Empore Buchholz

Beiträge zum Thema Empore Buchholz

Panorama
Jürgen A. Schulz präsentiert stolz das Plakat, mit dem der neue Film "Perlen der Natur" angekündigt wird

Unbedingt sehenswert

"Perlen der Natur": Neuer Film von Jürgen A. Schulz ist jetzt als DVD erhältlich.  mum. Asendorf/Buchholz. Der Titel ist Programm: "Perlen der Natur" zeigt der neue Film von Jürgen A. Schulz. Der Streifen des Filmemachers aus Asendorf über die "Naturdenkmale zwischen Elbe und Heide" hatte kürzlich im Winsener Marstall Premiere - nun liegt auch die DVD vor. In dem Film nimmt Schulz die Zuschauer mit auf eine knapp 100-minütige Reise durch die Schönheit des Landkreises Harburg (das WOCHENBLATT...

  • Hanstedt
  • 15.11.19
Panorama
Zu Gast im Veranstaltungszentrum Empore (vorne v.l.): Philipp Winnecke, Hans-Peter Soll, Kim Winnecke und Elke Soll. Dahinter drei Tänzer und eine Tänzerin aus der Show

Gelungener Abend mit großer Show

BUCHHOLZ: Gewinnerin Elke Soll mit Familie in die Empore eingeladen (cc). Das WOCHENBLATT verloste im Rahmen der Sportlerwahl gemeinsam mit dem Veranstaltungszentrum Empore vier Eintrittskarten für die Show „Don`t Stop The Music.“ Glückliche Gewinnerin bei der Verlosung war Elke Soll aus Holm-Seppensen, die zum Musikabend am Dienstag in der Empore ihren Ehemann Hans-Peter Soll, Enkelin Kim Winnecke mit Ehemann Philipp mitgenommen hat. „Wir durften sogar in der zweiten Reihe sitzen. Es war...

  • Buchholz
  • 23.02.19
Panorama
Empore-Geschäftsführer Onne Hennecke mit dem Bühnenvorhang, der auch erneuert werden muss
5 Bilder

430.000 Euro fließen in Renovierung und Sanierung der Buchholzer Empore

ce. Buchholz. "Das Gebäude ist grundsätzlich in einem guten Zustand, an vielen Stellen dem Anspruch, der hohen Nutzung und den technischen Standards aber nicht mehr gewachsen. Unser Ziel ist es, seine Zukunftsfähigkeit als Aushängeschild für die Stadt und die Region auch in den kommenden zehn Jahren zu gewährleisten." So begründet Onne Hennecke, Geschäftsführer der Buchholzer Empore, weshalb in 2019 und 2020 insgesamt rund 430.000 Euro in Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen in dem beliebten...

  • Winsen
  • 08.02.19
Panorama
Eines von vielen Motiven im Film: die Burg Hollenstedt
(9. Jahrhundert) Foto: Schulz

Beeindruckende Heimat

Jürgen A. Schulz lädt zu einer Filmvorführung ein. mum. Buchholz/Asendorf. Die schönsten und interessantesten Kulturdenkmäler im Landkreis Harburg werden am Donnerstag, 11. Oktober, ab 20 Uhr auf einer Großleinwand in der Buchholzer "Empore" zu sehen sein. Die erst vor einem Jahr fertig gestellte Dokumentation führt die Besucher zu den Sehenswürdigkeiten im Land zwischen Elbe und Aller. Jürgen A. Schulz aus Asendorf, Filmemacher und Journalist, zeigt diese Filmproduktion erstmalig in...

  • Jesteburg
  • 28.09.18
Service
Den Auftakt in der "Abo M"-Reihe macht „Die Brücken am Fluss“ (29. Okt.)
3 Bilder

Musicals und mehr im "Abo M" der "Empore"

Noch bis Ende Juni gibt es Abonnements für die Musiktheater-Reihenw/tw. Buchholz. Neben dem sehr erfolgreichen Sprechtheater im Veranstaltungszentrum "Empore" (Breite Str. 10) in Buchholz, erfreut sich das Musik-Theaterangebot stetiger Beliebtheit. Vier hochwertige Musicals werden in der neuen Saison 2018/2019 im "Abo M" angeboten. Den Auftakt macht „Die Brücken am Fluss“ (29. Oktober). Das Musical basiert auf dem gleichnamigen Bestseller, der durch die Verfilmung mit Meryl Streep und...

  • Buchholz
  • 22.06.18
Service
Heiner Lauterbach in „Jahre später, gleiche Zeit“ (22. März)
4 Bilder

Heiterkeit mit großen Stars: Jetzt Karten sichern für die "Empore"-Abos

nw/tw. Buchholz. Der Vorverkauf für die neue Theatersaison in der "Empore" Buchholz läuft auf vollen Touren. Noch bis Ende Juni können Interessenten aus insgesamt fünf klassischen Theater-Abonnements (Schauspiel, Boulevard-Komödie, Junge Komödie, Musiktheater und Niederdeutsch) sowie einer Dia/Multivision-Reihe wählen. Im vergangen Jahr waren es mit insgesamt 2.150 Abonnenten so viel wie nie zuvor in der Geschichte der "Empore". „Derzeit steht das Telefon nicht mehr still, denn es gilt...

  • Buchholz
  • 15.06.18
Panorama
8 Bilder

"Alles Walzer!" Dritter Opernball in der Empore in Buchholz

mi. Buchholz.. "Alles Walzer!" Für den dritten Buchholzer Opernball wandelte sich die  Empore Buchholz jetzt wieder für einen Abend - ganz dem Wiener Original verpflichtet - in einen prächtigen Ballsaal. Smoking für die Herrn Abendkleid für die Damen waren Pflicht. Rund 400 illustre Gäste aus Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit genossen einen fantastischen Abend. Hier ein paar Impressionen von der Veranstaltung. Einen ausführlichen Nachbericht lesen Sie am kommenden Mittwoch im...

  • Hollenstedt
  • 12.03.18
Service
Diesmal steht Leben und Werk des Heidedichters Hermann Löns im Blickpunkt des Themenabends
2 Bilder

Ein unvergesslicher Abend

Jürgen A. Schulz präsentiert Themenabend in der "Empore" / WOCHENBLATT ist Medien-Partner. mum. Buchholz/Asendorf.mum. Buchholz/Asendorf. Jürgen A. Schulz ist auf den Geschmack gekommen. Vor mehr als 250 Besuchern in der "Empore" zeigte der Asendorfer Filmemacher vergangenes Jahr seinen Film über das Leben des Wunderheilers Philipp Heinrich Ast - besser bekannt als "Schäfer Ast" (das WOCHENBLATT berichtete). Der positive Zuspruch hat ihn motiviert, ein weiteres Mal die "Empore" zu buchen....

  • Jesteburg
  • 01.09.17
Panorama
Jürgen A. Schulz an seinem Schnittpult zu Hause in Asendorf. Dort sichtet er unter anderem altes Filmmaterial
2 Bilder

Das Leben des ersten "Grünen"

Jürgen A. Schulz arbeitet an einer Dokumentation über Hermann Löns / Montag jährt sich der 150. Geburtstag. (mum). Der Dokumentarfilmer Jürgen A. Schulz aus Asendorf kann es nicht lassen. Erst kürzlich legte er mit seinem Film „Schäfer Ast - eine Spurensuche“ einen weiteren Teil seiner heimatkundlichen Reihe über Personen der Zeitgeschichte vor. Nun beleuchtet Schulz das Leben und Wirken von Hermann Löns. Der Titel lautet „Auf verwehten Spuren“. „Mein Ziel ist es, besondere Ereignisse der...

  • 26.08.16
Panorama
Jürgen A. Schulz präsentiert in der Buchholzer „Empore“ 
seinen Dokumentarfilm „Schäfer Ast“
4 Bilder

Die Faszination der lokalen Geschichte

Der Dokumentarfilmer Jürgen A. Schulz aus Asendorf steht vor einer seiner größten Herausforderungen. Mitte Oktober lädt er zu einem Vortragsabend in die Buchholzer „Empore“ ein. Auf dem „Spielplan“ steht die Lebensgeschichte des Wunderheilers Philipp Heinrich Ast - besser bekannt als „Schäfer Ast“. Anfang des vergangenen Jahrhunderts lockte Ast Tausende in die Heide. Sie alle hofften, dank seiner Heilmittel gesund zu werden. mum. Asendorf/Buchholz. „Die Menschen hier im Landkreis...

  • Jesteburg
  • 01.07.16
Service

Silvester mit 'Ganzen Kerlen'

Hochdeutsche Komödie des Ohnsorg Theaters in der Empore / Karten-Verlosung für 16 Uhr-Vorstellung nw/tw. Buchholz. Das Ohnsorg Theater Hamburg sorgt für einen humoristischen Jahresausklang mit der hochdeutschen Komödie "Ganze Kerle" am Montag, 31. Dezember, um 16 und 20 Uhr im Veranstaltungszentrum "Empore" (Breite Straße 10) in Buchholz. Die Abendveranstaltung endet gegen ca. 22.20 Uhr. Und darum geht es: Tagsüber malochen Hinnerk, Georg, Paul und Manuel als Paketboten für einen...

  • Buchholz
  • 21.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.