Eisbär Eis

Beiträge zum Thema Eisbär Eis

Wirtschaft
Beim Speiseeis-Hersteller Eisbär Eis endet am 20. Dezember für dieses Jahr die Produktion. Am 2. Januar geht es wieder los - ab Frühjahr dann mit neuem Labor
3 Bilder

Ein neues Labor für eiskalte Nascherei

Eisbär Eis in Apensen vergrößert sich / Großes Labor soll im Frühjahr fertig  ab. Apensen. Das Speiseeisunternehmen Eisbär Eis baut an, allerdings zwischen zwei Gebäuden. "Lückenbebauung", sagt Isabel Schuldt. Es entsteht ein Gebäude für ein neues großes Labor, das eigentlich schon im Herbst hätte fertig sein sollen, so die Geschäftsführerin. "Jetzt wird es wohl Ostern werden." Das alte Labor, das für die Labormitarbeiter zu dunkel und zu klein ist, wird in das neue integriert. "Der...

  • Apensen
  • 05.12.18
Panorama
Im Gewerbegebiet Apensen entstehen derzeit 18 neue Grundstücke

Arbeiten im Apenser Gewerbegebiet in vollem Gange

Stader Straße in Apensen bis 18. November voll gesperrt ab. Apensen. Auf dem ca. 40 Hektar großen Areal zwischen Stader und Neukloster Straße, direkt entlang der OKES (Ortskernentlastungsstraße) in Apensen, wird kräftig gebaut: Dort entstehen 17 voll erschlossene Gewerbegrundstücke in Größen zwischen ca. 1.350 und 46.625 Quadratmetern. Zwei große Grundstücke wurden bereits erworben: Das Speiseeisunternehmen Eisbär Eis und das Traditionsunternehmen RAISA eG (ehemals Stader Saatzucht)...

  • Apensen
  • 06.11.18
Wirtschaft
Eisbär beliefert den Lebensmittel-Handel in Deutschland sowie europaweit in 24 Ländern mit Speiseeis

Ein schwerer Entschluss: Eisbär in Apensen stellt den Fabrikverkauf Ende des Jahres ein

Viele Jahre war es für Eis-Liebhaber Tradition, zu Beginn eines jeden Monats nach Apensen zu fahren, um dort im Fabrikverkauf bei Eisbär leckere Eisspezialitäten zu kaufen. Das ist nun bald Geschichte. Denn die Geschäftsleitung des mittelständischen Familienunternehmens hat sich schweren Herzens dazu entschlossen, den Fabrikverkauf Ende des Jahres einzustellen. Als Gründe werden diverse Umbaumaßnahmen in den Personalbereichen, aber auch das ständige Anwachsen der Belegschaft genannt. Die...

  • Buxtehude
  • 01.11.17
Wirtschaft
Thomas Stelzer (v.li.), Agnes Zwick und Stephan Hundsdörfer vom Bestattungsunternehmen Jückmann präsentierten sich an einem einladend maritim gestalteten Stand
15 Bilder

Tolles Miteinander bei der großen Gewerbeschau in Apensen

lt. Apensen. Parkplätze waren rar am vergangenen Sonntag in Apensen. In der Ortsmitte präsentierten sich rund 50 Unternehmen, Vereine und Institutionen bei der großen Gewerbeschau. Außerdem öffneten viele Geschäfte ihre Türen für die zahlreichen Besucher.  Mit einem einladend maritim gestalteten Stand machte das Team von Jückmann Bestattungen darauf aufmerksam, dass auch der Tod zum Leben dazu gehört. Inhaber Thomas Stelzer, der das Unternehmen gemeinsam mit seinen Eltern führt, wollte vor...

  • Stade
  • 27.08.17
Sport
Die Fußballjungs und ihre Trainer freuten sich über die Spende für neue Trikots

Hedendorf-Neukloster: Neue Trainingsbekleidung für junge Fußballer

ab. Hedendorf-Neukloster. Party Service Höft und Eisbär Eis unterstützten kürzlich die Fußballjugend des VSV Hedendorf-Neukloster: Mit einer finanziellen Zuwendung von je 1.000 Euro ermöglichten sie die Anschaffung neuer Trainingsanzüge für die unter 10-jährigen Spieler. VSV-Trainer Christian Brugner bedankte sich im Namen des Trainerteams und der Fußballjungs für die Spende: "Diese Ausstattung macht unsere Jugendarbeit im Verein noch besser und ist ein eindeutiger Beleg dafür, dass der...

  • Buxtehude
  • 31.03.17
Wir kaufen lokal
Sehr beliebt: das Spaghetti-Eis von Firma Eisbär
2 Bilder

Leckeres Eis direkt vom Hersteller: Eisbär Eis in Apensen lädt zum Fabrikverkauf ein

wd. Apensen. Sommer, Sonne, Eis: Seit mehr als 60 Jahren ist die Firma Eisbär Eis ein Garant für leckeres Eis, seit mehr als 30 Jahren hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Apensen (ein weiterer Standort befindet sich in Ribnitz-Damgarten). Eisgenießer aus der Umgebung von Apensen profitieren davon ganz besonders: Denn Eisbär Eis lädt regelmäßig zum Fabrikverkauf mit "Eis-Spezialitäten" aus den Werken in Apensen und Ribnitz-Damgarten ein. Eisbär Eis hat sich auf die Entwicklung von...

  • Apensen
  • 14.06.16
Panorama
"Familien-Unternehmen reagieren anders"
2 Bilder

Das große Sommerinterview mit Martin Ruehs: "Selber kann ich kein Eis herstellen"

(bc). Während der kommenden sieben Wochen präsentiert Ihnen das WOCHENBLATT, liebe Leserinnen und Leser, jeden Samstag das große Sommerinterview. Menschen aus der Region geben bei uns spannende Einblicke in ihr Leben, sei es beruflich oder privat. Heute: Martin Ruehs (53), Chef von „Eisbär Eis“ in Apensen - Deutschlands größter privater Hersteller der kalten Süßspeise. WOCHENBLATT: Es ist Sommer: Die Maschinen dürften auf Hochtouren laufen! Martin Ruehs: Richtig. Wir produzieren in drei...

  • Apensen
  • 17.07.15
Wirtschaft
Die neue Produktionshalle wird auf dem Firmengelände direkt am Kühlhaus gebaut

Eisbär Eis in Apensen baut eine neue Produktionshalle

Sechs Jahre nach der letzten großen Erweiterung um ein Kühlhaus expandiert die Firma Eisbär Eis in Apensen erneut: Anfang kommenden Jahres soll eine weitere Produktionshalle in Betrieb genommen werden. "Der Bauzaun ist schon aufgestellt", sagt Martin Ruehs, neben Helmut Klehn Geschäftsführer des Familienunternehmens. Grund für die Erweiterung ist ein europaweit steigender Bedarf an sogenanntem Sandwich-Eis, bei dem sich die Eismasse zwischen zwei Waffeln befindet. "Für eine weitere...

  • Apensen
  • 26.05.15
Wirtschaft

Eisbär Eis in Apensen wurde für seine langjährige Produktqualität ausgezeichnet

Die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) hat die Firma Eisbär Eis in Apensen mit dem "Preis für langjährige Produktqualität" ausgezeichnet. Der Hersteller von Speiseeis erhält diese Auszeichnung bereits zum zwölften Mal. Um den Preis zu erhalten, müssen Unternehmen fünf Jahre in Folge mit mindestens drei Prämierungen pro Jahr an den Qualitätsprüfungen des DLG-Testzentrums Lebensmittel teilnehmen. Ab der fünften erfolgreichen Teilnahme bekommt der Betrieb den begehrten Preis.

  • Apensen
  • 01.04.14
Wirtschaft
Helmut Klehn und Martin Ruehs am Modell des Firmengeländes der Firma Eisbär Eis in Apensen

Die Genießer leben im Norden: Eisbär Eis in Apensen produziert 80 Millionen Liter Eis pro Jahr für den Lebensmittelhandel

In einem Wettbewerb um die fleißigsten Eis-Genießer liegt Deutschland mit durchschnittlich acht Litern pro Kopf im Mittelfeld. "Interessant ist, dass der Eiskonsum steigt, je weiter das Land im Norden ist", sagt Martin Ruehs, gemeinsam mit Helmut Klehn Chef von Eisbär Eis in Apensen. Italiener und Spanier löffeln weniger von der gefrorenen Leckerei, die Norweger verzehren im Durchschnitt 15 Liter. "Weltmeister sind allerdings die Neuseeländer mit 20 bis 25 Litern pro Jahr", weiß Martin Ruehs....

  • Apensen
  • 19.03.14
Panorama
Udo Feindt (v.li.), Erika Kalisch, Uwe Peters und Hans-Joachim Kalisch von der FEG freuen sich auf viele Besucher

An Heiligabend muss niemand alleine sein

bc. Buxtehude. Heiligabend, für viele Menschen ein Tag, den sie im großen Familienkreis gemeinsam verbringen. Einige Singles oder ältere Leute, die keine Familie oder Freunde an ihrer Seite wissen, denken schon jetzt mit Grausen an den 24. Dezember. Die "Freie evangelische Gemeinde" (FEG) Buxtehude möchte genau diese Menschen auffangen und ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest unter Gleichgesinnten ermöglichen. Unter dem Motto "Keiner muss alleine sein" lädt die FEG zu einem ungezwungenen...

  • Buxtehude
  • 06.12.13
Wirtschaft
Hält aktuelle Schuhmode bereit: Jörg Meier vom Schuhhaus Meier
5 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag in Apensen

Zu einem verkaufsoffenen Sonntag in Apensen laden die Geschäftsleute am 7. April, 13 bis 18 Uhr, ein. Die Kunden dürfen sich auf viele tolle Aktionen und Preisnachlässe freuen. So bietet das Schuhhaus Meier die aktuelle Schuhmode in den neuesten Trendfarben zum Aktionspreis an. In der Geestland-Apotheke gibt es Kosmetikartikel zum Superpreis. Bäcker Schrader bewirtet seine Gäste mit leckeren Kaffeespezialiäten und Kuchen. Die Firma Eisbär, die Eisspezialitäten für den Handel produziert,...

  • Apensen
  • 02.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.