Beiträge zum Thema Do the right thing

Panorama
Wurden in der Stretchlimousine zur Ehrung in der Empore gefahren: (v. li.) Bastian Kruskop, Niklas Wehl, Pauline Doerks, Olga Rosenberg, Ronja Putensen und Pascal Pinno

Vorbilder für andere Jugendliche

"Do the Right Thing": Polizei und Landkreis Harburg zeichnet Sextett für ehrenamtliches Engagement aus os. Buchholz. "Es ist heutzutage nicht selbstverständlich, dass sich Jugendliche sozial engagieren. Deshalb dienen diese sechs als Vorbild für andere Jugendliche." Mit diesen Worten lobte Uwe Lehne, Chef der Polizeiinspektion Harburg, die Geehrten des Präventionsprojektes "Do the Right Thing", mit dem die Polizei in Kooperation mit dem Landkreis Harburg Jugendliche ehrt, die sich vorbildlich...

  • Buchholz
  • 01.08.14
Panorama
Die engagierten Jugendlichen, die im Rahmen der landesweiten Aktion „Do the right thing“ ausgezeichnet wurden

Per Strech-Limousine zur überraschenden Ehrung

Jugendliche aus dem gesamten Landkreis wurden im Rahmen der Aktion „Do the right thing“ für vorbildliches Handeln ausgezeichnet gb. Hollenstedt-Emmen. Eine riesige und unvergessliche Überraschung erlebten 14 Jugendliche, die das Richtige getan hatten. Per Strech-Limousine wurden die im Rahmen der landesweiten Aktion „Do the right thing“ Ausgezeichneten zum “Gasthaus Emmen” in der Samtgemeinde Hollenstedt chauffiert. Dort stand ein applaudierendes Empfangskomitee aus Politik und Verwaltung, der...

  • Tostedt
  • 25.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.