Beiträge zum Thema Feuerwehr Buxtehude

Blaulicht
Der Verletzte wurde mit Hilfe einer Schleifkorbtrage über die Drehleiter gerettet

In Neu Wulmstorf
Arbeiter bei Sturz schwer verletzt

bim. Neu Wulmstorf. Ein Arbeitsunfall ereignete sich am Donnerstag auf einer Großbaustelle an den Wulmstorfer Wiesen. Ein Arbeiter stürzte drei Meter tief und landete auf einem Außengerüst im dritten Obergeschoss. Bei dem Sturz erlitt er schwere Verletzungen. Für die technische Rettung wurden die Feuerwehren Neu Wulmstorf, Rübke und der Rüstwagen der Feuerwehr Buxtehude alarmiert. Der Verletzte wurde durch einen Notarzt und eine Rettungswagenbesatzung erstversorgt und im Anschluss mit Hilfe...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.04.21
Blaulicht
6 Bilder

Altkloster: Feuer in Mehrfamilienhaus

Verdächtiges Knacken und Feuerwarnmelder: Nachbarn schlagen Alarm ab. Buxtehude. ab. Buxtehude. Aufmerksame Nachbarn haben hier möglicherweise eine Katastrophe verhindert: In einem Mehrfamilienhaus in Buxtehude-Altkloster brach am späten Mittwochabend aus bisher unbekannter Ursache ein Feuer aus. Anwohner hatten der Feuerwehr kurz nach 22 Uhr gemeldet, es sei ein Rauchwarnmelder sowie verdächtiges Knacken zu hören. Als die ersten Einsatzkräfte dort eintrafen, schlugen bereits Flammen aus dem...

  • Neu Wulmstorf
  • 16.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.