Deutsche Herzstiftung

Beiträge zum Thema Deutsche Herzstiftung

Panorama
Seilspringen macht Spaß und ist eine gute Vorbeugung gegen Herz-Erkrankungen. An der Grundschule Tostedt sorgte das Projekt "Skipping Hearts" (springende Herzen) der Deutschen Herzstiftung für Begeisterung
2 Bilder

"Skipping Hearts" in Tostedt: Spaß am Seilspringen vermittelt

bim. Tostedt. Die Deutsche Herzstiftung bewegt: Mit ihrem Projekt "Skipping Hearts" (hüpfende Herzen) war sie jetzt in der Tostedter Grundschule mit einem zweistündigen Kursus, geleitet von Regina Lange-Claußen, zu Gast. Die 4a und 4d mit ihren Lehrerinnen Sandra Remien und Julia Meier übten sie zwei Stunden lang unterschiedliche Seilspringvariationen, die sie anschließend ihren Mitschülern präsentierten und zum Mitmachen einluden. Mit dem Projekt "Skipping Hearts" will die Deutsche...

  • Tostedt
  • 18.03.19
Panorama
Gemeinschaftlicher Spaß beim Seilspringen: die Hagener Grundschüler
3 Bilder

Herz-Vorsorge, die Schulkindern Spaß bereitet

Stade-Hagen: Sportliches Seilspringen stärkt die Koordination tp. Hagen. Die Grundschule in Stade-Hagen hat sich kürzlich an dem Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ ("Springende Herzen") der "Deutschen Herzstiftung" beteiligt. Im Rahmen dieser Aktion wird den Schülern die sportliche Form des Seilspringens, das „Rope Skipping“, vermittelt. Mit großer Begeisterung lernten die Kinder zahlreiche Sprungvariationen, die sie alleine oder in der Gruppe durchführten. Diese sportliche Form des...

  • Stade
  • 02.06.14
Panorama
Spaß an Bewegung wecken: Das ist die Idee hinter dem Schulprojekt „Skipping Hearts“ der deutschen Herzstiftung, das kürzlich in der Grundschule Nenndorf über die Bühne ging

Seilspringen gegen Übergewicht

Präventionsprojekt der Deutschen Herzstiftung will Grundschüler zu mehr Bewegung animieren Übergewicht ist ungesund und kann u.a. zu Herz- und Gefäßerkrankungen führen. Mit dem Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ das derzeit deutschlandweit an Grundschulen läuft, will die Deutsche Herzstiftung schon bei Kindern Übergewicht vorbeugen und Grundschülern Freude an Bewegung vermitteln. Jetzt war die Stiftung mit ihrem Präventionsprojekt an der Grundschule in Nenndorf (Rosengarten) zu Gast. ...

  • Rosengarten
  • 01.02.14
Panorama
Heidi Seekamp überreicht Peter Norden einen Scheck in Höhe von 3.000 für die Deutsche Herzstiftung

„Im Sinne meines Mannes“: Heidi Seekamp übergibt 3.000 Euro an die Herzstiftung

mum. Jesteburg. Für diese großartige Geste gebührt der Jesteburgerin Heidi Seekamp Respekt: Als ihr Ehemann Hermann im Juni im Alter von 75 Jahren verstarb, bat sie die Trauergäste, auf Grabblumen zu verzichten. Stattdessen wünschte sie sich Spenden zugunsten der Deutschen Herzstiftung. Jetzt überreichte sie Peter Norden, einem ehrenamtlichen Helfer der Stiftung, einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro. „Ich bin total überwältigt, wie viele Menschen sich mit mir in stiller Trauer verbunden fühlten...

  • Jesteburg
  • 29.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.