Beiträge zum Thema Discobus

Service

Sommerpause
Discobusse erst wieder im Herbst zum "Ta-Töff"

bo. Landkreis. Wie die KVG Stade mitteilt, gehen ihre Discobusse in die Sommerpause. Das gilt für alle drei Busse, die normalerweise an den Wochenenden feierfreudige Fahrgäste zur Discothek "Ta-Töff" in Bevern und wieder nach Hause bringen. Die Touren sind aufgrund von Corona jetzt schon ausgefallen und starten erst wieder im Herbst ab Samstag, 10. Oktober. • Infos auf www.kvg-bus.de

  • Stade
  • 03.04.20
  • 28× gelesen
Panorama
Der Discobus macht Pause Foto: KVG/Archiv

Fünf Monate Sommerpause
Die vier Discobusse im Landkreis Stade lohnen sich in der Sommersaison nicht

jab. Stade. "Die Aktivitäten der Discobesucher ändern sich in der Sommerzeit", erklärt der Pressesprecher der KVG, Oliver Blau, auf WOCHENBLATT-Nachfrage, warum im Sommer ganze fünf Monate die Räder der Discobusse still stehen. "Wir sehen, dass die Nachfrage in den Sommermonaten wegbricht", sagt Oliver Blau. Bereits in den vergangenen zwei Wochen seien die Zahlen der Mitfahrenden signifikant gesunken. Schon jetzt fuhren ca. die Hälfte weniger mit. Nach Schätzungen würden im Sommer nur noch ein...

  • Stade
  • 02.05.19
  • 310× gelesen
Panorama
Wer mit dem "Nightcruiser" von Stade nach Bevern fahren will, muss jetzt 14 statt 10 Euro zahlen  Foto: KVG

Disco-Touren werden teurer

Hoher Reinigungsaufwand: Stader KVG erhöht Fahrpreise jd. Stade. Abends sicher zur Disco und in der Nacht wieder sicher zurück: Das bieten die Disco-Busse, die jeden Samstag quer durch den Landkreis Stade zur Party-Location "ta-töff" in Bevern (Kreis Rotenburg) fahren. Im Jahr 2001 ist der erste Disco-Bus gestartet, mittlerweile hat die KVG als Betreiber vier Busse im Einsatz, die im Schnitt 150 Partygänger pro Abend transportieren. Im Fahrpreis von 8 bis 10 Euro ist der Eintritt bereits...

  • Stade
  • 14.01.19
  • 870× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.