Feuerwehr Sprötze

Beiträge zum Thema Feuerwehr Sprötze

Blaulicht

Sturmtief "Axel" sorgte im Landkreis Harburg nur für wenige Einsätze

(bim). Trotz des Sturmtiefs "Axel", das zwischen Dienstagnacht und Mittwochvormittag über den Landkreis Harburg hinweg zog, mussten die Feuerwehren glücklicherweise nur zu wenigen Hilfeleistungseinsätzen ausrücken. Es blieb bei wenigen umgestürzten oder abgebrochenen Bäumen oder Ästen. Zwischen 5 und 11 Uhr beseitigten die Freiwilligen Feuerwehren umgestürzte Bäume im Horster Mühlenweg in Maschen, im Meisenweg in Marschacht und im Schäferstieg in Sprötze. Kurz vor 11 Uhr rückte die Feuerwehr...

  • Tostedt
  • 04.01.17
Blaulicht
Die Feuerwehr war Donnerstagabend zu einem Brand im ehemaligen Hotel an der B3 in Sprötze gerufen worden

Großeinsatz der Buchholzer Feuerwehr bei Brand des ehemaligen Hotels in Sprötze

bim. Sprötze. So viele Feuerwehrfahrzeuge hört und sieht man selten in Buchholz: Am Donnerstag gegen 17.45 Uhr war ein Brand im ehemaligen Hotel „Waldheim Lohbergen“ in Sprötze an der B3 gemeldet worden. Weil sich viele Personen in dem Gebäude aufhalten sollten, rückten die Wehren aus Buchholz, Sprötze und Trelde mit elf Fahrzeugen aus, außerdem drei Rettungswagen, ein Notarzt des DRK und diverse Polizisten. Zeugen berichteten, in einem Zimmer sei ein Toaster in Brand geraten. Der Hausbesitzer...

  • Buchholz
  • 19.08.16
Panorama
Über das neue Fahrzeug freuen sich (v.li.): 
stv. Stadtbrandmeister Christian Matzat, 
stv. Ortsbrandmeister Jörgfried Stapel, Ortsbrandmeister Peter Kröger und Stadtbrandmeister André Emme

Sprötzer Brandschützer erhalten neues Mehrzweckfahrzeug

Allrounder für die Feuerwehr as. Sprötze. Einen echten Allrounder nennt jetzt die Freiwillige Feuerwehr Sprötze ihr Eigen: Der Wehr wurde jüngst ein neues Fahrzeug durch den Buchholzer Stadtbrandmeister André Emme übergeben. Das 90.000 Euro teure Einsatzfahrzeug ist ausgerüstet mit einer Tragkraftspritze, Schläuchen, Armaturen, Atemschutzgeräten und anderen Ausrüstungsgegenständen, die bei einem Tragkraftspritzenfahrzeug zu finden sind. Zugleich dient es als Mannschaftstransportfahrzeug....

  • Buchholz
  • 13.07.16
Panorama
Drei Generationen im Dienst der Feuerwehr (v. li.): Stefan Geist, Henry Geist, 
Anna-Lena Geist, Marie Geist und Thorsten Geist

Eine richtige Feuerwehrfamilie: Fünf Mitglieder der Familie Geist engagieren sich bei den Sprötzer Brandschützern

as. Sprötze. Das ist eine richtige Feuerwehrfamilie: Drei Generationen der Familie Geist aus Sprötze engagieren sich mit großem Elan in der Freiwilligen Feuerwehr. Die Männer sind mit Feuereifer dabei und auch die Damen hat die Feuerwehrleidenschaft gepackt. Mit Henry Geist, Thorsten Geist, Stefan Geist, Anna-Lena Geist und Marie-Geist sind fünf Familienmitglieder in der Feuerwehr vertreten. Der 70-jährige Henry Geist ist jetzt in der Alten- und Ehrenabteilung der Wehr. Zuvor war er zwölf...

  • Buchholz
  • 01.06.16
Panorama
Die Mitglieder und Betreuer der Jugendfeuerwehr  Sprötze freuen sich mit dem Spender Jochen Weiss (hinten, 2. v. li.) über die neuen Helme

Helme für den Nachwuchs: Jugendfeuerwehr Sprötze erhält Spende von der Bäckerei Weiss

as. Sprötze. Die Freude bei den Mitgliedern und Betreuern der Jugendfeuerwehr Sprötze ist groß: Jüngst haben die zwölf Nachwuchs-Brandschützer von der Bäckerei Weiss eine Spende erhalten, die für den Erwerb neuer Helme eingesetzt wurde. Die Kunden der Bäcker Weiss-Filiale in Sprötze haben im Rahmen der Förder-Aktion „Feuerwehr-Freunde Weiss“ ihre Einkaufsbons an die Mitarbeiter der Bäckerei übergeben. Für jeden erhaltenen Bon spendet die Bäckerei einen prozentualen Anteil an die...

  • Buchholz
  • 12.04.16
Blaulicht

Kellerbrand in Sprötze – Feuerwehren belüfteten Gebäude

bim/nw. Sprötze. Zu einem Brandeinsatz mussten Freitag um 17.59 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren aus Sprötze und Buchholz in die Hannoversche Straße in Sprötze ausrücken. Die Betreiberin eines dort ansässigen Kindermodegeschäfts hatte im Eingangsbereich einen intensiven Brandgeruch wahrgenommen und unverzüglich die Feuerwehr verständigt. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde das Gebäude sicherheitshalber evakuiert. Einsatzkräfte unter Atemschutz erkundeten das Gebäude. Im Kellerbereich...

  • Buchholz
  • 19.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.