Beiträge zum Thema Dollern

Service
Das Team von Feuerwehr und DLRG geht in die Sommerpause

Ehrenamtliche setzen erstmal aus
Corona-Testzentren in Dollern und Horneburg machen Sommerpause

jab. Horneburg. Die Corona-Testzentren in Horneburg, Bürgermeister-Löhden-Straße, und Dollern im Bürgerhaus begeben sich in die Sommerpause. Die geringere Nachfrage nach Schnelltests sowie die sinkenden Inzidenzwerte haben zu dem Entschluss geführt. Bei Bedarf können die Testzentren allerdings jederzeit wieder in Betrieb genommen werden. Die fast 100 ehrenamtlich Mitarbeitenden der DLRG Horneburg/Altes Land und der Feuerwehren der Samtgemeinde Horneburg haben in den vergangenen zwölf Wochen...

  • Horneburg
  • 03.07.21
  • 32× gelesen
Panorama
Von ihrem Heimatort begeistert: Eveline Bansemer schwenkt die Horneburg-Fahne
2 Bilder

Lebensqualität für jedes Alter
Horneburg vor Ort

Tolle Freizeitangebote, vom Angeln über Schießsport bis zum Reiten zahlreiche Vereine, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, eine gute Infrastruktur, eine traumhafte Landschaft und eine günstige Verkehrslage inklusive guter Anbindung durch öffentliche Verkehrsmittel - das sind nur einige der Pluspunkte, die die Samtgemeinde Horneburg auszeichnen. So halten zum Beispiel im Flecken Horneburg von der Apotheke über bestens sortierte Supermärkte bis zum Elektrofachhandel diverse Einzelhandelsgeschäfte...

  • Horneburg
  • 20.04.21
  • 20× gelesen
Service

Gemeinsam gegen den Müll
Dorfreinigungsaktion in der Samtgemeinde Horneburg

jab. Samtgemeinde Horneburg. Trotz Corona wird in diesem Jahr in den Gemeinden der Samtgemeinde Horneburg die Dorfreinigungsaktion unter dem Motto "Sei (k)ein Frosch - Mach mit!" stattfinden. Am Samstag, 20. März, geht es an den jeweiligen Treffpunkten um 9.30 Uhr los. Eingeladen sind engagierte Bürger, Vereine und Verbände, die beim notwendigen Frühjahrsputz an Straßen und Grünflächen mithelfen wollen. Aber Achtung: Zusammen sammeln dürfen nur die Personen, die einem Haushalt angehören, sowie...

  • Horneburg
  • 09.03.21
  • 63× gelesen
Panorama
Bürgermeister MatthiasHerwede (li.) überreichte Torben Schulze die Ernennungsurkunde Foto: jab

Offizielle Ernennung durch den Bürgermeister
Torben Schulze aus Dollern bleibt Gemeindebrandmeister

jab. Horneburg. "In Sachen Feuerwehr kann ihm keiner was vormachen" - das sagte Samtgemeindebürgermeister Matthias Herwede über den Dollerner Torben Schulze. Der noch amtierende Gemeindebrandmeister hat bereits einige Lehrgänge und Ämter bei der Feuerwehr hinter sich. Das wurde deutlich, als Herwede einen Auszug aus seinem Werdegang vorlas: aktiv in der Jugendfeuerwehr Dollern, Lehrgänge zur Grundausbildung, zum Truppführer, zum Zugführer usw. Nachdem er dann mehrere Jahre als stellvertretender...

  • Horneburg
  • 28.05.19
  • 377× gelesen
Panorama
Mal in Uniform, mal im Lieblings-Outfit: Beim Spielmannszug greift Victoria zur Flöte, in der übrigen Freizeit am liebsten zum Handy

Zwischen Partymucke und Marschmusik: Victoria Nordengrün ist Jugendvertreterin im Horneburger Spielmannszug

(jd). Die Lebenswelt vieler Teenager bewegt sich heute zwischen Konsumdenken, Null-Bock-Haltung und gepflegter Langeweile. Jugendliche, die sich für eine Sache engagieren, sind fast eine Ausnahme. Zu ihnen zählt Victoria Nordengrün. Die IGS-Schülern aus Dollern ist beim Horneburger Spielmannszug aktiv. Sie musiziert nicht nur, sondern tritt auch für die Interessen anderer ein: Vicky, wie die 14-Jährige von allen genannt wird, ist seit Kurzem Jugendvertreterin im Verein. In ihrem Posten sieht...

  • Horneburg
  • 10.06.16
  • 312× gelesen
Politik

SPD stellte "Roten Stuhl" in Horneburg auf / Nächster Termin am Samstag in Dollern

jd. Horneburg. Die derzeit laufende Sanierung des Horneburger Ortskerns war Hauptthema beim "Roten Stuhl", den die Aktiven des SPD-Ortsvereins kürzlich in der Ortsmitte platziert hatten. Mit dem Sitzmöbel und einem "Wunschbaum" wollten die Sozialdemokraten den Bürgern die Gelegenheit geben, Anregungen vorzubringen und Kritik zu äußern. Grundsätzlich werde die Sanierungsmaßnahme von den Horneburgern begrüßt, heißt es seitens der SPD. Doch es habe auch Klagen gegeben, dass zu viel auf einmal...

  • Horneburg
  • 30.03.16
  • 38× gelesen
Blaulicht
Helfer bargen den "Caddy" mit einem Teleskopkran
6 Bilder

Auto in Dollern versenkt

"Caddy"-Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug und rast durch Metallzaun in einen Bach tp. Dollern. Einen versenkten Pkw meldete am Samstagmorgen der Eigentümer eines Betriebes im Gewerbegebiet Veerenkamp in Dollern. Nach dem bisherigen Erkenntnissen der Polizei verlor der Autofahrer - möglicherweise unter Alkoholeinfluss - in der Nacht in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, raste durch einen Metallzaun und eine Hecke und rutschte in das Gewässer. Er floh vom Unfallort....

  • Stade
  • 07.11.15
  • 519× gelesen
Blaulicht

Zigarettenautomat in Dollern aufgebrochen

tp. Dollern. Unbekannte Täter brachen in den Nacht auf Samstag, 28. März, einen Zigarettenautomaten am "Osterberg" in Dollern auf und stahlen Dutzende Zigarrtenschachteln. Die Täter kamen an das Diebesgut, indem sie den Automaten zunächst seitlich mit einem Werkzeug aufschnitten und dann die Frontabdeckung öffneten. Zeugenhinweise gehen an die Polizei in Horneburg, Tel. 04163 - 826490.

  • Horneburg
  • 29.03.15
  • 120× gelesen
Blaulicht

Kindergarten-Einbrecher hinter Gittern

Polizei nimmt 20-Jährigen fest: Ermittlung wegen rund 25 Taten laufen tp. Jork. Der Kindergarten-Einbrecher (20) ist hinter Gittern. Der Täter, der kürzlich in Dollern auf frischer Tat gefasst, wegen fehlender Haftgründe aber auf freien Fuß gesetzt worden war, ging am Mittwoch der Polizei ins Netz. Er fiel den Beamten nach einem Einbruch in den Kindergarten in Jork nahe des Tatortes auf. Als er sich bei der Kontrolle in Widersprüche verstrickte, wurde er in Gewahrsam und schließlich in Haft...

  • Jork
  • 01.07.14
  • 208× gelesen
Blaulicht

Einbruchsserie in Horneburger Kindergärten reißt nicht ab: Schon acht Mal schlugen die Täter zu!

bc. Nottensdorf. Bereits acht Mal in den vergangenen Wochen sind Unbekannte in Kindergärten in der Samtgemeinde Horneburg eingebrochen. Zwischen Dienstag, 15 Uhr und Donnerstag, 11 Uhr erwischte es die Kita an der Straße „Bremers Garten“ in Nottensdorf. Allerdings fanden die Täter offenbar nichts Brauchbares und flüchteten ohne Beute. Auch in Bliedersdorf und im Horneburger Moorwichtel-Kindergarten (zum zweiten Mal) schlugen die Täter in den letzten Tagen zu. Zuvor waren Einbrecher bereits je...

  • Horneburg
  • 30.05.14
  • 261× gelesen
Blaulicht

Kindergarten-Einbrecher schlagen zum dritten Mal zu

bc. Dollern. Kindergarten-Einbrecher treiben in der Samtgemeinde Horneburg weiter ihr Unwesen. In der DRK-Kita an der Straße "Auf dem Reller" haben sie in der Nacht zu Samstag zugeschlagen - bereits der dritte Vorfall nach den zwei Einbrüchen in Horneburger Einrichtungen. Die Unbekannten erbeuteten eine geringe Menge Bargeld. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf mehrere hundert Euro. - Zeugenhinweise an die Polizeistation Horneburg unter Tel. 04163-826490

  • Horneburg
  • 26.05.14
  • 136× gelesen
Panorama
Hängten rund 160 Hasen in Dollern auf: Holger Schlichting (Leiter) sowie (v. li.) Martin Diekner, Hans-Jürgen Kämmerer und Harald Meier

Bunte Hasen grüßen vom Laternenpfahl

lt. Horneburg. Bunte Osterhasen verzieren seit dem Wochenende wieder etliche Laternenpfähle in der Samtgemeinde Horneburg. Viele Freiwillige waren am Samstag unterwegs, um insgesamt rund 600 bemalte Frühlingsboten aufzuhängen. So wie Holger Schlichting und sein Team in Dollern. Bei eisigen Temperaturen kletterten sie auf die Leiter, um den Ort ein bisschen zu verschönern. "So kalt wie in diesem Jahr war es noch nie", sagt Schlichting, der die Aktion bereits seit rund zehn Jahren begleitet und...

  • Horneburg
  • 18.03.13
  • 292× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.