Dr. Kurt von Pannwitz

Beiträge zum Thema Dr. Kurt von Pannwitz

Politik
Kurt von Pannwitz, Vorsitzender CDU/FDP-Gruppe in Seevetal

Gemeinde Seevetal soll die Schulsozialarbeit sichern

CDU/FDP-Antrag sieht Kostenbeteiligung in Seevetal so lange vor, bis das Land bezahlt ts. Seevetal. CDU und FDP wollen der Unsicherheit über die Finanzierung der Schulsozialarbeit in Seevetal ein Ende setzen. Christ- und Freidemokraten sprechen sich dafür aus, dass die Gemeinde die Hälfte der Kosten bis zu dem Zeitpunkt übernimmt, an dem das Land Niedersachsen wie angekündigt dieser Aufgabe nachkommt. Die übrigen Kosten trägt der Landkreis Harburg. Die zusätzlichen Kosten beliefen sich...

  • Seevetal
  • 22.05.18
Politik
Wollen die richtigen Weichen für Seevetals Zukunft stellen: Dr. Kurt von Pannwitz (li.) und Norbert Fraederich von der CDU

CDU und FDP fordern offene Diskussion über Seevetals Zukunft

kb. Seevetal. "Wir müssen noch einmal in die grundsätzliche Diskussion einsteigen, wo wir die Gemeinde in der Zukunft sehen!" Das fordert Dr. Kurt von Pannwitz (CDU), Vorsitzender der CDU/FDP-Gruppe im Seevetaler Gemeinderat. Die Frage nach der Entwicklung der Gemeinde, nach neuen Wohn- und Gewerbeflächen ist eines der zentralen Themen, auf das sich die CDU/FDP-Gruppe für kommende politische Arbeit auf die Fahnen geschrieben hat. "Das informelle Handlungskonzept reicht als Zukunftskonzept nicht...

  • Seevetal
  • 22.08.17
Politik
Dr. Kurt von Pannwitz

CDU: "Langfristig verbindliche Finanzplanung auf den Weg bringen"

kb. Seevetal. Die CDU/FDP-Gruppe möchte vor Beginn der Haushaltsberatungen 2018 den Entscheidungsprozess für Investitionen in den politischen Gremien der Gemeinde reformieren und auf eine langfristige und tragfähige Grundlage stellen. Bisher wurde bei Investitionsvorhaben im Regelfall allein durch den betroffenen Fachausschuss ein Bedarf festgestellt, jetzt sollen alle Maßnahmen in einer Liste zusammengeführt werden. Diese soll Grundlage für alle weiteren Entscheidungen sein. „Das bisherige...

  • Seevetal
  • 20.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.