Faslamsclub

Beiträge zum Thema Faslamsclub

Service
Der Pfingstmarkt findet in diesem Jahr auf dem Geidenhof 
mitten im Dorf statt
3 Bilder

Mit neuem Konzept die Massen begeistern

Mitglieder des Hanstedter Faslamsclubs ziehen mit dem beliebten Pfingsmarkt mitten in das Dorf.  mum. Hanstedt. Ein Sprichwort sagt: "Nichts ist so beständig wie der Wandel!" Selbst eine so traditionsreiche Veranstaltung wie der beliebte Hanstedter Pfingstmarkt ist davon nicht ausgenommen. Seit mehr als 35 Jahren zeichnen die Mitglieder des Hanstedter Faslamsclubs für das Event verantwortlich. Dieses Mal müssen sich die Besucher auf Veränderungen einstellen. "Um ehrlich zu sein, sind die...

  • Hanstedt
  • 04.06.19
Panorama
Die Mitglieder des Faslamsclubs Marxen freuen sich auf die große Sause Anfang Februar
3 Bilder

Schluss nach zwölf Jahren

Melli Rautert gibt Amt als Vorsitzende des Faslamsclubs Marxen ab. mum. Marxen. Ein Umbruch steht den Mitgliedern des Faslamsclubs Marxen bevor: Nach zwölf Jahren als Vorsitzende kandidierte Melli Rautert nicht für eine weitere Amtszeit. „Melli war unserem Verein immer eine treue Seele, hat viel Zeit und Kraft in den Faslamsclub gesteckt“, so Sprecher Stephan Westermann. „Ich gehe mit einem weinenden und einem lachenden Auge“, so Rautert. Sie sei nun vor allem froh, mehr Zeit für ihren Mann...

  • Jesteburg
  • 09.12.16
Panorama
Familie Hoffmann fand den Pfingstmarkt "Prima!"
7 Bilder

Ein Fest für die ganze Familie

mi. Hanstedt. Der Pfingstmarkt in Hanstedt ist seit Jahren für Besucher aus der Region eine feste Adresse. In diesem Jahr präsentierte sich das Pfingst-Event, das seit jeher vom Faslamsclub Hanstedt organisiert wird, erstmals mit einem neuen Konzept. Autoskooter, Karussells, ein cooler Beachsclub eine Kinderdisco im Zirkuszelt, Freibier und Fischbrötchen - der Pfingstmarkt in Hanstedt war ein Fest für die ganze Familie. Meist bei Traumwetter flanierten am vergangenen Wochenende hunderte...

  • Hanstedt
  • 25.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.