Beiträge zum Thema Entlassung aus Erhaltungssatzung

Panorama
Jörg Kröger zeigt auf einen weggegammelten Standbalken des Fachwerks
2 Bilder

Tagesklinik statt Speicher

thl. Winsen. In der Marktstraße/Ecke Schmiedestraße stehen demnächst wohl Bauarbeiten an. Vorausgesetzt, die Winsener Politik spielt mit. Denn sie muss einen alten, abbruchreifen Speicher aus der Erhaltungssatzung entlassen. "Auf diesem Areal soll für die Psychiatrische Klinik Lüneburg eine Tagesklinik und Institutsambulanz entstehen", erzählt Architekt Jörg Kröger, der den Neubau plant. Es soll ein dreigeschossiges Gebäude mit einer Fläche von rund 1.200 Quadratmetern werden, das zwar in...

  • Winsen
  • 30.12.15
  • 953× gelesen
Politik
Die beiden Häuser sollen abgerissen werden

Kapital "killt" Kulturgut - Wieder sollen zwei historische Häuser abgerissen werden

thl. Winsen. In der Winsener Facebook-Gruppe "Winsen (Luhe) - Das bist du" wurde die Frage kürzlich schon heiß diskutiert: Was passiert mit den beiden leerstehenden Häusern Plankenstraße 13 und 15? Jetzt haben sich die schlimmsten Vermutungen bewahrheitet - die beiden Gebäude sollen abgerissen werden. Und obwohl sich um sogenannte geschützte Häuser handelt, scheint die Stadt herzlich wenig gegen die Pläne zu haben. Das erfuhr das WOCHENBLATT aus gewöhnlich gut unterrichteter Quelle. Pikant:...

  • Winsen
  • 23.06.15
  • 529× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.