Egon Krien

Beiträge zum Thema Egon Krien

Sport
Das Stader Herren-Team

Ein attraktiver Kampftag in Stade

ig. Stade. Stades Herren-Judo-Regionalliga-Team trifft am Samstag, 13. Juni, um 16 Uhr in der Sporthalle Camper Höhe auf den TH Eilbeck. Für die Zuschauer wird es ein attraktiver Kampftag. Denn parallel dazu findet ein Lehrgang (Samstag und Sonntag) mit dem Landestrainer Gottfried Burucker für den Kinder- und Jugendbereich statt. „Gute Stimmung ist also vorprogrammiert“, sagt Cheftrainer Egon Krien. Die Herrenmannschaft des VfL Stade ist erstmalig nach über einem Jahrzehnt in der Landesliga...

  • Stade
  • 12.06.15
Sport
Auf Platz vier in der Tabelle: das Stader Judo-Team
  3 Bilder

Gleich vier Stammkräfte fehlten

Stader Bundesliga-Team nach Sieg und Niederlage in der Tabelle auf Platz vier / Am 9. Mai gegen den Dritten ig. Stade. Sieg und Niederlage für das Judo-Team des VfL Stade: Beim 1. Kampftag der Zweiten Bundesliga Gruppe Nord besiegte die Mannschaft von Trainer Egon Krien den MTV Vorsfelde mit 4:3, kassierte dann aber in der zweiten Begegnung gegen JC Wermelskiurchen eine 1:6-Niederlage. Die Freude über zwei erkämpften Punkte war trotzdem groß: „Denn die Bedingungen im Vorfeld waren nicht...

  • Stade
  • 01.05.15
Sport
  5 Bilder

Stader Judoka verstärken sich

VfL-Judoka starten mit einem Trainingslager in die Saison ig. Stade. Die Judo-Abteilung des VfL Stade startete mit einem gemeinsamen Trainingslager der 2. Bundesliga-Damen und der Regionalliga-Herrenmannschaft in die Liga-Saison. Das Camp war mit 35 Kämpfern gut besucht. "Es gab ausreichend Trainingspartner in den jeweiligen Gewichtsklassen", so Chef-Trainer Egon Krien. Das Herren-Team - nach mehr als einem Jahrzehnt in der Landesliga erstmals in der Regionalliga vertreten - absolviert...

  • Stade
  • 14.04.15
Sport
Auf dem Podest - Klara Skiera (2.v.re.)
  2 Bilder

Klara sorgt für eine Überraschung

Klara Skiera vom VfL Stade überrascht bei der Norddeutschen Judomeisterschaft mit Platz drei und startet bei der DM ig. Stade. Die 16-jährige Klara Skiera vom VfL Stade sorgte mit dem dritten Platz bei den norddeutschen Judo-Meisterschaften in Hollage in der Altersklasse U21 für eine faustdicke Überraschung. Mit Hoffnungen auf einen Podestplatz startete Skiera am ersten Wettkampftag zunächst in der Altersklasse U18, Gewichtsklasse bis 57,0 kg, setzte sich auch erwartungsgemäß mit wenig...

  • Stade
  • 27.02.15
Sport
Stolz auf den aufstieg - das Stader Herrenteam
  5 Bilder

Das Ziel ist der Klassenerhalt

Stades Judo- Herrenmannschaft steigt in die Regionalliga auf ig. Stade. Zehn Jahre Niedersachsenliga sind vorbei! Das Judo-Herrenteam des VfL Stade steigt als neuer Meister in die Regionalliga Gruppe Nord auf. Das Team überzeugte mit neun Siegen und nur einer Niederlage, machte den Aufstieg aber erst am letzten Kampftag klar, bei dem die ersten vier Mannschaften in der Tabelle direkt aufeinander trafen. Der VfL besiegte souverän die Mitfavoriten Osnabrücker TB, Judoteam Hannover und MTV...

  • Stade
  • 06.01.15
Sport
Dritter platz für Lukas Langfeldt

Podestplatz für Lukas Langfeldt

Stader Judoka trumpfen bei den Norddeutschen auf ig. Stade. Lukas Langfeldt vom VfL Stade erreichte bei den Norddeutschen Judo-Meisterschaften in Bremen in der Altersklasse U 15 den dritten Platz. Der junge Stader zeigte seinen starken Wettkampfcharakter, steigerte sich im Turnierverlauf enorm. Nach seiner Auftaktniederlage gegen den späteren Finalisten Peer Rönnbeck aus Hamburg bezwang er Joris Franke vom TSB Flensburg vorzeitig durch Ippon. Nachdem Lukas den dritten Kampf mit zwei...

  • Stade
  • 12.12.14
Sport
Erfolgreich - Lukas Langfeldt, Rebecca Redlich, Lisa Retkowsky und Leon Obecny  (v.li.)
  2 Bilder

Knapp "Gold" verfehlt

Sechs Podestplätze für Stader Judokas bei der Landesmeisterschaft ig. Stade. Nach 2012 und 2013 holte sich Leon Obecny vom VfL Stade zum dritten Mal in Folge den Vizetitel bei der Judo Landesmeisterschaft in der Altersklasse U 15. "Er hat sich in Hannover mit dieser konstanten Leistung für seine ausgezeichnete Trainingsarbeit belohnt", so Trainer Egon Krien. Der Stader lieferte einen überragenden Wettkampf, verfehlte die Goldmedaille in der Gewichtsklasse bis 50,0 kg nur hauchdünn. Nach...

  • Stade
  • 08.11.14
Sport
Der VfL sSade feiert den Klassenverbleib
  4 Bilder

Stade bleibt in der Bundesliga

Erfolgreicher Saisonabschluss / Judo-Damen des VfL Stade sorgen für Überraschungssieg gegen Duisburg ig. Stade. Der Judo-Damen-Team des VfL Stade feiert den Klassenerhalt! Die Mannschaft von Trainer Egon Krien besiegte beim letzten Kampftag den PSV Duisburg und den JC Wermelskirchen, beendet die Saison in der Zweiten Bundesliga mit Platz sieben. Der Erfolg kann als kleine Sensation bezeichnet werden. Stade traf als Tabellenletzter immerhin auf den bereits feststehenden Meister Duisburg,...

  • Stade
  • 03.10.14
Sport
Egon Krien bangt mit seinem Team um den Klassenverbleib

Dem VfL Stade droht der Abstieg

Zwei Niederlagen am 3. Kampftag für die Stader Judo-Damen ig. Stade. Das war kein Wettkampf nach Maß: Am dritten Kampftag der 2. Bundesliga Gruppe Nord hagelte es für den VfL Stade in Bevergern gegen Stella Bevergern und MTV Vorsfelde zwei Niederlagen. "Die waren fast vorauszusehen", sagt Trainer Egon Krien. "Wir konnten nicht in voller Besetzung antreten. Es fehlten einige Leistungsträger auf Grund beruflicher und schulischer Termine." Die Niederlagen katapultieren die Mannschaft auf den...

  • Stade
  • 18.06.14
Sport
Egon Krien war mit seinem Team zufrieden
  2 Bilder

Mit weniger Gewicht zum Sieg

Zwei wichtige Punkte für den Klassenerhalt für die Stader Judo-Damen / Beke von Ahnen wurde Matchwinnerin ig. Stade. Die Judo-Damen des VfL Stade holten am zweiten Kampftag der Bundesliga Gruppe Nord in eigener Halle zwei wichtige Punkte für das Unternehmen "Klassenerhalt". Die Mannschaft des Budokan Lübeck wurde mit 4:3 besiegt. Gegen den Erstligaabsteiger TuS Hermannsburg endete die Mannschaftsbegegnung mit einer 2:5-Niederlage. "Mit dem Sieg gegen Lübeck hatte im Vorfeld keiner...

  • Stade
  • 28.05.14
Sport
Die Stader Judo-Damen kämpften beherzt - für Punkte reichte es aber nicht
  20 Bilder

Keine Punkte für den VfL Stade

Stader Bundesliga-Damen starten mit zwei knappen Niederlagen in die Saison ig. Stade. Am ersten Kampftag der 2. Bundesliga mussten die Judo-Damen des VfL Stade in eigener Halle zwei knappe 3:4-Niederlagen hinnehmen, belegen aktuell den 8.Tabellenplatz in der Gruppe Nord. "Vor dem Kampftag war klar, dass mit den Mannschaften Adler Bottrop und Brander TV zwei sehr starke Teams nach Stade anreisen", so VfL-Trainer Egon Krien. Bottrop glänze seit Jahren mit konstanten Leistungen in der Liga,...

  • Stade
  • 13.05.14
Sport
Freuen sich auf den Start in die neue Saison - das Stader Judo-Team
  2 Bilder

Stader Bundesliga-Judo-Damen starten in die Saison

Das Ziel ist der Klassenerhalt / Heimkampftag am 10. Mai ig. Stade. Das Stader Damen-Judo-Team belegte in der 2. Bundesliga in der vergangenen Saison sensationell Platz zwei. „Diesen Rang in der neuen Saison wieder zu erreichen, wird schwer sein“, prognostiziert VfL-Cheftrainer Egon Krien. Grund sei die Reduzierung der ersten Liga von neun auf sechs Mannschaften. Krien weiß: "Die Ex-Erstliga-Kämpferinnen teilen sich jetzt auf Mannschaften auf, die in der Nähe von Stützpunkten sind und...

  • Stade
  • 21.04.14
Sport
Zeigen stolze ie Pokale Kimberly Böttcher und Maria Langfeldt.

Anspruchsvolle Kämpfe

Siegerpokale für Judo-Talente Maria Langfeldt und Kimberly Böttcher vom VfL Stade ig. Stade. Kimberly Böttcher und Maria Langfeldt vom VfL Stade erkämpften sich beim Budokwai-Pokalturnier in Garbsen in der Altersklasse U 13 Siegerpokale. "Die beiden Talente zeigten einen bärenstarken Wettkampf, gewannen ihre Kämpfe nervenstark vorzeitig", lobte VfL-Chef-Trainer Egon Krien. In der Altersklasse U 15 schickte Krien fünf Stader Teilnehmer an den Start. Leon Obecny sicherte sich in der...

  • Stade
  • 13.04.14
Sport
Beste Freunde und Trainingspartner Lucas Gottschalk (li.) und Cenik Yildiz

Vizetitel für Lia Dienst

Gute Ergebnisse für Stader Judo-Kämpfer bei den Norddeutschen Meisterschaften ig. Stade. Von den Norddeutschen Judo-U18 Einzelmeisterschaften in Osnabrück kehrten die Kreis-Judoka mit vorderen Platzierungen zurück. Lia Dienst (-78kg) vom VfL Stade holte sich den Vizetitel, unterlag nur knapp im Finale gegen Sandra Fryberg aus Flensburg. Fryberg wird in der Saison 2014 für das VfL-Bundesliga-Team starten. Das gab Cheftrainer Egon Krien nach der Veranstaltung bekannt. Jonas Thomsen (-60kg)...

  • Stade
  • 24.02.14
Sport
Der Landkreis-Nachwuchs zeigte in Bassen sein Können

Stolz wie Oscar

Die jüngsten Judoka kämpften um die Bezirksmeisterschaft ig. Stade. Die Aufregung war den "Kleinen" ins Gesicht geschrieben. Sie waren stolz wie Oscar. Durften sie auch sein: Denn die jüngsten Judo-Kämpfer zeigten bei der Bezirkseinzelmeisterschaft in Bassen, dass sie in ihren Vereinen fleißig trainiert hatten. "Ihr Handwerk schon richtig gut verstehen", lobte denn auch Kreis-Pressewart Christian Gottschalk. In den Klassen U10 und U12 stellte der VfL Stade die besten Teilnehmer. "Zweimal...

  • Stade
  • 25.10.13
Sport
Maria Langfeld, Kimberley Böttcher, Lotta Steinbrecher und Rebecca Redlich beim Sichtungsturnier in Garbsen (v.li.)

Maria auf der Siegertreppe

Der niedersächsische Judoverband lud Judotalente vom VfL Stade zum Sichtungsturnier ein ig. Stade. Die Goldmedaille blieb aus. Trotzdem war der Stader Trainer Egon Krien mit den Leistungen seiner Judo-Kämpferinnen beim Sichtungsturnier des niedersächsischen Judoverbandes in Garbsen zufrieden. Maria Langfeld kletterte dank eines souveränen Kampfes um Platz drei auf das Siegerpodest. Willy Schnurer wurde in seinen zwei Vorkämpfen in der Gewichtsklasse bis 37 kg von beiden Gegnern nach einem...

  • Stade
  • 17.09.13
Sport
Das Stader Judoteam feiert den zweiten Platz in der Bundesliga
  2 Bilder

VfL Stade sensationell auf Platz zwei

Stader Bundesligadamen beenden die Saison mit einem lachenden und einem weinenden Auge ig. Stade. Der zweite Heimkampftag und gleichzeitig auch der letzte Bundesligakampftag der Saison 2013 geriet zu einem großartigen Erfolg für die Judo-Damen des VfL Stade. Das Team sicherte sich nach dem 5:2-Erfolg gegen Aufsteiger JC Wermelskirchen und dem 4:2-Sieg über Stella Bevergern Platz zwei in der Tabelle, punktgleich mit dem Ersten Osnabrück. "Das ist mit Abstand unsere beste Saison", jubelte...

  • Stade
  • 18.06.13
Sport
Trainer Egon Krien gibt die Aufstellung bekannt
  2 Bilder

Die erfolgreichste Stader Saison

Stader Judo-Damen bestreiten den letzten Kampftag in der 2. Bundesliga ig. Stade. Der letzte Heimkampftag der Stader Bundesliga-Damen verspricht Spannung! Am heutigen Samstag, 15. Juni, trifft das VfL-Team in der Sporthalle der Realschule Camper Höhe ab 15.45 Uhr auf die beiden Aufsteiger der Regionalliga, JC Wermelskirchen und Stella Bevergern. Bevergern befindet sich in der Tabelle auf Platz fünf, Wermelskirchen liegt aktuell auf dem achten Rang. Anders als beim dritten Kampftag in Lübeck...

  • Stade
  • 13.06.13
Sport
Die Mannschaften werden vorgestellt

VfL Stade ist Bundesliga-Tabellenführer

Judo-Damen-Team besiegt Osnabrück nach großem Kampf ig. Stade. Jubel in der Sporthalle Camper Höhe. Der VfL Stade führt die Zweite Bundesliga Nord an! Das Judo-Team des VfL Stade sorgte beim zweiten Kampftag mit dem 4:3-Sieg über Tabellenführer Osnabrücker TB für eine faustdicke Überraschung. Die Mannschaft des VfL Stade trat mit 24 Kämpferinnen an. Für Trainer Egon Krien "die Qual der Wahl", da nur sieben Einzelbegegnungen anstanden. Der Erfolgs-Coach stellte vier der sieben Gewichtsklassen...

  • Stade
  • 15.05.13
Sport
Erfolgreich beim Kampftag - die Kreis-Judoka F273391KG_Jork_ig_2_SP_18

Punkte für den Klassenverbleib

StaderJudoka sammeln Punkte ig. Stade. Beim Landesliga-Kampftag in Hambühren sammelten die Judo-Team des VFL Stade und der KG Jork/Drochtersen fleißig Punkte: Der VfL glänzte mit zwei Siegen, belegt jetzt in der Tabelle einen oberen Tabellenplatz. Die KG konnte gegen Lauenau/Meinersen mit einem Sieg überzeugen, holt sich wichtige Zähler für den Klassenverbleib. Das Stader Team von Trainer Egon Krien besiegte den Braunschweiger SV mit 5:2, kämpfte gegen SC Hambühren...

  • Stade
  • 01.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.