Förderverein Historischer Kornspeicher

Beiträge zum Thema Förderverein Historischer Kornspeicher

Panorama
Lotta Klein organisiert den Poetry-Slam  Fotos: tp
2 Bilder

Dichter ohne Grenzen in Freiburg

Erster Poetry-Slam in Nordkehdingen: Kulturmanagerin Lotta Klein moderiert tp. Freiburg. Seit Lotta Klein (24) als neue Kulturmanagerin am Ruder sitzt, weht ein frischer Wind durch den altehrwürdigen Kornspeicher am Hafen von Freiburg. In Kürze veranstaltet sie in der Kulturstätte den ersten großen Poesiewettstreit (engl. Poetry-Slam) Nordkehdingens. Wie berichtet, ist Lotta Klein, die seit Januar die Geschäftsstelle des Speichers leitet, selbst kulturbegeistert: Sie steht gerne beim...

  • Stade
  • 12.06.18
Service

Wissen mit Spaß vermitteln: In Freiburg startet in den Sommerferien die Kinder-Uni

bo. Freiburg. Der Förderverein des historischen Kornspeichers in Freiburg organisiert in den Sommerferien eine "Kinder-Uni". Neben den Ferienspaßangeboten in den Gemeinden setzt das Vereinsteam auf Aktionen, die Wissen vermitteln und gleichzeitig Spaß machen. Kinder und Jugendliche zwischen fünf und 16 Jahren haben die Wahl zwischen 40 Kursen aus den Bereichen Kunst, Naturwissenschaft, Geschichte, Landwirtschaft, Musik, Literatur und Technik. Das vielseitige Programm findet von Dienstag, 28....

  • Nordkehdingen
  • 23.06.16
Panorama
Baustellenbesichtigung: Jörg Petersen und Ruth Meyburg vom Förderverein
9 Bilder

Umfassender Ausbau auf vier Ebenen

Veranstaltungsraum, Gastronomiebereich und ein Trauzimmer für den Kornspeicher in Freiburg tp. Freiburg. Der umfassende, mehr als 750.000 Euro teure Umbau des historischen Kornspeichers am Hafen in Freiburg läuft auf Hochtouren. Der Innenausbau soll im Mai abgeschlossen sein. Dann sollen in dem neu gestalteten einzigen Kulturzentrum des nördlichen Landkreises Stade die ersten Veranstaltungen von Musik bis Theater stattfinden. Nach der bereits im Jahr 2006 abgeschlossenen Sanierung der...

  • Stade
  • 21.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.