EHF-Cup

Beiträge zum Thema EHF-Cup

Sport
Im Rückspiel im EHF-Cup hat es für den BSV nicht gereicht. 
Das Team von Trainer Dirk Leun unterlag mit 25:32 Foto: BSV/Dieter Lange

Raus dem dem EHF-Cup: BSV verliert gegen Viborg HK

Dirk Leun: "Viborg ist verdient weitergekommen" / Am Samstag gegen Bietigheim in der Liga nw/tk. Buxtehude. Der Buxtehuder SV hat auch das Rückspiel in der 2. Runde des EHF-Cup gegen Viborg HK aus Dänemark verloren. Nach dem 25:32 ist der Bundesligist völlig verdient ausgeschieden. Vor allem in der Anfangsphase verpasste der BSV vor 1.602 Zuschauern eine mögliche Aufholjagd. Der Gastgeber ging 1:0 in Führung und Viborgs Stine Bodholt Nielsen musste bereits nach 2:40 Minuten für zwei...

  • Buxtehude
  • 23.10.18
Sport
Torfrau Lea Rüther hatte einen starken Tag  Foto: BSV/Hans Kall

BSV wahrte seine Chance im EHF-Cup

Hinspiel gegen Viborg HK mit 24:27 verloren nw/tk. Buxtehude. Der Buxtehuder SV hat das Hinspiel in der 2. Runde des EHF-Cups mit 24:27 gegen Viborg HK verloren. Nach einer starken ersten Hälfte mit einer 14:10-Pausenführung wahrt das Team von Trainer Dirk Leun aber alle Möglichkeiten auf das Weiterkommen im Heimspiel am kommenden Samstag. Buxtehude erwischte einen guten Start und führte durch zwei Tore von Jessica Oldenburg schnell mit 2:0. Selbstbewusst trat der Bundesligist auf und war...

  • Buxtehude
  • 17.10.18
Sport
Lynn Knippenborg verletzte sich kurz vor Schluss am Sprunggelenk

Europapokal-Aus für Handball-Frauen des BSV

BSV verliert im Rückspiel bei Vaci mit 22:29 / Hammerspiele stehen an ig. Buxtehude. Das ist extrem bitter! Die Handball-Frauen des Buxtehuder SV sind in der zweiten Runde des EHF-Pokalwettbewerbs denkbar knapp ausgeschieden. Der deutsche Pokalsieger unterlag am vergangenen Wochenende im Rückspiel bei Vaci NKSE aus Ungarn mit 22:29, verpasste das Weiterkommen nach dem 33:26-Siege aus dem Hinspiel aufgrund der Auswärts-Tore-Regel. Manager Peter Prior verwies nach der Partie auf die seit...

  • Buxtehude
  • 24.10.17
Sport
Auszeit für den Buxtehuder SV

"Wie kleine Handballerinnen gespielt"

Buxtehude scheitert im EHF-Cup / Desaströse Leistung in Antalya ig. Buxtehude. Schwerer Rückschlag für Buxtehudes Handballerinen. Der Bundesliga-Primus schied am vergangenen Wochenende überraschend aus dem EHF-Cup aus. Nach dem 31:25 im Hinspiel in der Halle Nord kam das Team beim türkischen Meister Muratpasa Beledoye SK mit 18:28 unter die Räder. Dabei hatte Trainer Dirk Leun vor der Partie gewarnt: "Sechs Tore sind im Handball nichts. Wir müssen konzentriert in das Spiel gehen."...

  • Buxtehude
  • 17.03.15
Sport

BSV besiegt Muratpasa Beledye SK

tk. Buxtehude. Der Buxtehuder SV hat das Viertelfinal-Hinspiel im EHF-Cup gegen den türkischen Meister Muratpasa Beledye SK mit 31:25 (13:14) gewonnen und die Tür zum Halbfinale zumindest einen Spalt weit aufgestoßen. Bei schönstem Frühlingswetter erlebten die 1200 Zuschauer in der Halle Nord ein intensives Spiel, das bis zur 40. Minute auf des Messers Schneide stand (18:18). Zehn Minuten ohne Gegentor zwischen der 40. und 49. Spielminute ermöglichten es dem BSV, sich auf fünf Tore...

  • Buxtehude
  • 08.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.