Druckschwankungen

Beiträge zum Thema Druckschwankungen

Politik
Fred Carl, Geschäftsführer vom Trinkwasserverband Stader Land, informierte über die Druckschwankungen in Harsefeld

Niedriger Wasserdruck: Trinkwasserverband und Harsefelder Verwaltung klärten über Gründe auf
Eine Pumpe war defekt

sc/jd. Harsefeld. Erneut fiel der Wasserdruck in Harsefeld zum Teil rapide ab, erneut gab es reichlich Unmut bei den Betroffenen. Immerhin es ist das dritte Jahr in Folge, dass sich die Menschen in der Geestgemeinde mit zu niedrigem Wasserdruck herumplagen müssen (das WOCHENBLATT berichtete). Nach einer Anfrage des Grünen-Politikers Ralf Poppe nahm sich jetzt Rathauschef Rainer Schlichtmann des Themas an, obwohl es dem Grunde nach nicht in seine Zuständigkeit fällt. Schlichtmann und der...

  • Harsefeld
  • 06.05.20
Panorama
Trübes Wasser ist auch in den nächsten Tagen noch möglich Foto: Archiv/jd

Wasserrohr gerissen
Defekte Leitung sorgte für Versorgungsengpass

jab. Horneburg. Am Sonntagabend kam es in Horneburg an der Bundesstraße 73 zu einem Wasserrohrbruch, der nicht nur im näheren Umkreis der Versorgungsleitung zu spüren gewesen sein dürfte, sondern auch im Süden des Landkreises. Bei einer Hauptversorgungsleitung sei es zu einem Spannungsriss gekommen, so Fred Carl, Hauptgeschäftsführer des Trinkwasserverbands Stade. Durch den Vorfall musste die Wasserversorgung bis in die Nacht abgestellt werden. Bereits einen Tag später war das Leck repariert....

  • Horneburg
  • 02.07.19
Panorama

Arbeiten an Wasserversorgungsnetz in Salzhausen

ce. Salzhausen. Aufgrund von Netzarbeiten an der Trinkwasserversorgung kann es in Salzhausen am Montag, 11., und Dienstag, 12. November, in den Bereichen Toppenstedter Kirchweg und Hohe Heide zu Druckschwankungen kommen. - Auskünfte erteilt Joachim Rieckmann (Tel. 0171 - 7944077).

  • Salzhausen
  • 08.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.