelehnt. "Wir sehen uns nicht in der Lage, die Verantwortung dafür zu übernehmen, dass diese Brücke nicht einstürzt", machte Dr. Kurt von Pannwitz (CDU) deutlich. "Falls die Brücke einstürzt, könnten die Ratsmitglieder persönlich haftbar gemacht werden....

  • Seevetal
  • 23.06.17
Politik
Seit Samstag gesperrt: die Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen

Decatur-Brücke: Gemeinde Seevetal und Deutsche Bahn werden erneut vor Gericht landen

kb. Seevetal. "Es wird immer schlimmer bei diesem Bauwerk, wo Sie hingucken, tauchen neue Probleme auf. Jeder Euro, den Sie da jetzt noch reinstecken, ist rausgeschmissenes Geld." Mit diesen deutlichen Worten beschrieb Gutachter und Ingenieur Thorsten Löwe auf der Gemeinderatssitzung in Seevetal noch einmal den Zustand der Decatur-Brücke. Deren Tage sind nun endgültig gezählt. Wie berichtet hat der Rat den Abriss der Brücke beschlossen, seit Samstag ist das Bauwerk über dem Rangierbahnhof...

  • Seevetal
  • 04.10.16
Politik
Ortsbürgermeisterin Angelika Tumuschat-Bruhn (li.) und Peter Behrend von der Deutschen Bahn informierten über das neue Gleis

Lärmschutz kommt später

Baumaßnahmen am Rangierbahnhof Maschen verzögern sich, weil die Finanzierung noch nicht geklärt ist mi. Maschen. Die Verbesserung des Lärmschutzes für Anwohner des Maschener Rangierbahnhofs war jetzt Thema einer Infoveranstaltung mit Vertretern der Deutschen Bahn, zu der die Gemeinde Seevetal ins Dörpfshaus nach Hörsten eingeladen hatte. Hintergrund: Die Deutsche Bahn will den Rangierbahnhof an der Hörstener Seite um ein Gleis erweitern. Der Neubau verpflichtet den Konzern gleichzeitig zu...

  • Seevetal
  • 24.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.