Alles zum Thema Dr. Hans-Peter Neunzig

Beiträge zum Thema Dr. Hans-Peter Neunzig

Wirtschaft
Staatssekretär Jörg Röhmann (2. v. re.) traf sich zu einem Fachgespräch mit Klaus Köhring (v. li.), Dr. Hans-Heinrich Aldag und Dr. Hans-Peter Neunzig

Vorreiter bei der Frührehabilitation

Staatssekretär Jörg Röhmann besuchte Waldklinik Jesteburg. mum. Jesteburg. Staatssekretär Jörg Röhmann aus dem niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung besuchte jetzt die Waldklinik Jesteburg. Anlass war ein Meinungsaustausch über gesundheitspolitische Fragen mit Dr. Hans-Heinrich Aldag, Geschäftsführer der Waldklinik, vor allem in dessen Funktionen als Vorsitzendem des Verbandes der Privatkliniken Niedersachsens und der Niedersächsischen...

  • Jesteburg
  • 29.09.17
Service
Dr. Hans-Peter Neunzig (v. li.) Ärztlicher Direktor Waldklinik Jesteburg), Holger Ansmann (Vorsitzender des Ausschusses für Gesundheit), Ministerin Cornelia Rundt und Professor Dr. Thomas Mokrusch  (Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für neurologische Rehabilitation) sprachen die Grußworte Foto:  Waldklinik Jesteburg

Eine Fachdisziplin mit großer Bedeutung

20 Jahre neurologische Frührehabilitation in Niedersachsen und Bremen. (mum). Mit einem sehr persönlichen und fundierten Grußwort eröffnete Cornelia Rundt, Ministerin für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Migration, am Donnerstag die Feier anlässlich des 20-jährigen Bestehens der „Arbeitsgemeinschaft Neurologische Frührehabilitation in Niedersachsen und Bremen“ (AGNFR) im „Alten Rathaus“ in Hannover. Zu der Arbeitsgemeinschaft hatten sich die Kliniken, darunter die Waldklinik...

  • Jesteburg
  • 24.06.17
Panorama
Heide Bergmann hat alles richtig gemacht und freut sich, dass es ihrem Mann Heinz Oswald jetzt wieder gut geht

Vom großen Glück, Lebensretter zu haben

Nach schwerem Schlaganfall: Heinz Oswald (77) fühlt sich wieder gesund und fit nw./os. Buchholz. Heinz Oswald (77) hatte Glück im Unglück. Obwohl er Ende September einen schweren Schlaganfall erlitt, fühlt er sich heute wieder so fit, als sei nichts geschehen. Dass er das Weihnachtsfest daheim feiern kann, verdankt Oswald seiner Frau Heide Bergmann (73), den innovativen Behandlungsmethoden im Krankenhaus Buchholz und einer Reha in der Waldklinik Jesteburg. Ein ganz normaler Morgen gegen 4.45...

  • Buchholz
  • 17.12.16
Politik
Klinikgeschäftsführer Dr. Hans-Heinrich Aldag (v. li.) führte Svenja Stadler gemeinsam mit  Dr. Hans-Peter Neunzig durch die Waldklinik

„Das Gesetz verschlechtert die Situation!“ - Svenja Stadler (SPD) besichtigt die Waldklinik / Diskussion über das „Krankenhausstrukturgesetz“

mum. Jesteburg. Hoher Besuch in der Waldklinik Jesteburg: Die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler informierte sich bei Geschäftsführer Dr. Hans-Heinrich Aldag und dem Ärztlichem Direktor Dr. Hans-Peter Neunzig über die Situation der Kliniken im Landkreis. Stadler interessierte die Geschichte des Unternehmens sowie das heutige therapeutische Konzept als Spezialklinik für Neurologische Frührehabilitation sowie die weiteren Phasen neurologischer und orthopädischer Rehabilitation. Ein Thema...

  • Jesteburg
  • 09.09.15
Service
Besuch unter Freunden (v. li.): Dr. Hans-Heinrich Aldag, Dr. Hans-Peter Neunzig, Dr. Christian Pott (Ärztlicher Direktor Buchholz), die Dolmetscher Dr. Stawomir Schultis und Maria Wiecko, Dr. Artur Bielecki, Prof. Dr. Teresa Pop, Prof. Dr. Andrzej Kwolek, Dr. Halina Bielecka, Norbert Böttcher

Diese Partnerschaft lebt

Krankenhaus Winsen: Wiedersehen mit den Freunden aus Rzeszów nf. Winsen. Ein herzliches Wiedersehen unter Freunden: Das war der Besuch einer siebenköpfigen polnischen Wissenschaftler-Delegation im Krankenhaus Winsen anlässlich des Internationalen Physiotherapie-Symposiums in der Stadthalle Winsen. Die frisch ernannte Professorin Dr. Teresa Pop und Prof. Dr. Andrzej Kwolek, beide von der Universität Rzeszów, der Orthopäde, Rheumatologe und Chef einer Privatklinik Dr. Artur Bielecki und...

  • Winsen
  • 27.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.