FDP Jork

Beiträge zum Thema FDP Jork

Politik
In Buxtehude gibt es sie seit einem Jahr nicht mehr, bald könnte die "Strabs" auch in 
Jork Geschichte sein

Ist die umstrittene "Strabs" auch bald in Jork passé?

FDP stellt Antrag zur Abschaffung der Straßenausbau-Beitragssatzung / Finanzierung über die Grundsteuer möglich ab. Jork. In Buxtehude ist das Thema seit vergangenem Jahr vom Tisch, Ende August hatte nun auch FDP-Ratsherr Peter Rolker einen Antrag zur Abschaffung der Straßenausbau-Beitragssatzung (Strabs) in Jork zum 1. Januar 2019 eingereicht. Die Existenz der Strabs habe seit vielen Jahren nicht zu den notwendigen Sanierungsmaßnahmen geführt, heißt es in dem Antrag. Bei der jüngsten Sitzung...

  • Jork
  • 21.11.18
Politik
Ex-CDU-Fraktionsmitglied Björn Lühders

CDU-Fraktion schließt Björn Lühders aus

Björn Lühders behält Ratsmandat und plant Wechsel zur FDP ab. Jork. Erst ist er aus der Partei ausgetreten, dann wurde er von der Fraktion ausgeschlossen: Björn Lühders (30), Ratsherr aus Jork und nun ehemaliges CDU-Mitglied, will sich neu orientierten. "Mit der Arbeit der Fraktion in Jork hat mein Austritt nichts zu tun", erklärt er auf WOCHENBLATT-Nachfrage. "Vielmehr ist es die Politik, die in Berlin betrieben wird und die mich zu diesem Entschluss gebracht hat." Dort sei zwar nicht "alles...

  • Jork
  • 16.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.