Egon Ohlrogge

Beiträge zum Thema Egon Ohlrogge

Service

Planetarium Grünendeich
Der Sternenhimmel zur Weihnachtszeit

bo. Grünendeich. Das Planetarium in Grünendeich öffnet am Freitag die Türen für eine ganz besondere Vorführung: Der Kapitän und Navigationsausbilder Egon Ohlrogge taucht mit seinem Publikum in die Geheimnisse des Weltalls ein und erklärt unter anderem den Sternenhimmel zur Weihnachtszeit. Dabei geht er insbesondere auf den Stern von Bethlehem ein. Kernstück des Planetariums ist das Projektionsgerät, das mit bis zu 5.800 Lichtpunkten den Sternenhimmel über jedem Standort der Erde in der Kuppel...

  • Lühe
  • 13.12.19
Service

Planetarium Grünendeich
Der Stern von Betlehem

bo. Grünendeich. Das Planetarium in der ehemaligen Seefahrtschule in Grünendeich öffnet im Advent seine Türen für zwei besondere Veranstaltungen: Egon Ohlrogge erklärt den Sternenhimmel zur Weihnachtszeit und nimmt dabei den Stern von Bethlehem in den Fokus. Der ehemalige Kapitän und Navigationsausbilder taucht mit seinem Publikum aber auch in weitere Geheimnisse des Weltalls ein. Mit dem Projektionsgerät kann er den Sternenhimmel über jedem Standort der Erde in der Kuppel des Planetariums...

  • Lühe
  • 29.11.19
Service

Planetariumsvorführung
Sterne gucken in Grünendeich

bo. Grünendeich. Im kleinen, aber feinen Planetarium der Maritimen Landschaft Unterelbe taucht Egon Ohlrogge mit seinem Publikum in die Tiefen des Weltalls ein. Der ehemalige Kapitän und Navigationsausbilder kann mit dem hauseigenen Projektionsgerät den Sternenhimmel über jedem Standort der Erde abbilden und erklären. Das Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe befindet sich mit der Tourist-Info inzwischen in der Winterpause. Planetariumsvorführungen und Besichtigungen der Kapitänsbrücke...

  • Lühe
  • 01.11.19
Service
Egon Ohlrogge, ehemaliger Navigationsausbilder und Kapitän, führt in die Sternkunde ein

Planetarium Grünendeich
Sternkunde mit Egon Ohlrogge

bo. Grünendeich. Im kleinen, aber feinen Planetarium im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe können die Besucher ihre Kenntnisse in der Sternkunde auffrischen. Wo früher die Schüler der ehemaligen Seefahrtschule das Navigieren anhand der Sterne gelernt haben, taucht der ehemalige Kapitän und Navigationsausbilder Egon Ohlrogge zusammen mit seinem Publikum in die Geheimnisse des Weltalls ein. Mit dem hauseigenen Projektionsgerät, das bis zu 5.800 Lichtpunkte an die Kuppel wirft, kann er den...

  • Lühe
  • 27.09.19
Service
Das Grünendeicher Planetarium verfügt über ein hauseigenes Projektionsgerät

Planetarium geöffnet
Astronomie-Abend in Grünendeich

bo. Grünendeich. Zum ersten Astronomieabend nach der Sommerpause öffnet das kleine, aber feine Planetarium im Haus der Maritimen Landschaft die Türen. Der ehemalige Kapitän und Navigationsausbilder Egon Ohlrogge taucht mit seinem Publikum in die Geheimnisse des Weltalls ein. Mit dem hauseigenen Projektionsgerät kann er den Sternenhimmel über jedem Standort der Erde abbilden und erläutern. Das Planetarium bietet bis zu 30 kosmisch Interessierten Platz. Die Vorführung ist auch für Jugendliche ab...

  • Lühe
  • 23.08.19
Service
Kennt sich in der Astronomie bestens aus: Kapitän a. D. und Navigationsausbilder Egon Ohlrogge

Vortrag im Planetarium Grünendeich zur Sommersonnenwende

bo. Grünendeich. Für Astronomie-Interessierte: Egon Ohlrogge taucht mit seinem Publikum am Freitag, 23. Juni, im Planetarium im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe in Grünendeich, Kirchenstieg 30, in die Geheimnisse des Weltalls ein. Um 19 Uhr erklärt der Kapitän a. D. und Navigationsausbilder, was es mit der Sommersonnenwende am 21. Juni auf sich hat. Mit dem hauseigenen Projektionsgerät kann er den Sternenhimmel über jedem beliebigen Standort der Erde an der Kuppel abbilden. • Gebühr: 8...

  • Lühe
  • 15.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.