Beiträge zum Thema FC Türkiye

Sport
Wieder einmal hat Yannick dem Gegner den Ball weggeschnappt
2 Bilder

Auf dem Weg zum Fußball-Profi

thl. Stelle. Seine Vorbilder sind der spanische Welttorhüter Iker Casillas und Bayern-Keeper Manuel Neuer - und natürlich hat Yannick Kochlin den Traum eines jeden Jungen: Fußballprofi werden. Dafür bringt der 16-Jährige aus Stelle die besten Voraussetzungen mit. Derzeit steht er für den Niendorfer TSV in der B-Jugend-Bundesliga zwischen den Pfosten und spielt gegen namhafte Gegner wie RB Leipzig, Hertha BSC Berlin oder VFL Wolfsburg. Und auch wenn es in der Liga derzeit nicht so rund läuft,...

  • Winsen
  • 04.10.16
Sport
Jan-Niclas Schulga brachte Buchholz 08 bereits in der 5. Spielminute mit 1:0 in Führung

Buchholz 08 im Endspiel um den Harburg-Pokal

(cc). Mit einem 2:0-Halbfinalsieg vor mehr als 200 Zuschauern gegen FC Türkiye ist die Elf des TSV Buchholz 08 am Freitagabend in das Endspiel um den 52. Harburg-Pokal eingezogen. Buchholz 08 ging Im Duell der beiden Fußball-Oberligisten schon früh durch das Tor von Neuzugang Jan-Niclas Schulga (5. Minute) mit 1:0 in Führung. Bei Türkiye hatte Bilal Mustavov in der 59. Minute die Chance zum Ausgleich, vergab diese aber freistehend aus zehn Metern. Eine Minute später verwandelte André Müller...

  • Buchholz
  • 09.07.16
Sport
Der Vollstrecker - Daniel Schröder glänzte mit einem Hattrick
3 Bilder

Hattrick in fünf Minuten

Torjäger Daniel Schröder entscheidet das Spitzenspiel ig. Buxtehude. Dieses Spiel werden die Kicker, die Zuschauer und Daniel Schröder nie vergessen: Hansa-Landesligist Buxtehuder SV besiegte am vegangenen Wochenende den FC Türkiye dank eines lupenreines Hattricks von Torjäger Schröder mit 3:2. Ein Hattrick, der Einzug in das "Buch der Rekorde" feiern könnte. Die drei Tore gelangen dem Ausnahme-Stürmer in Halbzeit zwei innerhalb von fünf Minuten. Zur Pause sah es noch nach einem Sieg der Gäste...

  • Buxtehude
  • 28.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.