Dokumentarfilm

Beiträge zum Thema Dokumentarfilm

Panorama
Schleuse an der Ilmenau

Filmemacher Jürgen A. Schulz verleiht "Kulturdenkmale im Landkreis Harburg" und "Perlen der Natur"
Dokumentarfilme aus der Region zum Ausleihen

(as). In der Elbmarsch findet der aufmerksame Besucher abseits der Wege und Deiche die kleinen Wunder, die Perlen der Natur. So wie die abgebildete Schleuse an der Ilmenau, ein Szenenbild aus dem Dokumentarfilm "Kulturdenkmale im Landkreis Harburg". "Wenn die Zuschauer nicht zu uns kommen, kommen wir zu den Zuschauern", sagt der Filmemacher Jürgen A. Schulz von Studio JAS Film/DOKUPRO. Hintergrund: Reihenweise mussten die Medienfachleute aus Asendorf Termine für Filmvorführungen absagen,...

  • Rosengarten
  • 21.04.20
Panorama
Von Colombo nach Singapur mit der Filmkamera „im Anschlag“: Jan Philip Lange (li.) und sein Begleiter Lars Burshille
2 Bilder

Dokumentarfilmer auf hoher See: Zwischen Philippinos und Piraten

Filmexperte Jan Philip Lange dokumentierte den Alltag auf einem Containerschiff ab. Neu Wulmstorf. ab. Neu Wulmstorf. Wie arbeitet und lebt die Crew auf einem modernen Containerschiff? Diese Frage beschäftigte den Neu Wulmstorfer Jan Philip Lange (41) derart, dass er für neun Tage auf einem großen Frachter als Passagier mitfuhr und den Alltag an Bord in einem Dokumentarfilm verarbeitete. „Die Männer der Calliditas“ heißt das Werk, das erst vor kurzem fertiggestellt wurde. Jan Philip...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.01.16
Panorama
Ankunft im Landkreis Harburg: Im Film werden verschiedene Flüchtlingsschicksale gezeigt

"Willkommen auf Deutsch": Dokumentarfilm über Flüchtlinge im Kreis Harburg hat bald Kinopremiere

ce. Landkreis. "Willkommen auf Deutsch" heißt ein Dokumentarfilm über Asylbewerber im Landkreis Harburg, der ab 12. März bundesweit in vielen Programmkinos gezeigt wird. Die Hamburger Filmproduktionsfirma Pier 53 kooperierte bei den Dreharbeiten auch mit der Kreisverwaltung und der Pressestelle. Die Dokumentarfilmer Carsten Rau und Hauke Wendler von Pier 53 greifen mit ihrem Film ein hochaktuelles Thema auf, das vor dem Hintergrund steigender Asylbewerberzahlen auch in der Region besondere...

  • Winsen
  • 20.02.15
Panorama

Eckermann-Film als Schulstoff im Landkreis erfolgreich

ce. Landkreis. Der vorwiegend vom Landkreis Harburg und der Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude finanziell geförderte Dokumentarfilm "Johann Peter Eckermann - der Mann an Goethes Seite" von Jürgen A. Schulz aus Asendorf wurde kürzlich mehreren Schulen im Landkreis in einer Gesamtauflage von 80 DVD zur Verfügung gestellt und wird dort im Unterricht erfolgreich eingesetzt. Der unter Mitwirkung von Experten aus Winsen und Weimar produzierte Film (das WOCHENBLATT berichtete) informiert in 50...

  • Winsen
  • 03.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.