Feuerwehr Nenndorf

Beiträge zum Thema Feuerwehr Nenndorf

Blaulicht
In Iddensen kam ein Mann von der Straße ab und raste in einem Schuppen
2 Bilder

Ein Toter und zwei Verletzte bei Verkehrsunfällen in Iddensen und Hittfeld

ce. Iddensen/Hittfeld. Bei zwei teils schweren Verkehrsunfällen sind am Freitag nachmittag drei Menschen zum Teil lebensgefährlich verletzt worden. Der erste Verkehrsunfall ereignete sich in der Straße "Am Sunder" in Iddensen. Dort hatte ein Ford-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, war quer über eine kleine Kreuzung durch einen Zaun und einen Vorgarten gefahren, hatte noch einige Büsche und Bäumchen umgefahren und war dann in einem Schuppen zum Stehen gekommen. Da zunächst der...

  • Winsen
  • 28.09.18
Panorama
Teilweise mit Atemschutzmasken retteten die Feuerwehrleute die „Vermissten“

Feuer in Tötensen - Gelungene Alarmübung von fünf Feuerwehren

as. Tötensen. Feuer im Keller eines Handwerkermarktes in Tötensen - das war das Szenario der Alarmübung, bei der die Freiwilligen Feuerwehren aus Tötensen, Leversen/Sieversen, Nenndorf, Emsen/Langenrehm und Iddensen jüngst ihr Können unter Beweis stellten. Die Übungslage sah vor, dass das Feuer im Keller des Marktes, unterhalb des großen Ausstellungsraumes, ausgebrochen war. Das gesamte Treppenhaus im vorderen Abschnitt des Marktes war verraucht und im Keller sowie im Ausstellungsraum wurden...

  • Buchholz
  • 09.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.