Einbrüche

Beiträge zum Thema Einbrüche

Blaulicht

Die Beute lag noch im Kofferraum
Polizei nimmt flüchtende Reifendiebe fest

tk. Landkreis. Zwei Täter wollten in der Nacht zum Mittwoch in eine Bäckerei in Himmelpforten an der Bahnhofstraße einbrechen. Sie waren gerade dabei, ein Fenster einzuschlagen. Das bemerkte ein Zeuge, der laut rief. Die Männer flüchteten. Zwischen Samstag und Dienstag sind Unbekannte in den "Schafstall Ohrensen" eingedrungen. Sie erbeuteten Spirituosen und andere Getränke. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 1.000 Euro. Weniger erfolgreich waren dagegen Reifendiebe, die in...

  • Buxtehude
  • 22.04.20
Blaulicht

Elektronik und Geld gestohlen
Einbrecher in Stade und Freiburg

tk. Landkreis. Einbrecher sind am Montag zwischen 1 und 14 Uhr in ein Haus am Pulverweg in Stade eingedrungen. Sie entwendeten ein Laptop, eine externe Festplatte sowie ein Handy. Der Schaden liegt nach Angaben der Polizei bei rund 1.500 Euro. In Freiburg waren am Montag ebenfalls Einbrecher unterwegs. Sie drangen in ein Haus am Franz-Rehling-Weg ein. Die Beute: Geld und ein iPad. Schaden: ebenfalls 1.500 Euro.

  • Stade
  • 31.03.20
Blaulicht

Schmuck und Fernseher gestohlen
Zwei Einbrüche in Stade

tk. Stade. Einbrecher sind in der Nacht zu Mittwoch in Stade in ein Hotel "Am Burggraben" eingedrungen. Sie nahmen zwei Fernseher mit. Schaden: mehrere Hundert Euro. In der Zeit zwischen Donnerstag in der vergangenen und Dienstag in dieser Woche sind Unbekannte ebenfalls in Stade am Obstmarschenweg in ein Haus eingebrochen und haben Schmuck entwendet. Hinweise: 04141 - 102215.

  • Stade
  • 05.03.20
Blaulicht

Zahlreiche Wohnungseinbrüche
Langfinger im Landkreis Harburg unterwegs

(as). Am Wochenende war der Landkreis Harburg wieder im Visier der Langfinger: In Hanstedt hebelten am Freitagnachmittag zwischen 16.30 und 19.30 Uhr unbekannten Täter das Badezimmerfenster einesEinfamilienhauses in der Straße Birkenweg auf, anschließend durchsuchten die Täter das Haus nach Wertgegenständen und  flohen unerkannt. In Marxen brachen unbekannte Täter zwischen Freitagabend, 17.30 Uhr, und Samstagmorgen, 9 Uhr, in ein Einfamilienhaus in derStraße "Im Heidloh" ein. Die...

  • Hanstedt
  • 02.02.20
Blaulicht

Keine Ferien für Kriminelle
Einbrüche während der Weihnachtstage

tk. Landkreis. Einbrecher machen auch kurz vor und während der Weihnachtstage keinen Urlaub: In Stade sind Unbekannte am Montag am Salinenweg in ein Haus eingedrungen. Was sie gestohlen haben, steht nach Polizeiangaben noch nicht fest. Am zweiten Weihnachtstag sind Einbrecher in ein Haus am Rübenkamp in Stade eingestiegen. Sie erbeuteten einen geringen Geldbetrag. Was bei einem Einbruch in der Nacht zu Dienstag in Hammah an der Straße Westerende entwendet wurde, steht laut Polizei noch nicht...

  • Stade
  • 27.12.19
Blaulicht

Éinbrüche über die Feiertage

(thl). Über die Weihnachtsfeiertage wurden sechs Wohnhauseinbrüche im Landkreis bekannt. Am Montagnachmittag bemerkte eine Heimkehrerin einen Einbruch in ihr Einfamilienhaus im Hasenwinkel (Seevetal). Auch bei einem Haus im Kolkweg (Seevetal) kam es Montag zu einem Einbruch. Ein weiterer Tatort lag in Leversen. In Ohlendorf wurde Heiligabend in drei Einfamilienhäuser bei den Straßen Am Osterberg, Ohlendorfer Straße und Brenneick eingebrochen.

  • Seevetal
  • 26.12.19
Blaulicht

Werkzeug, Schmuck und Münzsammlung gestohlen
Einbrüche im Landkreis

tk. Landkreis. Einbrecher sind in der Nacht zu Donnerstag in Horneburg an der Langen Straße in einen Neubau eingedrungen. Die Täter erbeuteten laut Polizei Werkzeug im Wert von mehreren Tausend Euro. In der Nacht zu Mittwoch sind Unbekannte in Buxtehude in der Bleicherstraße in das Ärztehaus eingebrochen und haben eine Zahnarztpraxis durchsucht. Neben einer geringen Geldmenge wurden hochwertige medizinische Geräte gestohlen. Schaden: mehrere Tausend Euro. Außerdem sind Tageswohnungseinbrecher...

  • Stade
  • 19.12.19
Blaulicht

Taten in Buxtehude und Neuenkirchen
Einbrecher stehlen Werkzeug

tk. Landkreis. In der Nacht zu Montag sind Einbrecher in Neuenkirchen auf einen Obsthof an der Altländer Straße eingedrungen. Sie haben einen Werkzeugschrank aufgebrochen und diverse Teile wie Motorsägen und Freischneider mitgenommen. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere Hundert Euro. Zwischen Montag und Samstag der vergangenen Woche haben Einbrecher zwei Baucontainer in Buxtehude an der Lüneburger Schanze geknackt. Auch sie erbeuteten Werkzeug. Schaden: rund 1.000 Euro.

  • Buxtehude
  • 21.11.19
Blaulicht

Kriminelle dringen in Häuser und Wohnungen ein
Fünf Einbrüche im Landkreis Stade

nw/tk. Landkreis. In Horneburg in der Gartenstraße sind mindestens drei unbekannte Täter in der Zeit von Montag auf Dienstag auf das Grundstück eines Einfamilienhauses gelangt und haben ein  Küchenfenster aufgehebelt. Mit einer Leiter konnten dieTäter dann in das Haus einsteigen und es durchsuchen. Was sie dabei tatsächlich erbeuten konnten,  steht zur Zeit noch nicht fest. Hinweise an die Polizeistation Horneburg unter 04163-826490. In Buxtehude-Hedendorf an der Harsefelder Straße haben...

  • Stade
  • 21.08.19
Blaulicht

Geringe Geldbeträge gestohlen
Zwei Einbrüche in Buxtehude

tk. Buxtehude. Einbrecher sind zwischen Freitagabend und Samstagmorgen in ein Haus in Buxtehude-Eilendorf eingedrungen. Obwohl die Täter alle Räume durchsuchten, erbeuteten sie nur einem geringen Geldbetrag. Der gesamte Schaden beträgt nach Angaben der Polizei dennoch rund 1.000 Euro. Außerdem war ein Haus in Buxtehude "An der Rehwiese" zwischen Sonntagmittag und Sonntagnachmittag das Ziel von Einbrechern. Auch in diesem Fall nahmen die Täter einen niedrigen Geldbetrag mit. Schaden: mehrere...

  • Buxtehude
  • 12.08.19
Blaulicht

Drei Einbrüche im Landkreis Stade

(ab). Mehrere Einbrecher waren in den vergangene Tagen im Landkreis unterwegs. Zwischen Donnerstag, 12 Uhr, und Freitag, 18 Uhr, sind Einbrecher in ein Einfamilienhaus in Buxtehude im Haferkamp eingestiegen. Der oder die Einbrecher erbeuteten Schmuck und Elektrogeräte und flohen unerkannt. Der Gesamtschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise: Tel. 04161 - 647115. • Einbrecher verschafften sich zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntagmorgen, 10.30 Uhr, auf einem Gelände im...

  • Stade
  • 21.01.19
Blaulicht

Einbrüche während der Weihnachtstage

tk. Landkreis. Einbrecher machen keine Weihnachtspause: Vor und nach den Festtagen ist es im Landkreis Stade zu mehreren Einbrüchen gekommen. In der Nacht zu Sonntag drangen Unbekannte in eine Lagerhalle in Hammah ein. Sie stahlen Werkzeuge im Wert von 1.500 Euro. Auch von einem Nachbargrundstück wurden Werkzeuge entwendet. Schaden: rund 1.500 Euro. In der Nacht zu Montag war ein Stader Autohaus an der Glückstädter Straße das Ziel von Einbrechern. Schaden: mehrere Hundert Euro. Zwischen...

  • Buxtehude
  • 27.12.18
Blaulicht

Einbrüche im Landkreis Stade

tk. Landkreis. In den vergangenen Tagen haben Einbrecher wieder verstärkt ihr Unwesen im gesamten Landkreis Stade getrieben. In Steinkirchen wurde zwischen Montag und Mittwoch hinter der Feuerwehr ein Baucontainer aufgebrochen. Ein Betonquirl im Wert von mehreren Hundert Euro wurde gestohlen. In Himmelpforten wurden zwischen Dienstag und Mittwoch vier Motorsägen der Marke Stihl von einem Grundstück an der Dorfstraße entwendet. Schaden: rund 1.500 Euro. In Jork drangen Unbekannte am Mittwoch...

  • Buxtehude
  • 29.11.18
Blaulicht

Einbrecher steigen zweimal durchs Fenster ein

bc. Harsefeld/Oldendorf. Zwei neue Einbrüche beschäftigen die Polizei. Irgendwann zwischen Freitag um ca. 7 Uhr und Samstagmorgen gegen 6.15 Uhr sind Unbekannte am Issendorfer Weg in Harsefeld in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Dabei zerschlugen sie eine Fensterscheibe und durchwühlten anschließend das Schlafzimmer. Ob sie etwas erbeuten konnten, ist derzeit noch unklar. Zeugenhinweise unter 04164-909590. In Oldendorf ereignete sich in der Zeit zwischen Samstag um 14 Uhr und Sonntag...

  • Stade
  • 30.04.18
Blaulicht

Einbrüche in Buchholz und Hollenstedt

as. Buchholz/Hollenstedt. Unbekannte brachen in der Nacht zu Sonntag in ein Haus in der Breitensteiner Allee in Hollenstedt ein. Sie gelangten durch die Terassentür ins Haus. Nachdem sie sämtliche Räume durchsucht haben, konnten die Täter unerkannt mit einer geringen Menge Bargeld entkommen. In ein Haus im Dibberser Mühlenweg in Buchholz schlichen sich Unbekannte am Sonntagvormittag gegen 10 Uhr. Während die Bewohner im Garten arbeiteten, gelangten die Täter ins Innere des Hauses und...

  • Buchholz
  • 30.04.18
Blaulicht

Einbrüche in Buxtehude und Agathenburg

tk. Agathenburg/Buxtehude. Einbrecher sind in Agathenburg am vergangenen Freitag in zwei Häuser eingestiegen. An der Hauptstraße warfen sie mit einem Stein ein Fenster ein. Durch den Lärm wurde der Bewohner auf den Einbruchsversuch aufmerksam. Er schaltete das Licht an und die Täter flohen. Kurze Zeit später drangen vermutlich die selben Einbrecher in ein Haus an Bahnhofstraße ein. Was gestohlen wurde, steht nach Polizeiangaben noch nicht fest. Der Schaden beträgt in beiden Fällen jeweils...

  • Buxtehude
  • 19.02.18
Blaulicht

Erneut viele Wohnungseinbrüche

(thl). Zwischen Freitagmittag und Sonntagmittag wurden acht Wohnungseinbrüche im Landkreis Harburg registriert: Freitag traf es ein Einfamilienhaus in Wulfsen (Kornweg) und eine Doppelhaushälfte in Salzhausen (Wiechelhornfeld). Im Zeitraum von Freitagmittag bis Samstagmittag gelangte die Täterschaft über eine aufgebrochene Nebentür in ein Einfamilienhaus in Seevetal/Horst im Immenweg. Samstag betroffen waren innerhalb verschiedener Tatzeiträume Einfamilienhäuser in Mienenbüttel (Oldendorfer...

  • Winsen
  • 18.02.18
Blaulicht

Einbrüche im Landkreis Stade

tk. Landkreis. In den vergangenen Tagen haben Einbrecher wieder den Landkreis Stade unsicher gemacht. In der Nacht zu Sonntag drangen Unbekannte in ein Haus am Muddweg in Mittelnkirchen ein. Was sie entwendet haben, steht nach Polizeiangaben noch nicht fest. Samstag, kurz nach Mitternacht, stiegen Unbekannte in ein Haus in Deinste an der Straße "Auf dem Reller ein". Auch hier ist noch unklar, was erbeutet wurde. Schmuck und Geld nahmen Einbrecher mit, die am Freitag in Harsefeld in ein Haus...

  • Buxtehude
  • 15.01.18
Blaulicht

Einbrüche im Landkreis Stade

tk. Landkreis. Einbrecher sind am Wochenende in ein zur Zeit unbewohntes Haus in Horneburg an der Straße "Am Milchberg" eingedrungen. Außerdem sind Unbekannte am Sonntag zwischen 12.40 und 18.55 Uhr in Essel in ein Haus an der Dorfstraße eingedrungen. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei in beiden Fällen mehrere Hundert Euro. Kriminelle sind am Wochenende zudem in eine Scheune in Düdenbüttel eingestiegen. Sie brachen einen dort geparkten BMW auf und bauten diverse Fahrzeugteile aus....

  • Buxtehude
  • 08.01.18
Blaulicht

Fleestedt: Nachbarn verhindern Einbruch

as. Seevetal/Landkreis. Auch an diesem Wochenende kam es zu mehreren Einbrüchen im Landkreis. In Fleestedt wurde jedoch am Freitagabend ein Einbruch in ein Haus an der Straße "Zu den Ziegelteichen" durch eine aufmerksame Nachbarin verhindert. In den späten Abendstunden erhielt die Seevetaler Polizei einen Anruf einer Dame, die verdächtige Geräusche in der Straße meldete. Außerdem war ein Bewegungsmelder angegangen, obwohl die Nachbarn im Urlaub waren. Als die Beamten eintrafen, hatten in der...

  • Rosengarten
  • 07.01.18
Blaulicht

Einbrüche in Buxtehude und Nottensdorf

tk. Buxtehude/Nottensdorf. Einbrecher sind zwischen Montag und Mittwoch in das Vereinsheim des TSV Buxtehude-Altkloster an der Apensener Straße in Buxtehude eingedrungen. Sie brachen mehrere Schränke auf. Was die Täter erbeuteten, steht noch nicht fest. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 1.000 Euro. Am Mittwoch sind Tageswohnungseinbrecher zudem in ein Haus in Nottensdorf "Am Stühbusch" eingedrungen. Sie erbeuteten Geld und Schmuck. Schaden: mehrere Hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 04.01.18
Blaulicht

Dreiste Langfinger machen keine Ferien

lt. Landkreis Stade. Auch rund um die Feiertage machen Diebe keine Ferien. Mehrere Einbrüche beschäftigen die Polizei im gesamten Landkreis. Unbekannte Täter drangen u.a. über Weihnachten in ein Stader Firmengebäude in der Sophie-Scholl-Straße ein und durchsuchten das Büro. Sie flüchteten mit einer geringen Menge Bargeld aus einer Geldkassette. Schaden: mehrere hundert Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Stade unter Tel.: 04141 - 102215. Unbekannte Tageswohnungseinbrecher hebelten am...

  • Stade
  • 29.12.17
Blaulicht

Ist ein Täter für drei Einbrüche in Bliedersdorf und Nottensdorf verantwortlich?

tk. Nottensdorf/Bliedersdorf. Gehen drei Einbrüche auf das Konto eines Täters? Zwischen Donnerstag und Montag ist ein Einbrecher in Nottensdorf an der Alten Dorfstraße in den Jugendraumes eingestiegen. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen fiel dem Einbrecher dabei aber nur eine geringe Menge Bargeld in die Hände. Ebenfalls zwischen Freitag und Montag ist ein Täter in der Nottensdorfer Straße in Bliedersdorf zum wiederholten Mal in die DRK-Kindertagesstätte eingestiegen  Ob bei der...

  • Buxtehude
  • 19.12.17
Blaulicht

Vier Einbrüche im Landkreis Stade

tk. Landkreis. Vier Einbrüche sind der Polizei am Wochenende gemeldet worden. In Buxtehude-Heitmannshausen erbeuteten die Täter Geld und Schmuck. In Drochteren drangen Unbekannte in ein Haus an der Jahnstraße ein. Mit einer Spielekonsole und einem Controller flüchteten sie. In Nottesndorf ging die Alarmanlage eines Hauses an der Straße Habeckstal los nachdem die Einbrecher eine Scheibe eingeworfen hatten. Sie flüchteten ohne Beute. Der Schaden beträgt in allen drei Fällen mehrere Hundert...

  • Buxtehude
  • 11.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.