DRK Buxtehude

Beiträge zum Thema DRK Buxtehude

Panorama

Besondere Aktion beim DRK in Buxtehude
Blutspende und Zeichen gegen Plastik

tk. Buxtehude. Fynn Heinzel, Kristina Otto, Lene Thomas und Lara Helmcke (v.li.) vom Jugendrotkreuz finden die DRK-Aktion zur Blutspende am Freitag, 20. September, richtig gut: Jeder, der von 15.30 bis 20 Uhr zur Blutspende in die Halepaghen-Schule (Konopkastr. 5) kommt, erhält eine Tasche aus Baumwolle. Das soll ein Zeichen gegen die Plastikflut setzen. Auf die Stärkung nach der Spende muss natürlich niemand verzichten.

  • Buxtehude
  • 30.08.19
Panorama
Der kleine Henry Hermann kam mit Papa Christoph zum Tag der offenen Tür und nahm die Fahrzeuge unter die Lupe
8 Bilder

Zug 1 der Feuerwehr Buxtehude feiert 150 Jahre

lt. Buxtehude. Mats Schaaf aus Nottensdorf ist noch keine zwei Jahre alt, aber hinter dem Steuer des großen Feuerwehr-Löschfahrzeugs sitzt er wie ein alter Hase und will am liebsten gar nicht mehr aussteigen. Der Knirps war einer von vielen Besuchern beim Tag der offenen Tür der Feuerwehr Buxtehude Zug 1 am vergangenen Samstag.  Die freiwilligen Retter präsentierten sich im Rahmen des 150-jährigen Bestehens der Ortsfeuerwehr und boten ein buntes Programm mit im wahrsten Wortsinn heißen...

  • Stade
  • 12.06.18
Panorama
Der Schulsanitätsdienst ist an seinen blauen T-Shirts zu erkennen
2 Bilder

Schüler der Elbmarschenschule Drochtersen lernen Erste Hilfe

sb. Drochtersen. Verbände anlegen, Hilfsbedürftige in die stabile Seitenlage bringen - das sind nur zwei Dinge, die Schüler der Elbmarschenschule Drochtersen beim Schulsanitätsdienst erlernen. 28 Mädchen und Jungen aus den Jahrgängen fünf bis neun nehmen in diesem Schuljahr an dem freiwilligen Angebot unter der Leitung von Lehrerin Viola Triebel teil. Das Fachwissen vermittelt Andreas Neumann vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) Buxtehude. An verschiedenen Station lernen die jungen Leute die...

  • Drochtersen
  • 22.02.17
Panorama
Der neue Vorstand des DRK Ortsvereins Buxtehude

Neuer Vorstand beim DRK Buxtehude

Zum Abschluss seines Jubiläumsjahres zum 125-jährigen Bestehen hat der DRK-Ortsverband Buxtehude einen neuen Vorstand gewählt. Andreas Weikusat hat als Vorsitzender die Nachfolge von Ulrich Neumann angetreten. Weikusat gehört dem Vorstand seit 1984 an, übernimmt aber zum ersten Mal das Amt des Vorsitzenden. Carsten Meier und Joachim Mieske sind seine Stellvertreter. Ursula Ripke wurde als Schatzmeisterin wiedergewählt. Als Beisitzer machen Janina Krugmeier (Jugendrotkreuz), Bärbel Mieske...

  • Buxtehude
  • 03.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.