Einbruch Stade

Beiträge zum Thema Einbruch Stade

Blaulicht

Einbruch in Stade

ab. Stade. Zwischen Dienstag, 13.30 Uhr, und Donnerstagmorgen, 6.30 Uhr, brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus am Brauereiweg in Stade ein. Was sie erbeuten konnten, steht noch nicht fest. Die Polizei schätzt den angerichteten Schaden auf mehrere Hundert Euro. Hinweise: Tel. 04141 - 102215.

  • Stade
  • 01.03.19
Blaulicht

Couragierte Bewohnerin schlägt Einbrecher in Stade in die Flucht

ab. Stade. Das war mutig: Eine 58-jährige Bewohnerin eines Einfamilienhauses in Stade an der Wetternstraße vertrieb am Mittwochabend gegen 18.25 Uhr einen Einbrecher. Dieser hatte versucht, sich mit dem Einschlagen der Terrassentürscheibe Zutritt ins Haus zu verschaffen. Die Bewohnerin war aber zu Hause: Sie bemerkte den Einbrecher und lief laut um Hilfe schreiend aus der Haustür. Der Täter flüchtete ohne Beute. Hinweise an die Polizei, Tel. 04141 - 102215.

  • Stade
  • 28.02.19
Blaulicht

Einbruch in Stader Wohnung

ab. Stade. Wie die Polizei jetzt bekannt gab, wurde in der Nacht von Sonntag, 30. September, auf Montag, 1. Oktober, in der Soltauer Straße in Stade in eine Wohnung eingebrochen. Der oder die Diebe erbeuteten 350 Euro Bargeld; der Gesamtschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise an die Polizeiinspektion Stade unter Tel. 04141-10215.

  • Stade
  • 04.10.18
Blaulicht

Einbrüche im Landkreis Stade

ab. Landkreis. Zwei Einbrüche ereigneten sich am Donnerstag in Himmelpforten und Stade. In der Straße "Brink" in Himmelpforten stiegen Unbekannte zwischen 7.15 und 17.50 Uhr in ein Einfamilienhaus ein. Mit Schmuck und Uhren als Beute konnten sie unerkannt flüchten. Hinweise an die Polizeistation Himmelpforten unter Tel. 04144 - 616670. Ziel von Einbrechern wurde auch ein Einfamilienhaus in Stade in der Straße "Im Stadtdubben". Der oder die Täter erbeuteten eine geringe Menge Bargeld und...

  • Stade
  • 17.11.17
Blaulicht

Einbrüche in Stade - Zeugen gesucht

ab. Stade. Zwischen Dienstag, 26. September, 20.45 Uhr, und Donnerstag, 28. September, 9.15 Uhr, stiegen unbekannte Einbrecher im Fredenbecker Weg in Stade in ein Einfamilienhaus ein. Die Täter mussten ohne Beute den Rückzug antreten. Zwischen 13 Uhr und Mitternacht brachen Unbekannte am Freitag in Stade in der Gartenstraße in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Was sie dabei erbeuteten, steht bisher noch nicht fest. Ebenfalls am Freitag, zwischen 16.50 und 1.15 Uhr,...

  • Stade
  • 02.10.17
Blaulicht

Einbrüche in Harsefeld und Stade

ab. Landkreis. Gegen kurz vor 19 Uhr wurde am Mittwochabend in der Schwedenstraße in Harsefeld in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die Eigentümerin entdeckte den Täter, der daraufhin flüchtete. Hinweise an die Polizei Harsefeld unter Tel. 04164 - 90959-0. In der Nacht zum Donnerstag brachen unbekannte Täter in Stade, Stadermoor, in die Lagerhalle einer Maschinenvermietung ein. Dabei konnten die Einbrecher Maschinen der Marken Rüttler und Stampfer und etliche Bohrmaschinen erbeuten. Das...

  • Buxtehude
  • 24.02.17
Blaulicht
Ein Modell dieser Art wurde von der Baustelle entwendet

Baustromverteiler entwendet und Einbruch

ab. Stade. Unbekannte entwendeten zwischen dem 19. und 23. Januar von einer Baustelle an der "Gifhorner Straße" in Stade einen Baustromverteiler der Firma "Haustechnik Heinemann". In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag stiegen Täter in eine Pizzeria ein und brachen einen Spielautomaten auf. Beute. eine geringe Menge Bargeld. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise in beiden Fällen an die Polizei Stade unter Tel. 04141 - 102215.

  • Stade
  • 27.01.17
Blaulicht

Vier Einbrüche im Landkreis

ab. Landkreis. In Buxtehude sind der Bahnhofstraße in der Nacht von Freitag auf Samstag Einbrecher in ein Sanitätshaus eingestiegen. Dabei erbeuteten sie eine geringe Menge Bargeld. Der Schaden wird auf mehr als 1.000 Euro geschätzt. In der Straße "Schilfgraben" in Buxtehude sind Einbrecher zwischen vergangenem Freitag, 19.30 Uhr, und Samstag, 18.45 Uhr, in ein Familienhaus eingestiegen. Der doer die Täter konnten Schmuck, Uhren und mehrere Hundert Euro Bargeld erbeuten. Der Schaden beläuft...

  • Buxtehude
  • 25.01.16
Blaulicht

Einbrecher im Landkreis unterwegs

ab. Landkreis. Zwischen Montag, 18.30 Uhr, und Dienstag, 13 Uhr, sind Unbekannte in der Kleinen Schmiedestraße in Stade in ein Haus eingestiegen und konnten mit einem erbeuteten Safe entkommen. Der Schaden wird von der Polizei auf mindestens mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei Stade unter Tel. 04141 - 102215. Im Lärchenweg in Buxtehude haben sich am vergangenen Dienstag zwischen 16 und 23.40 Uhr Einbrecher Zugang zu einem Einfamilienhaus verschafft. Sie entwendeten eine...

  • Stade
  • 23.12.15
Blaulicht

Viele Einbrüche im Landkreis Stade

ab. Landkreis. Im Landkreis Stade kam es am Wochenende zu acht verschiedenen Einbrüchen. In Himmelpforten stiegen Einbrecher in der Nacht von Freitag auf Samstag in eine Tierarztpraxis an der Bahnhofstraße ein und erbeuteten eine Metallkassette mit einer geringen Menge Bargeld. Hinweise an die Polizei, Tel. 04144 - 616670. Zwischen 1 und 4 Uhr nachts warfen Unbekannte in Stade im Drosselstieg mit einem Gullirost eine Scheibe ein und gelangten so in das dortige Marktkaufgebäude. In drei...

  • Stade
  • 28.09.15
Blaulicht

Einbruch in Stade

ab. Stade. Unbekannte verschafften sich am Mittwoch zwischen 7.30 und 13.30 Uhr Zutritt in ein Endreihenhaus in Stade im Hohenwedeler Weg. Der oder die Täter erbeuteten mehrere Schmuckstücke. Laut Polizei beträgt der Schaden mehrere Hundert Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Stade unter Tel. 04141 - 102215.

  • Stade
  • 30.07.15
Blaulicht

Einbrüche in Deinste, Dollern und Stade

Von Samstagabend, 18.30 Uhr, auf Sonntagmorgen, 8.30 Uhr, sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Deinste, Birkenweg, eingestiegen. Es gelang ihnen, einen 150 Kilo schweren gusseisernen Tresor mitzunehmen. Der Schaden wird auf über 1.000 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizeistation Fredenbeck unter Tel. 04149-933970. Ebenfalls von Samstagabend, 10 Uhr, bis Sonntagmorgen, 10 Uhr, drangen Einbrecher in Dollern, Altländer Straße, in die dortige Gaststätte ein. Sie erbeuteten ein Laptop,...

  • Stade
  • 09.12.14
Blaulicht

Einbruch beim BUND Stade

Unbekannte Täter sind zwischen Mittwoch, 19.11., und Freitag, 21.11., in das Gebäude des BUND - Bundes für Naturschutz und Umwelt in der Straße "Am Bohrfeld", Stade, eingestiegen. Den Einbrechern fiel nur eine kleine Menge Bargeld in die Hände, worauf sie noch den Geräteschuppen knackten. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf ca. 500 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Stade unter Tel. 04141-102215.

  • Stade
  • 28.11.14
Blaulicht

Mehrere Einbrüche in Stade und Dollern

Mehrere Einbrüche hat die Polizei an folgenden Tagen aufgenommen: Zwischen Samstag, 22.11., und Dienstagnachmittag stiegen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Straße "Im Acker" in Stade ein. Sie erbeuteten Schmuck und Bargeld und verursachten einen Schaden von mehreren Hundert Euro. Am vergangenen Mittwoch brachen Diebe zwischen 6.15 und 20.15 Uhr an der Straße "Osterberg" in Dollern ein und erbeuteten Schmuck. Auch hier wird der Schaden auf einige Hundert Euro...

  • Stade
  • 28.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.