Einbrecher in Buxtehude

Beiträge zum Thema Einbrecher in Buxtehude

Blaulicht

Hinweise auf Täter gesucht
Einbrecher in Buxtehude mit Schrei vertrieben

jab. Buxtehude. Diese beherzte Tat verhinderte wohl einen größeren Schaden: Ein unbekannter Täter klingelte in einem Mehrfamilienhaus in der Bahnhofstraße in Buxtehude an der Wohnungstür einer 26-jährigen Frau, die im Erdgeschoss wohnt. Als niemand reagierte, ging der Einbrecher zur Terrassentür, brach sie gewaltsam auf und gelangte so ins Haus. Dort durchsuchte er die Wohnung und entwendete eine Geldbörse aus dem Flur. Im Schlafzimmer aber traf der Mann auf die Bewohnerin. Sie schrie den Dieb...

  • Buxtehude
  • 13.08.20
Blaulicht

Buxtehude: Einbrecher in einem Kiosk und der Gesamtschule

tk. Buxtehude. Ein Kiosk in Buxtehude "An der Rennbahn" war in der Nacht zum Dienstag das Ziel von Einbrechern. Sie hebelten zwei Spielautomaten auf. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere Hundert Euro. Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte auch in die Integrierte Gesamtschule (IGS) an der Hansestraße eingedrungen. Sie erbeuteten zwei Laptops. Schaden: mehrere Hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 24.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.