Dr Holger Bahr

Beiträge zum Thema Dr Holger Bahr

Wirtschaft
Kreissparkassenvorstände Ralf Achim Rotsch (re.) und Michael Carstens (li.) mit dem Referenten Dr. Holger Bahr

Kapitalmarkt-Kompass der Kreissparkasse Stade
Mit langem Anlauf

1.000 Besucher beim Kapitalmarkt-Kompass sb. Stade. Bereits zum siebten Mal hatte die Kreissparkasse Stade zum Kapitalmarkt-Kompass ins Stadeum in Stade eingeladen. Der Sparkassenvorstand Ralf Achim Rotsch begrüßte vor 1.000 Gästen Dr. Holger Bahr, Leiter Volkswirtschaft der DekaBank. Der Finanzanalyst möchte der Zinslosigkeit die Stirn bieten. In einem Nachruf an den Zins erklärte er die eigentliche Definition des Wortes - "für alle die den Zins nicht mehr kennen". Doch die Aussicht auf...

  • Stade
  • 07.02.20
Wirtschaft
Sparkassenvorstand Andreas Sommer begrüßte vor ausverkaufter EMPORE-Buchholz Dr. Holger Bahr von der DekaBank als Referenten zum Sparkassen-Investmenttag. (Foto: Sparkasse)
2 Bilder

Dr. Holger Bahr begeisterte 500 Besucher in der Buchholzer Empore beim 9. Sparkassen-Investmenttag mit dem Thema "Geldanlage in Wahlzeiten"

Auch nach der Wahl von Donald Trump: Der Experte rät zum Geld anlegen "Stilllegen oder Anlegen?" Dr. Holger Bahr, Leiter der Volkswirtschaft der DekaBank in Frankfurt, begeisterte die Besucher der Sparkasse Harburg-Buxtehude in der Empore in Buchholz mit seinem Experten-Vortrag zum Thema "Geldanlage in Wahlzeiten". Für viele Sparkassenkunden ist der mit Spannung erwartete Investmenttag längst d i e Veranstaltung des Jahres schlechthin. Einige Kunden hatten sich sogar auf eine Warteliste...

  • 11.11.16
Wirtschaft
Dr. Holger Bahr, Chefvolkswirt der Deka-Bank, warb für eine bessere Aktienkultur in Deutschland
2 Bilder

Kapitalmarktforum der Sparkasse Stade-Altes Land: Mit James Bond sparen

tk. Jork. Harte Fakten eloquent und unterhaltsam zu präsentieren, ist eine Paradedisziplin von Dr. Holger Bahr, Chefvolkswirt der Deka-Bank. Beim Kapitalmarktforum der Sparkasse Stade-Altes Land im Fährhaus Kirschenland erklärte er die komplizierte Welt von Kursen und Niedrigzinsen und brach "eine Lanze für mehr Aktienkultur in Deutschland". Für Bahr nach wie vor die beste Möglichkeit, Kapital anzulegen. Vieles, was in der Weltwirtschaft 2015 eine Rolle gespielt habe, wie Terrorangst oder...

  • Stade
  • 15.01.16
Wirtschaft
Michael Senf (li.) und Wolfgang Schult (re.), Vorstandsmitglieder der Sparkasse Stade-Altes Land, mit Dr. Holger Bahr, Chef-Volkswirt der DekaBank in Frankfurt

Chef-Volkswirt der DekaBank: "Ja zur Aktie"

bc. Jork-Wisch. Dass die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Niedrigzinspolitik in naher Zukunft verwerfe, sei raus aus jeglicher Diskussion, stellte Dr. Holger Bahr am Dienstagabend im Fährhaus Kirschenland in Jork-Wisch unmissverständlich fest. Der Chef-Volkswirt der DekaBank in Frankfurt referierte auf Einladung der Sparkasse Stade-Altes Land zum Thema "Zinslos glücklich". Wer auf eine hundertprozentig sichere Geldanlage setze, habe derzeit keine Chance die Inflationsrate auszugleichen,...

  • Jork
  • 14.01.15
Wirtschaft
Sparkassendirektor Dieter Kanzelmeyer (li.) und Dr. Holger Bahr erwarten ein neuerliches "Jahr der Aktien"

"Deutsche Aktien sind nicht überbewertet"

bc. Jork. Sicherheit hat ihren Preis: Davon können die konservativen Sparer derzeit ein Klagelied singen. Der reale Vermögensverlust ihrer Einlagen drückt aufs Gemüt, solange der Zinssatz unterhalb der Inflationsrate liegt. Dass es Möglichkeiten gibt, dieser schleichenden Enteignung zu entkommen, machte Dr. Holger Bahr, Chefvolkswirt der DekaBank Frankfurt, den Gästen beim S-Forum der Sparkasse Stade-Altes Land im Jorker "Fährhaus Kirschenland" deutlich. Sein Thema: Anlagestrategien in einer...

  • Jork
  • 17.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.