Alles zum Thema Einbrüche Landkreis Harburg

Beiträge zum Thema Einbrüche Landkreis Harburg

Blaulicht
Frank Freienberg

Den Einbrechern auf der Spur: Die Polizeiinspektion Harburg setzt auf Team-Work und Akribie

kb. Landkreis. Urlaubszeit ist Einbruchszeit, weiß Polizeioberrat Frank Freienberg, Leiter des Zentralen Kriminaldienstes bei der Polizeiinspektion (PI) Harburg. Während derzeit noch viele Familien gemeinsam am Strand relaxen, haben Wohnungseinbrüche Konjunktur. Und die Polizei ermittelt auf Hochtouren. Mit Erfolg: Die Aufklärungsquote der PI Harburg liegt bei rund 23 Prozent. Ein guter Wert in diesem Deliktsfeld. Für Frank Freienberg jedoch nicht zufriedenstellend. "Ein Einbruch stellt einen...

  • Seevetal
  • 29.07.16
Blaulicht

Erneut mehrere Einbrüche

kb. Landkreis. Über das Wochenende kam es im Landkreis Harburg zu mehreren Einbrüchen: Am Freitag drangen Täter in ein Einfamilienhaus am Binsenweg in Neu Wulmstorf ein. Die Täter hebelten hier eine rückwärtige Tür auf, durchsuchten das Haus und flüchteten im Anschluss unerkannt. Am Samstag kam es zwischen 20 und 22 Uhr zu zwei Einbrüchen in der Eichhofstraße in Tostedt. Hier hebelten die Täter eine Terrassentür und ein Fenster auf. Anschließend durchsuchten sie die Häuser und flüchteten mit...

  • Seevetal
  • 17.07.16
Blaulicht

Sieben Wohnungseinbrüche im Landkreis Harburg

mi. Landkreis. Zu sieben Wohnungseinbrüchen kam es am vergangenen Wochenende im Landkreis Harburg. Dreimal schlugen die Täter in Neu Wulmstorf zu, die anderen Taten ereigneten sich in Buchholz, Drehstedt, Rosengarten und Winsen. Die Täter gelangten jedes Mal über das Aufhebeln von Fenstern und Terrassentüren in die Häuser. In einem Fall nutzen sie eine nicht abgeschlossene Terrassentür. Erbeutet wurden Schmuck und Bargeld.

  • Rosengarten
  • 13.03.16
Blaulicht
Präsentierten die PKS: Frank Freienberg (li.) und Uwe Lehne

Mehr Einbrüche als jemals zuvor: Polizeiinspektion Harburg präsentiert Kriminalstatistik

kb. Landkreis. Jetzt ist es amtlich: Wohnungseinbruch hat Hochkonjunktur im Landkreis Harburg. 1.146 Fälle wurden im vergangenen Jahr erfasst. "Das ist die höchste Zahl, die wir je hatten", so Uwe Lehne, Leiter der Polizeiinspektion Harburg, jetzt im Rahmen der Präsentation der Polizeilichen Kriminalstatistik 2015 (PKS). In der PKS selbst tauchen von diesen Delikten zwar lediglich 966 auf, weil nur abgeschlossene Fälle in der Statistik erfasst werden, aber auch diese Zahl stellt eine deutliche...

  • Seevetal
  • 26.02.16
Blaulicht

Zahlreiche Einbrüche im ganzen Landkreis

(kb). Zu zahlreichen Einbrüchen kam es in den vergangenen Tagen im Landkreis Harburg: Schmuck und Bargeld entwendete ein Unbekannter in der Nacht zu Freitag aus einem Einfamilienhaus in der Straße "Am Teich" in Klecken. Der Täter hatte ein Loch in ein Fenster an der Gebäuderückseite gebohrt und sich so Zutritt verschafft. In der Zeit von Mittwoch bis Freitag drangen Einbrecher über die Terrassentür in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Helmstorfer Straße in Klecken ein....

  • Seevetal
  • 12.04.15
Blaulicht

Erneute Einbruchserie im Landkreis: Täter erbeuten u.a. einen Tresor

(kb). Der Landkreis Harburg bleibt ein beliebtes Ziel für Langfinger. In den vergangenen Tagen kam es erneut zu zahlreichen Einbrüchen in Privathäuser. In Hittfeld wurden die Täter am Samstag allerdings von einem aufmerksamen Nachbarn gestört. Dieser hatte beobachtet, wie die beiden Gauner in der Friedhofsstraße versuchten, die Terrassentür des Nachbarhauses aufzuhebeln. Als der Mann die Einbrecher ansprach, flüchteten beide. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. In der Zeit...

  • Seevetal
  • 04.01.15
Blaulicht

Wieder zahlreiche Einbrüche im Landkreis

(kb). Auch das herrliche Frühlingswetter hielt die Einbrecher am vergangenen Wochenende nicht davon ab, zahlreiche Wohnungen und Häuser im Landkreis aufzusuchen. Die Taten: In Holm-Seppensen versuchten die Täter am Samstag gegen 00.50 Uhr zunächst die Kellertür eines Hauses im Lohbergenweg aufzuhebeln. Als dies mißlang, versuchten sie beim Nachbarhaus. Dort wurden die Langfinger jedoch durch die Hausbewohner gestört und flüchteten. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren...

  • Seevetal
  • 09.03.14
Blaulicht

Erneut zahlreiche Einbrüche im Landkreis Harburg

(kb). In der Zeit von Freitag bis Sonntag kam es im Landkreis Harburg erneut zu mehreren Einbrüchen in Wohnhäuser. Insgesamt wurden sieben Einbrüche festgestellt. Die Täter entwendeten hierbei Bargeld, Schmuck und Computer. In den meisten Fällen wurden entweder Fenster oder Terrassentüren aufgehebelt. Durch das Auslösen der Alarmanlage aus dem Konzept gebracht wurden Einbrecher am Samstag kurz vor 18 Uhr im Kiesgrund in Maschen. Hier hatten Unbekannte versucht, die Terrassentür aufzuhebeln....

  • Seevetal
  • 26.01.14
Blaulicht

Diverse Einbrüche im Landkreis

bim Landkreis. Auch über die Feiertage machen die Einbrecher keine Pause. In Stelle in der Straße "Gegenhoopt" hebelten Unbekannte das Schlafzimmerfenster eines Einfamilienhauses auf und entwendeten Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro In Seevetal in der Straße "Zu den Diebeskuhlen" wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag ein seitlich gelegenes Fenster eines Einfamilienhauses aufgehebelt und Schmuck in noch unbekannter Höhe entwendet. In Hanstedt waren Einbrecher in der Soltauer...

  • Neu Wulmstorf
  • 31.03.13