Alles zum Thema für Kinder

Beiträge zum Thema für Kinder

Panorama
Harald Beckmann (v.li., Marktkauf) Frauke Schulte (Jugendamt), Petra Kersten (IBB), Cordula Hein (et ceTEEra), Mara Mikulis (Gorch-Fock-Apotheke), Beatrice Kietzmann (Sie Dessous) und Tobias Benecke (WOCHENBLATT) vor dem Wunschbaum und dem Schaufenster im Hintergrund, in dem die Geschenke ausgestellt sind

152 Buxtehuder Kinder glücklich gemacht: Eine tolle Aktion der Initiative Bahnhofstraße für bedürftige Familien

Mit ihrem Wunschbaum in der Bahnhofstraße bringt die Initiative Bahnhofstraße 152 Paar Kinderaugen zum Glänzen. "Wir hatten eigentlich an 120 bedürftige Kinder gedacht, die wir zu Weihnachten beschenken wollten", sagt Beatrice Kietzmann von der Initiative Bahnhofstraße. "Aber es haben sich so viele Spender beteiligt, dass wir weitere Geschenke besorgen konnten." Die Wunschzettel der Kinder hingen in der Vorweihnachtszeit am Wunschbaum vor dem Fachgeschäft "Sie Dessous & mehr" Geschenke. Die...

  • Buxtehude
  • 18.12.18
Wir kaufen lokal
Hörakustik-Meisterin Heike Fischer rät, besonders bei Schulanfängern auf gutes Hören zu achten

Wenn das Kind einfach nicht hört: Die Hörinsel bietet kostenlose Hörtest an

Viele Eltern beklagen sich, dass ihr Kind nicht hören will. Erst nach zahlreichen Ermahnungen werden die Zähne geputzt oder das Zimmer aufgeräumt. Dass das Kind womöglich an einer Hörschädigung leidet, kommt den wenigsten in den Sinn. Dabei ist das kein Einzelfall. Mehr als eine halbe Million Kinder in Deutschland hört schlecht. Richtig problematisch wird es, wenn die Hörschädigung lange unentdeckt bleibt. Denn betroffene Kinder werden in der Schule oft ausgegrenzt und gehänselt und auch der...

  • Buxtehude
  • 05.09.17
Wir kaufen lokal
Tatjana Papst (li) und Filialleiterin Andrea Schütz  Foto: hörpunkt

Ziel ist stets perfekter Service: "hörpunkt" Buxtehude versorgt auch Kinder

 "Kinder und Jugendliche liegen uns ganz besonders am Herzen", sagt Andrea Schütz, Betriebsleiterin vom "hörpunkt" Buxtehude, Bahnhofstraße 22. "Als Pädakustiker dürfen wir auch unsere jüngsten Kunden mit Hörgeräten versorgen. Das unterstreicht den Weg, den wir einschlagen: als innovatives Unternehmen vorangehen." Als Spezialist rund um das Thema Hören ist der "hörpunkt" ein kompetenter Ansprechpartner in Buxtehude. Das Team um Betriebsleiterin Andrea Schütz ermöglicht den perfekten Service...

  • Buxtehude
  • 01.09.17
Wir kaufen lokal
Tatjana Papst (li) und Filialleiterin Andrea Schütz beraten  mit viel Freude rund ums gute Hören

Gutes Hören bringt Spaß: Das Team vom "hörpunkt" in Buxtehude betreut jetzt auch Kinder

Ab sofort bietet der Akustiker "hörpunkt" in Buxtehude, Bahnhofstraße 22, auch die Versorgung von Kindern an. „Wir freuen uns, unser Leistungsspektrum zu erweitern. Als innovatives und modernes Unternehmen möchten wir uns bestmöglich spezialisieren“ sagt Andrea Schütz, Betriebsleiterin und Hörgeräteakustikermeisterin. Als Spezialist rund um das Thema Hören ist der "hörpunkt" ein kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner in Buxtehude. Das Team um Andrea Schütz ermöglicht den perfekten...

  • Buxtehude
  • 23.05.17
Panorama
Bitte das Anmeldeformular ausfüllen und im Gemeindehaus an der Beckdorfer Straße abgeben

Zwei Sommerworkshops für Kinder in Apensen

Kreativworkshop und Zirkusprojekt: Der Förderverein Projekt Jugend e.V Apensen lädt Kinder ab Grundschulalter zu zwei Sommeraktionen an: Beim Kreativworkshop vom 26. bis 30. Juni, jeweils 10 bis 12 Uhr, lernen die kleinen Künstler im Jugendschuppen am Gemeindehaus mit viel Spaß verschiedene Techniken kennen. Die Plätze sind begrenzt und werden nach Anmeldedatum vergeben. Das Zirkusprojekt findet vom 12 bis 16. Juli, 10 bis 13 Uhr, statt. Die Kinder bauen gemeinsam einen Zirkus auf und proben...

  • Buxtehude
  • 23.05.17
Panorama

Neue Schauspielkurse in Buxtehude - für Kinder, Jugenliche und Erwachsene

Schauspielen von der Pike auf lernen, dabei das Selbstbewusstsein stärken und gut sprechen lernen: Ab Mittwoch, 1. März, bietet die Schule für Gesang und Schauspiel "A Cappella" in Buxtehude, Hauptstraße 34, Schnupperkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Die Kurse dauern drei Monate (mit Option auf Verlängerung) und richten sich an Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahre, acht bis zwölf Jahre und 13-17 Jahre. Kristin Lenhardt, die neue Lehrerin bei "A Cappella", leitet die Kurse...

  • Buxtehude
  • 21.02.17
Wirtschaft
Ein Konto zum Schulanfang: Niels Kruse und sein Team von der Commerzbank in Buxtehude beraten gerne

Sinnvoll: Commerzbank empfiehlt Sparkonten für Kinder und Jugendliche einzurichten

Laut Statistiken kostet jedes Kind bis zum 18. Lebensjahr durchschnittlich 130.000 Euro, bis zum Master-Studienabschluss sogar bis zu 160.000 Euro. Daher empfiehlt Niels Kruse, Filialdirektor der Commerzbank Buxtehude, Eltern, sich schon frühzeitig mit den Finanzen zu beschäftigen. Eine Auswahl nützlicher Links für Eltern und Kinder sowie allgemeine Infos zum Thema Finanzen finden Interessierte unter www.commerzbank.de/ausbildungsinformationen. Niels Kruse rät zudem, Kindern und Jugendlichen...

  • Buxtehude
  • 01.09.15
Wirtschaft
Im Mortimer English Club lernen Kinder spielend Englisch

Eine Weichenstellung für das Leben: Im Mortimer Club in Harsefeld von frühester Kindheit an Englisch lernen

Warum soll ein Kleinkind einen Englischkurs besuchen? Das Harsefelder Team des Mortimer English Clubs nennt drei von vielen Gründen: Kinder lernen eine Sprache spielerisch und intuitiv. Diese Fähigkeit lässt aber bis zum Teenager-Alter immer mehr nach. Das frühe Erlernen einer Fremdsprache fördert die sprachliche Entwicklung erleichtert den späteren Schulbesuch. Außerdem sind Spaß und Freude am Lernen prägende Erfahrungen fürs ganze Leben. Das spielend leichte Erlernen der englischen...

  • Harsefeld
  • 28.02.15
Service
Im Yoyocamp lernen Kinder spielend Englisch

Ferienspaß in Bargstedt: Im Camp können Kinder spielend Englisch lernen

Zum vierten Mal startet in Bargstedt während der Sommerferien ein Englisch Camp für Kinder: Im Bargstedter Gemeindehaus geht es von Montag bis Freitag, 18. bis 22. August, je 9 bis 17 Uhr, bunt zu. Dort können Sieben- bis Zwölfjährige Theater, Spiel, Sport, Spaß und Abenteuer auf Englisch erleben. Ziel ist, die Sprache im Kontakt mit den Teamern, jungen „Native Speakers“ aus aller Welt, anzuwenden. Die Kinder spielen und toben und machen ganz nebenbei erste Erfahrungen mit einer anderen...

  • Harsefeld
  • 05.08.14