Do-it-yourself

Beiträge zum Thema Do-it-yourself

Service

Weihnachtliches Zuhause

Dieses Jahr wird Weihnachten für jeden anders sein. Ob die Festtage mit der Familie oder Bekannten verbracht werden - eins steht fest: Das Weihnachtsfest wird aufgrund der Einschränkungen in eher kleinem Kreise gefeiert werden. Gerade deshalb gilt es das Gefühl von Weihnachten im eigenen Zuhause aufleben zu lassen. Weihnachtliche Dekoration für winterliche Wärme Damit es in den eigenen vier Wände noch wärmer wird, als die Jahre zuvor, darf die funkelnde Weihnachtsdekoration im Innen- und...

  • Buxtehude
  • 15.12.20
Service
Taschentuch-Gespenst
7 Bilder

Basteltipps: Taschentuch-Gespenst, Kastanien-Spinne und Kürbismuster mit der Bohrmaschine
Halloween: DIY-Ideen für eine gruselige Last-Minute-Deko

(tw). Keine schaurig-schöne Party mit vielen Gästen und keine riesigen Gruppen verkleideter Monster, die gemeinsam von Tür zu Tür ziehen: 2020 wird Halloween am 31. Oktober anders als in den Jahren zuvor. Dies sollte kleine Hexen und Zombies aber nicht davon abhalten, das eigene Heim monströs zu schmücken. Spaziergänger und vereinzelte kleine Geister erfreuen sich sicherlich an der individuellen Dekoration. Und wer noch nichts vorbereitet hat, findet hier drei Halloween-Bastelideen für einen...

  • Buchholz
  • 23.10.20
Service
Rike Henties (li.) und Angelika Böhm vermitteln Handarbeitstechniken und die plattdeutsche Sprache Foto: Henties

Makramee und Handlettering erlernen
Kreativkurse auf Plattdeutsch

(as). Die Kreativkurse auf Plattdeutsch starten wieder für Menschen jeden Alters im Landkreis Harburg, in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule (KVHS): Bei „Makramee“ knüpfen Teilnehmer am Sonntag, dem 11. Oktober, von 10.30 bis 12.45 Uhr Wandbehänge, Blumenampeln oder Schlüsselanhänger. Der Kurs „Handlettering – schön schrieven“ findet am Samstag, 14. November, von 10 bis 13 Uhr im Helbach-Haus (Bgm.-Heitmann-Str. 34 a-c) in Seevetal-Meckelfeld statt. Interessierte melden sich bis eine...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 29.09.20
Service

Kostenlose online Kurse zum Mitmachen
Seep Maken: Kreativkurse „op platt“

as. Ehestorf. „Eenfach maken un schnacken“, sagt Rike Henties, die Plattdeutsch-Koordinatorin des Landkreises Harburg. Und weil ihre Kreativkurse „op platt“ in diesem Sommer Corona-bedingt nicht persönlich stattfinden können, gibt es sie nun im Internet. Zusammen mit dem Lüneburgischen Landschaftsverband sind insgesamt fünf Filme geplant – Nummer eins ist bereits online: „Seep maken“ – Seife machen – für Menschen mit und ohne Plattdeutsch-Kenntnisse. Das Video ist online unter...

  • Rosengarten
  • 01.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.