Alles zum Thema Einbruch Jork

Beiträge zum Thema Einbruch Jork

Blaulicht

Einbuch in Einfamilienhaus in Jork

ab. Jork. Bisher unbekannte Einbrecher sind am Mittwoch zwischen 13 und 17.15 Uhr in Jork in der Straße Westfleth in ein Einfamilienhaus eingestiegen. Was sie genau erbeuteten, steht zurzeit noch nicht fest. Die Polizei schätzt den Schaden aber auf eine Höhe von ca. 1.000 Euro. Hinweise an die Polizei in Jork, Tel. 04162 - 912970.

  • Jork
  • 21.02.19
Blaulicht

Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser

(ab). In der Nacht von Samstag auf Sonntag verschafften sich Unbekannte in der Zeit zwischen 18 Uhr und 0.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in Düdenbüttel, Rothkampstraße, Zutritt. Sie erbeuteten dabei eine geringe Menge Bargeld. Der Schaden wird auf mehrere einhundert Euro geschätzt. Hinweise: Tel. 04141 - 102215. Zwischen 22 und 23 Uhr stiegen am selben Abend Einbrecher in ein Einfamilienhaus in Jork, Westerladekop, ein. Mit ihrer Beute, einer Digitalkamera samt Zubehör, gelang ihnen die Flucht....

  • Stade
  • 08.05.17
Blaulicht

Sanitärarmaturen in Jork entwendet

ab. Jork. In der Nacht vom 26. auf den 27. März wurden in der Straße "Osterjork" in Jork aus dem verschlossenen Neubau eines Mehrfamilienhauses fest installierte Sanitärarmaturen entwendet. Hinweise an die Polizeistation Jork unter Tel. 04162 - 912970.

  • Jork
  • 31.03.17
Blaulicht

Jork: Einbruch in Einfamilienhaus

ab. Jork. In der Straße Hinterdeich in Jork verschafften sich am vergangenen Sonntag von 2.30 bis 10.30 Uhr Unbekannte Zutritt in ein Einfamilienhaus. Was der oder die Täter erbeuten konnten, steht noch nicht fest. Der Schaden wird laut Polizei bisher auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise, Tel. 04162 - 912970.

  • Jork
  • 15.02.16
Blaulicht

Viele Einbrüche im Landkreis Stade

ab. Landkreis. Im Landkreis Stade kam es am Wochenende zu acht verschiedenen Einbrüchen. In Himmelpforten stiegen Einbrecher in der Nacht von Freitag auf Samstag in eine Tierarztpraxis an der Bahnhofstraße ein und erbeuteten eine Metallkassette mit einer geringen Menge Bargeld. Hinweise an die Polizei, Tel. 04144 - 616670. Zwischen 1 und 4 Uhr nachts warfen Unbekannte in Stade im Drosselstieg mit einem Gullirost eine Scheibe ein und gelangten so in das dortige Marktkaufgebäude. In drei...

  • Stade
  • 28.09.15
Blaulicht

Einbrüche in Stade, Jork, Harsefeld und Ahlerstedt

Im Landkreis Stade kam es am vergangenen Wochenende zu mehreren Einbrüchen. Zwischen Mittwoch, 9.30 Uhr, und Samstagnacht drangen Einbrecher in ein Einfamilienhaus in der Wassermannstraße in Stade ein. Was sie erbeutet haben, konnte noch nicht genau ermittelt werden. Zwischen Donnerstagmorgen und Samstag, 15 Uhr, gelangten Täter im Benedixweg in Stade in ein Einfamilienhaus und klauten ein Laptop. In Stade verschafften sich Täter zwischen dem 19. April und dem vergangenen Sonntagmorgen...

  • Stade
  • 18.05.15
Blaulicht

Einbrüche in Jork, Steinkirchen und Neukloster

Unbekannte haben in der Nacht von Montag auf Dienstag aus dem Hofladen eines landwirtschaftlichen Betriebs eine geringe Menge Bargeld gestohlen. Anschließend knackten sie die Werkstatt und entwendeten eine Bohrmaschine, eine Motorsense sowie zwei Kettensägen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Hinweise an die Polizeistation Jork unter Tel. 04162-912970. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verschafften sich Täter Zugang zum Steinkirchener Jugendzentrum in der Straße...

  • Neu Wulmstorf
  • 23.01.15
Blaulicht

Tatort "Briefkasten" - Absicht oder Versehen?

Waren die Täter verwirrt - oder hofften sie auf üppige Beute "aus dem Briefkasten"? Fast zeitgleich machten sich Unbekannte am Sonntagabend zwischen 23.10 und 23.40 Uhr über die Metallbehälter im Automatenbereich bei der Sparkasse Stade-Altes Land im Domänenweg, Hamburg-Neuenfelde, sowie bei der Volksbank Stade-Cuxhaven in Westerjork her. Was die Briefkastenknacker sich von dieser Aktion versprachen, ist bisher unbekannt. Lediglich ein paar Überweisungsträger fielen den Einbrechern in die...

  • Jork
  • 28.11.14
Blaulicht

Einbruch in Jorker Doppelhaushälfte

bc. Jork. Schock für einen Hausbesitzer in Jork: Unbekannte sind zwischen Mittwoch, 6.45 Uhr und Donnerstagnacht, 0.40 Uhr in seine Doppelhaushälfte an der Straße "Höhen" eingestiegen. Sie entkamen mit einer geringen Menge Bargeld. - Zeugenhinweise unter Tel. 04162-912970

  • Jork
  • 30.05.14