Exhibitionist

Beiträge zum Thema Exhibitionist

Blaulicht

Sexualstraftat in Winsen
Mutmaßlicher Exhibitionist ermittelt

thl. Winsen. Am Montagabend wurde der Polizei angezeigt, dass ein unbekannter Mann gegen 17.30 Uhr in der Feldmark zwischen Borstel und Sangenstedt eine 13-jährige Schülerin sexuell belästigt hat. Der Mann hatte das Mädchen, das mit seinem Hund unterwegs war, mit dem Pkw überholt, war ausgestiegen und fing dann an, bei geöffneter Hose an seinem Geschlechtsteil zu manipulieren. Das Mädchen lief weg und rief seine Eltern an, der Mann entfernte sich in unbekannte Richtung. Über soziale Medien...

  • Winsen
  • 11.09.19
Blaulicht

Sexualstraftat in Winsen?
Mutmaßlicher Exhibitionist festgenommen

thl. Winsen. Polizisten haben am Freitag einen 25-jährigen Mann im Bahnhof Lüneburg festgenommen. Der Ivorer wird beschuldigt, eine 18-Jährige auf der Fahrt ab Winsen sexuell belästigt und sich neben ihr entblößt zu haben. Die junge Frau wechselte sofort den Waggon und meldete sich bei der Zugbegleiterin. Der Fall ereignete sich im Metronom 8211, Ankunft in Lüneburg auf Gleis 1 gegen 7.45 Uhr. Bundespolizisten nahmen den Mann zur Personalienfeststellung mit in die Diensträume im Bahnhof...

  • Winsen
  • 30.08.19
Blaulicht

Amtsgericht Winsen verhängt Schuldpruch
Vorbewährung für Erzieher

Sexuelle Handlung vor Kindern: Gericht sah von Strafverhängung zunächst ab thl. Winsen. Da ist er offensichtlich noch einmal mit einem blauen Auge davongekommen! Das Amtsgericht Winsen hat am Mittwoch einen 18 Jahre alten angehenden Erzieher aus der Samtgemeinde Salzhausen der sexuellen Handlung vor Kindern in zwei Fällen für schuldig gesprochen. Kurios: Eine mögliche (Bewährungs-)Strafe wurde zur Bewährung ausgesetzt. Das ist nach Paragraph 27 Jugendgerichtsgesetz (siehe unten)...

  • Winsen
  • 09.08.19
Blaulicht

Prozess in Winsen
Vor Kindern entblößt?

Kita-Praktikant steht wegen angeblicher exhibitionistischer Handlungen vor Gericht thl. Winsen. "Mein Mandant bestreitet die Tat. Ansonsten macht er auf meinen Rat hin von seinem Schweigerecht Gebrauch." Kurz und knapp war das Statement von Verteidiger Dr. Jonas Hennig, der sich selbst als "Strafverteidiger aus Leidenschaft" bezeichnet, um anschließend die Vernehmungs- und Befragungsmethoden der Polizei bei den mutmaßlichen Opfern zu kritisieren. Zudem bezweifelte er die Glaubwürdigkeit des...

  • Winsen
  • 02.08.19
Blaulicht

Exhibitionist belästigt zwei Frauen / Polizei sucht Zeugen nach Vorfall in Flutmulde

thl. Winsen. Am Mittwochvormittag kam es zu zwei Vorfällen mit einem Exhibitionisten. Zunächst belästigte der Mann eine 27-Jährige im Bereich der Luheflutmulde. Der Mann näherte sich der Frau und manipulierte vor ihr an seinem Geschlechtsteil. Der Frau kam eine Zeugin zur Hilfe, sodass der Täter die Flucht ergriff. Nur etwa zehn Minuten später erging es einer 23-Jährigen ähnlich. Auch hier manipulierte der Mann an seinem Penis und belästigte die Frau damit erheblich. Die zeitnah informierte...

  • Winsen
  • 20.07.17
Blaulicht
Wer kennt den abgebildeten Mann?

Nach sexuellem Missbrauch - Polizei fahndet mit Phantombild nach unbekanntem Täter

thl. Buchholz. Bereits am 25. November vergangenen Jahres kam es in Buchholz zu einem sexuellen Missbrauch eines neunjährigen Mädchens. Die Schülerin war nach Angaben der Polizei gegen 13.45 Uhr zu Fuß im Buenser Weg in Richtung Hamburger Straße unterwegs. Hier begegnete sie einem Mann, der vor ihr stehen blieb, seine Hose öffnete und ihr sein Geschlechtsteil zeigte. Dann bewegte er sich auf die Neunjährige zu, während er zu masturbieren begann. Das Mädchen entfernte sich von dem Mann und lief...

  • Winsen
  • 05.04.17
Blaulicht

Exhibitionist im Wald bei Kakenstorf

thl. Kakenstorf. Zwei elfjährige Mädchen sind am Dienstag gegen 18.15 Uhr auf einen Exhibitionisten getroffen. Die beiden Schülerinnen hatten mit einem Pony die Ortschaft auf dem Lohberger Weg in Richtung Eisenbahnunterführung verlassen, um im dortigen Wald eine Runde zu drehen. Auf einem Waldweg begegneten sie einem Mann, der sie zunächst nur kurz ansprach und fragte, welchen Weg die beiden nehmen würden. Wenig später begegneten die Mädchen ihm wieder. Dabei stand der Unbekannte am Wegesrand...

  • Winsen
  • 22.09.16
Blaulicht

Exhibitionist belästigt 13-Jährige

mi. Ruschwedel. Ein Exhibitionist belästigte am vergangenen Freitag eine 13-jährige aus Kutenholz. Das Mädchen wartete am Bahnhof Ruschwedel auf einen Zug als ein ein dunkles Auto in der Nähe hielt. Der unbekannte Fahrer sei ausgestiegen und habe die 13-Jähirge angesprochen, nach einen kurzen Gespräch holte der Mann plötzlich sein Geschlechtsteil aus der Hose und zeigte es dem Mädchen. Die 13-jährige flüchtet daraufhin zu einem nahegelegenen Haus. Die Polizei konnte den Täter - trotz sofort...

  • Apensen
  • 11.04.16
Blaulicht

Exhibitionist im Regionalzug bei Winsen - Zeugen gesucht

thl. Winsen. Ein unbekannter Mann hat am Mittwoch gegen 12.50 Uhr in einem Regionalzug zwischen Meckelfeld und Lüneburg gegenüber einer 21-jährigen Frau seine Hose geöffnet und an sich unsittliche Handlungen vorgenommen. Der Exhibitionist soll 30 bis 40 Jahre alt und schlank gewesen sein. Er wird als südländisch aussehend bezeichnet, trug einen schwarzen Vollbart und hatte dunkle Augenbrauen. Bekleidet war er mit einem brauen Wintermantel und mit einer grauen oder braunen Wollmütze. Hinweise an...

  • Winsen
  • 10.02.16
Blaulicht

Exhibistionist erschreckt 16-Jährige in Winsen

thl. Winsen. Ein Exhibitionist hat am Sonntag gegen 19.45 Uhr in der Pestalozzistraße eine 16-Jährige in Angst und Schrecken gesetzt. Der Mann hatte sein Opfer zunächst überholt und hatte sich dann mit heruntergelassener Hose umgedreht und an sich herumgespielt. Darauf flüchtete die Jugendliche. Der Unbekannte war etwa 25 bis 35 Jahre alt, 1,80 bis 1,85 m groß. Er hatte eine normale Statur und mitteleuropäisches Aussehen mit kurzen, braunen Haaren. Sein Gesicht wirkte blass und ungepflegt....

  • Winsen
  • 08.02.16
Blaulicht

Gesicht verdeckt und Hose runter - Exhibitionist erschreckt Joggerin in Winsen

thl. Winsen. "Ihnen ist offenbar die Frühlingsluft nicht bekommen." Sarkastische Worte fand der Richter am Winsener Amtsgericht gegen einen 31-jährigen Tschechen, der sich jetzt wieder exhibitionistischer Handlungen verantworten musste. Kurzer Rückblick: Vergangenen Sonntag gegen 11.30 Uhr auf einem Feldweg hinter dem Winsener Krankenhaus: der obdachlose Tscheche legt sich neben den Weg, zieht seine Hose runter, verdeckt sein Gesicht und fängt an, sich selbst zu befriedigen. Eine vorbeieilende...

  • Winsen
  • 05.02.16
Blaulicht

Exhibitionist mit Rollator belästigt Mädchen

thl. Winsen. Am vergangenen Sonntag gegen 18 Uhr wurde ein junges Mädchen in der Fußgängerunterführung beim Bahnhof in Winsen von einem Exhibitionisten belästigt. Die 14-Jährige war gerade auf dem Weg zu einem Imbiss, als sie in der Unterführung auf den ihr unbekannten Mann stieß. Der Täter saß auf einem Rollator, hatte die Hose geöffnet und zeigte sein Geschlechtsteil. Das Opfer wandte sich daraufhin schnell ab und lief die Treppen hinauf. Nach Angaben des Mädchens, soll es sich bei dem...

  • Winsen
  • 24.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.