Alles zum Thema Elbeklinikum

Beiträge zum Thema Elbeklinikum

Politik
Während des Treffens informierten sich die CDU-Landtagsabgeordneten mit Kai Seefried (Mitte li.) und Helmut Damman-Tamke (Mitte re.) mit Siegfried Ristau (li.) über die noch im Bau befindliche neue Notaufnahme Foto: jab

Finanzierung von Bauvorhaben ist nicht vollständig durch bereitgestellte Mittel des Landes abgesichert
Mehr Unterstützung bei Investitionen gefordert

jab. Stade. Die Krankenhäuser haben ein Problem - ein finanzielles. Besonders bei größeren Investitionen wie bei den Bauvorhaben der Elbe Kliniken ist die Finanzierung durch das Land Niedersachsen nicht vollständig gesichert. Darüber sprach Klinik-Geschäftsführer Siegfried Ristau mit den CDU-Landtagsabgeordneten aus dem Elbe-Weser-Raum, als diese seinem Haus ihm Rahmen ihrer Sommertour einen Besuch abstatteten. Der Ort war nicht zufällig gewählt, meint Helmut Dammann-Tamke,...

  • Stade
  • 11.08.19
Blaulicht
3 Bilder

Lüheanleger: Biker stößt mit Auto zusammen

bc. Grünendeich. Auf der vielbefahrenen Straße "Elbdeich" in der Nähe des Lüheanlegers ist am Sonntagnachmittag ein Motorrad mit einem Auto zusammengestoßen. Zwei vom Anleger in Richtung Stade fahrende Motorradfahrer überholten mehrere Fahrzeuge, als der erste Pkw nach links in eine Hauseinfahrt abbog. Der erste Biker konnte noch ausweichen, das zweite Motorrad kollidierte dann mit dem Audi. Der 28-jährige Suzuki-Fahrer aus Zeven verletzte sich bei dem Aufprall so schwer, dass er ins...

  • Lühe
  • 03.04.16
Blaulicht
Die Autos stießen auf der Kreuzung zusammen
2 Bilder

Schwerverletzte nach Autounfall in Drochtersen-Ritsch

bc. Drochtersen-Ritsch. Zu einem schweren Autounfall kam es am frühen Freitagnachmittag gegen 13 Uhr in Drochtersen-Ritsch. Drei Insassen wurden dabei zum Teil schwer verletzt. Nach Zeugenaussagen überholte ein 54-jähriger Fahrer eines VW-Polo aus Drochtersen auf der L111 in Richtung Assel gleich mehrere Fahrzeuge - offenbar mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit. Zur gleichen Zeit fuhr ein 37-jähriger Mann aus Drochtersen mit seinem Seat Leon auf der Ritschermoor Straße. Er wollte...

  • Drochtersen
  • 05.02.16
Blaulicht

Geringer Schaden bei Autobrand

bc. Stade. Glück im Unglück hatte ein Autofahrer, der sein Fahrzeug im Parkhaus des Elbe-Klinikums Stade abgestellt hatte. Ein vergessener Stofflappen hatte sich am heißen Motor entzündet und brannte unter der Motorhaube. Passanten bemerkten den Qualm und riefen sofort die Feuerwehr. Da auch mit Hilfe der Polizei kein Fahrzeugführer ausfindig gemacht werden konnte und um weitere Schäden so gering wie möglich zu halten, blieb den Einsatzkräften nichts anderes übrig, als die kleinste Scheibe...

  • Stade
  • 05.02.16
Blaulicht

Stade: Zwei Frauen werden Opfer von Handtaschenräubern

bc. Stade. Schock für zwei ältere Frauen in Stade: Sie wurden Opfer von Handtaschenräubern. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. - Fall 1 ereignet sich Samstagmittag kurz nach 12 Uhr am Schäferstieg. Eine 76-jährige Frau ist zu Fuß unterwegs, als ihr plötzlich ein unbekannter Täter die Handtasche entreißt. Die Staderin stürzt dabei und wird mit leichten Verletzungen ins Elbeklinikum eingeliefert. Gegen 14 Uhr wurde die Geldbörse der Frau in einem Mülleimer im Bahnhofsparkhaus gefunden....

  • Stade
  • 25.01.16
Blaulicht
Sieben Obdachlose wurden über Leitern aus dem Gebäude gerettet
11 Bilder

Feuer: Sieben Obdachlose verletzt

bc. Buxtehude.Rettung in höchster Not: Die Feuerwehr musste am Samstagmorgen sieben Obdachlose im Alter zwischen 30 und 55 Jahren aus einem brennenden Bauernhaus in Buxtehude-Heitmannshausen retten. Die drei Männer und vier Frauen hatten das seit längerem leerstehende ehemalige landwirtschaftliche Anwesen nach Ermittlungen der Polizei als Unterkunft genutzt. Zwei weitere Männer flüchteten beim Ausbruch des Feuers aus dem Gebäude und flohen in Richtung des Bahnhofes Neukloster. Die Polizei...

  • Buxtehude
  • 29.06.13
Panorama

Beratung zur Schlafapnoe

Die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe bietet am Dienstag, 5. Februar, von 17 bis 19 das monatliche Beratungsgespräch im Elbe Klinikum Stade an. Die Gruppe trifft sich im Raum "Lühe". Gäste sind herzlich eingeladen, Anmeldungen nicht nötig. Info unter Tel. 04141-792823

  • Stade
  • 31.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.