Fahrradfahrer ohne Licht

Beiträge zum Thema Fahrradfahrer ohne Licht

Blaulicht

Fahrradfahrer nach Unfall schwer verletzt

thl. Tespe. Samstag wurde ein Fahrradfahrer (18) auf der Lüneburger Straße schwer verletzt, als er kurz vor 10 Uhr bei einer Fußgängerfurt beim Kreisel in Richtung Marschacht unvermittelt auf die Fahrbahn fuhr, um die Straße zu überqueren. Der von rechts kommende, bevorrechtigte Nissan Qashqai-Fahrer (68) konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und alarmierte sofort den Rettungsdienst. Der Fahrradfahrer wurde aufgrund der Schwere der Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins...

  • Winsen
  • 25.12.17
Panorama
An der Eckermann-Realschule kontrollierte die Polizei die Fahrräder der Schüler

Inkognito durch die Nacht

thl. Winsen. Die Bahnhofsstraße in Winsen morgens gegen 6.45 Uhr, Dunkelheit, Regenwetter. Wie aus dem Nichts taucht der Radfahrer plötzlich auf. Würde jetzt ein Auto kommen, hätte der Fahrer enorme Schwierigkeiten, den Radler auszumachen und vielleicht einen Unfall zu verhindern. Grund: Der Radfahrer fährt ohne Licht und ist zu allem Überfluss auch noch dunkel gekleidet. Reflektoren an der Kleidung sind Fehlanzeige. Das WOCHENBLATT fragt: "Radfahrer, seid ihr lebensmüde?" Gut eine Stunde hat...

  • Winsen
  • 24.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.