Die Grünen

Beiträge zum Thema Die Grünen

Politik
Grund für Kritik: Außerhalb der Ökofläche blüht es, innerhalb des Zaunes nicht.

Ramelsloh
"Viehweide!" Die Grünen werfen dem Seevetaler Umweltreferat vor, Ökokontofläche abgewertet zu haben

ts. Seevetal. Die von der Gemeinde Seevetal gefeierte, mehr als 15 Hektar große Ökokontofläche am Rübenberg in der Ortschaft Ramelsloh ist in die politische Diskussion geraten. Während das Umweltreferat der Gemeindeverwaltung das Gebiet in einer Pressemitteilung als für den Naturschutz wertvoll bezeichnet, halten die Grünen es für einen Fall von Greenwashing. Der Begriff bezeichnet den Versuch, etwas zu Unrecht ein ökologisches Mäntelchen umzuhängen. Die Gemeinde Seevetal baut ein sogenanntes...

  • Seevetal
  • 27.08.19
Politik
Dr. Lars Teschke setzt sich für Klimaschutz in Seevetal ein

Umdenken
Dr. Lars Teschke: "Seevetal tut zu wenig für den Klimaschutz"

ts. Seevetal. Das Wort "Aussterben" erschrecke ihn. Dass ganze Arten vom Erdball verschwinden. Dutzende während der Dauer einer Sitzung im Gemeinderat. Mit seiner Aussage, die Gemeinde Seevetal unternehme zu wenig gegen die Auswirkungen des Klimawandels, hat der Mediziner Dr. Lars Teschke politisch provoziert. Der ehrenamtliche Politiker gehört der Grünen-Fraktion im Gemeinderat an. Sein Plädoyer, Seevetal müsse sich gesundschrumpfen, ist herausfordernd. "Wir müssen Biotope sichern, vergrößern...

  • Seevetal
  • 26.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.