Beiträge zum Thema Fahrerin unverletzt

Blaulicht
Die Feuerwehrleute konnten den Brand schnell löschen, dennoch ist das Fahrzeug ein Totalschaden

Fahrerin bleibt unverletzt
Auto gerät in Jork während der Fahrt in Brand

jab. Jork. Gerade noch rechtzeitig hat eine 29-Jährige ihren BMW am Mittwoch in Jork verlassen, als dieser während der Fahrt in Brand geriet. Gegen 17.50 Uhr war die Frau von der Autobahn nach Jork gefahren. Da bemerkte sie Rauch im Motorraum. Sie hielt in der Straße Ostfeld an und rettete sich aus dem Fahrzeug, ohne verletzt zu werden. Als die Feuerwehr Jork am Brandort eintrafen, stand der Pkw bereits in Flammen. Der Schaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt, das Auto ist ein Totalschaden....

  • Jork
  • 16.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.