Familienzentrum Neu Wulmstorf

Beiträge zum Thema Familienzentrum Neu Wulmstorf

Panorama
Britta Papenberg an ihrem Schreibtisch in der Grundschule Elstorf

Neu Wumstorf: "Den idealen Zeitplan gibt es nicht"

Britta Papenberg (50) referiert über Familienzeit-Management ab. Neu Wulmstorf/Elstorf. ab. Neu Wulmstorf/Elstorf. Welche Eltern kennen ihn nicht, den morgendlichen gehetzten Blick auf die Uhr, während das Kind in aller Seelenruhe seine Schuhe zubindet, den Streit über das abendliche Zubettgehen oder nervige Diskussionen zwischen Tür und Angel: Stress und Zeitdruck im täglichen Familienleben sind allgegenwärtig. Tipps für einen besseren Umgang mit der Zeit im Alltag gibt Britta Papenberg...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.02.18
Panorama
Sieben auf einen Blick: Auf der rechten Seite sind ein Einbahnstraßen-, ein Pfeil- und ein Durchfahrt-verboten-Schild zu sehen, links zwei Einfahrt-verboten-Schilder sowie die Rückansicht zweier weiterer Schilder
2 Bilder

Neu Wulmstorf: Sieben Schilder für 18 Parkplätze

Neu Wulmstorfer wundern sich: Ein Schildbürgerstreich vor dem Familienzentrum? ab. Neu Wulmstorf. Es ist eine überschaubare Fläche vor dem Familienzentrum an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Neu Wulmstorf. Doch die Schilderflut ist beachtlich: Sieben Schilder haben WOCHENBLATT-Leser Beate und Walter Schwertz dort gezählt. Und das für nur 18 Parkplätze. „Ein Irrsinn für so einen relativ kleinen Parkplatz“, finden sie. „Es sind eindeutig zu viele.“ „Wir gehen häufiger im Restaurant...

  • Neu Wulmstorf
  • 16.01.18
Politik
Tobias Handtke (SPD)
4 Bilder

Neu Wulmstorf: „Mehr Kita-Plätze, mehr bezahlbarer Wohnraum“

Neu Wulmstorfer Parteien informieren zu Neujahrsbeginn über ihre Pläne ab. Neu Wulmstorf. Neues Jahr, neue Projekte: Was haben die Parteien in Neu Wulmstorf 2018 vor? Welche Projekte konnten im Jahr 2017 umgesetzt werden - und welche nicht? Das WOCHENBLATT hat nachgefragt. Tobias Handtke (SPD), Fraktionsvorsitzender: „Gelungen ist uns die dauerhafte Absicherung der vorhandenen Schulsozialarbeit und deren Einführung am Gymnasium. Das Familienzentrum wurde fertiggestellt und wir bereiten die...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.01.18
Panorama
Scheckübergabe im Mehrgenerationenhaus: Ousama Adam (v. li.), Klaus-Dieter Behncke, Heba Yhya, Agata Wolff, Carsten Hahn und Constanze Hock-Warmuth

Neu Wulmstorf: Mit Mini-Spende große Wünsche erfüllen

EWE-Mitarbeiter übergeben Restcentspende an Mehrgenerationenhaus ab. Neu Wulmstorf. ab. Neu Wulmstorf. Es ist nur ein winziger Betrag, auf den die Angestellten des EWE-Konzerns verzichten, wenn sie ihr Gehalt um Centbeträge nach unten abrunden lassen. Doch die Summen, die dabei zusammenkommen, sind beeindruckend. So konnten jetzt die EWE-Mitarbeiter Carsten Hahn, Vorsitzender des Gesamtbeirats der EWE, und Klaus-Dieter Behncke, EWE-Beiratsmitglied in der Region Bremervörder/Seevetal, dem...

  • Neu Wulmstorf
  • 09.12.17
Panorama
Ihr gefällt das neue Gebäude: Die Leiterin des Mehrgenerationenhauses "Courage", Dr. Constanze Hock-Warmuth, beim Ausräumen der Kartons
2 Bilder

Neu Wulmstorf: Das "Courage" ist eingezogen

Mehrgenerationenhaus in Neu Wulmstorf jetzt im neuen Familienzentrum / Ehemalige Gebäude bereits abgerissen ab. Neu Wulmstorf. Es wurde noch nicht eröffnet, aber die Fertigstellung des Familienzentrums am Schulsee in Neu Wulmstorf liegt in den letzten Zügen. Das Mehrgenerationenhaus „Courage“ ist bereits eingezogen: Aus dem ehemaligen Gebäude an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße wurde das komplette Inventar in den ersten Stock des neuen, nur einige Meter weiter errichteten Hauses gebracht....

  • Neu Wulmstorf
  • 25.07.17
Panorama
Die gefiederten Bewohner des Familienzentrums wurden durch lautstarkes Gezwitscher auf

Neu Wulmstorfer Familienzentrum zwischenzeitlich bewohnt

Fünf Jungtiere mit Unterstützung des BUND erfolgreich umgesetzt ab. Neu Wulmstorf. Noch befindet sich das Familienzentrum in Neu Wulmstorf im Bau - trotzdem gab es schon die ersten Bewohner. Ein Gartenrotschwanz-Pärchen hatte sich in einem Türsturz heimisch niedergelassen und dort ein Nest gebaut. Bemerkt wurden die Tiere nach dem Schlüpfen der Jungtiere, die lautstark ihre Fütterung einforderten. Da die Fensterbauer derzeit im gesamten Gebäude die Fenster einsetzen, war klar, dass die...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.06.17
Politik
Der Richtspruch kam von Michael Pomplun (li.) und seinen Zimmermännern, die Rede hielt Bürgemeister Wolf-Egbert Rosenzweig (3. v. li.)
2 Bilder

Der Betrieb im Neu Wulmstorfer Familienzentrum startet im Sommer

Familienzentrum feiert Richtfest / „Alles im Zeit- und Kostenplan“ ab. Neu Wulmstorf. ab. Neu Wulmstorf. Als einen „Meilenstein in der Geschichte der Gemeinde Neu Wulmstorf“ bezeichnete Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig kürzlich den Bau des Familienzentrums. Dort trafen sich am Donnerstag zum Richtfest die Zimmermänner der Firma Pomplun und weitere Handwerker, Mitarbeiter der Gemeinde, Politiker und Anwohner. „Die Fertigstellung geht glücklicherweise schneller voran als die der...

  • Neu Wulmstorf
  • 08.02.17
Politik
Architekt Stefan Röhr-Kramer von WRS Architekten stellte die aktuellen Entwürfe vor
2 Bilder

Das Familienzentrum in Neu Wulmstorf kommt

Die Planungen für multifunktionale Einrichtung in Neu Wulmstorf sind einen Schritt weiter ab. Neu Wulmstorf. Das Vorhaben, ein zentral gelegenes Familienzentrum im Neu Wulmstorfer Ortskern zu bauen, schreitet weiter voran. Bei der jüngsten Bauausschusssitzung stellte Stefan Röhr-Kramer von „WRS Architekten“ die aktuellen Entwürfe vor. Das neue Familienzentrum wird zwei verschiedene Bereiche unter einem Dach vereinen - ein Mehrgenerationenhaus und eine Kita - , und das in unmittelbarer Nähe...

  • Neu Wulmstorf
  • 27.01.16
Politik

Familienzentrum: zweites öffentliches Forum

Fertige Planung für Familienzentrum wird vorgestellt ab. Neu Wulmstorf. Viele gute Ideen und Anregungen kamen beim ersten öffentlichen Forum zum geplanten Familienzentrum im Mai zusammen. Nun sollen nach zahlreichen Arbeitskreistreffen, an denen Vertreter aus Politik und Verwaltung sowie Nutzer und Architekten beteiligt waren, den Neu Wulmstorfer Bürgern die fertige Planung vorgestellt werden. Darum sind alle Interessierten eingeladen, am zweiten öffentlichen Forum am Montag, 16. November, um...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.11.15
Politik
Hier soll spätestens im Sommer 2017 das neue Familienzentrum stehen

Familienzentrum Neu Wulmstorf: Planung mit Zeitdruck und Bauchschmerzen

Familienzentrum wird um mindestens eine Million Euro teurer / Kita muss dringend gebaut werden Kita, Bücherei, Verwaltung und Mehrgenerationenhaus in einem sind geplant, doch die Kosten für das Familienzentrum steigen. War die Politik in Neu Wulmstorf von ca. 3,6 Millionen Euro für das geplante Großprojekt ausgegangen, liegen die Ausgaben voraussichtlich zwischen 4,5 und 5 Millionen Euro. Und auch die Zeit wird knapp, denn die neue Kita wird dringend benötigt. Auf der vergangenen...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.