Dorfhaus Ashausen

Beiträge zum Thema Dorfhaus Ashausen

Panorama
Da waren sie noch guter Dinge (v. li.) Christian Popp, Reinhard Behr und Dr. Friedrich-Wilhelm Graebner bei der Vorstellung der Dorfhaus-Pläne

Dorfhaus-Projekt endgültig gestorben?

thl. Ashausen. Ist das Projekt "Dorfhaus in Ashausen" endgültig tot? Augenscheinlich ja. Nachdem der Heimatverein als Initiator Anfang September nach Bürgerprotesten den Alten Schützenplatz als eigentlich anvisierten Standort aufgegeben hat (das WOCHENBLATT berichtete), hatte man ein neues Areal ins Auge gefasst. Und zwar ein Grundstück an der Scharmbecker Straße/Ecke Am Osterberg. "Hierbei handelt es sich um den Heins Hof, der dem ehemaligen Ratsherrn Peter Buchholz gehört", erklärt Dr....

  • Stelle
  • 28.10.14
Panorama
Auf dieser brach liegenden Fläche soll der Dorfladen errichtet werden. Jetzt laufen die Anwohner Sturm gegen die Pläne

"Wir fühlen uns in die Irre geführt"

thl. Ashausen. "Wir fühlen uns von den Initiatoren des Dorfhaus-Teams in die Irre geführt", sagen die Anwohner des Alten Schützenplatzes in Ashausen. "Statt des schönen kleinen Dorfladens soll plötzlich ein Supermarkt mit rund 400 Quadratmetern Verkaufsfläche entstehen, der eine unmittelbare und starke Konkurrenz für unsere ortsansässigen Geschäfte und Hofläden darstellt." Gegenwind für den Heimatverein, der - wie berichtet - am Alten Schützenplatz einen genossenschaftlichen Dorfladen für die...

  • Stelle
  • 05.08.14
Panorama
Dorfhaus-Team: Jörg Scheel, Klaus-Dieter Klose, Bernd Noack, Willi Gräbner, Reinhard Behr und Christian Popp (v. li.)
3 Bilder

Heimatverein stellt Pläne vor

bs. Ashausen. Die Pläne zur Errichtung eines Dorfhauses mit einem Dorfladen an der Ecke Ashausener Straße und Büllhorner Weg zur Sicherstellung der Nahversorgung der rund 3.500 Bürger in Ashausen (das WOCHENBLATT berichtete), stellte der örtliche Heimatverein jetzt den interessierten Einwohnern im Gasthaus Behn´s vor. "Ich bin erstaunt, wie voll das Haus ist", begrüßte Vereinsvorsitzender Reinhard Behr die rund 250 anwesenden Bürger. "Wichtig ist uns nicht nur die Errichtung eines...

  • Stelle
  • 11.05.14
Panorama
Am 8. Mai stellen Christian Popp, Reinhard Behr und Friedrich Wilhelm Gräbner (v. li.) die Pläne für das neue Dorfhaus vor

Ein neues Dorfhaus für Ashausen?

"In Ashausen gibt es für die 3.500 Einwohner mittlerweile kein einziges Lebensmittelgeschäft mehr. Stelle hat vom Landkreis Harburg ein Nahversorgungsdefizit für Ashausen bescheinigt bekommen. Für den Bürger bedeutet das bei jedem noch so kleinen Einkauf eine Autofahrt nach Stelle oder Winsen. Wir wollen das endlich ändern", erklärte jetzt Christian Popp vom "Dorfhaus-Team" des Heimatvereins Ashausen. Bereits seit 2009 stellt der Verein Überlegungen für ein neues "Dorfhaus Ashausen" an, die...

  • Winsen
  • 13.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.