Feuerwehrhaus Vahrendorf Sottforf

Beiträge zum Thema Feuerwehrhaus Vahrendorf Sottforf

Panorama
Freuen sich über die mobile Trennwand (v. li.): Heinz Lüers, Lars Otten, Adrian von Rönn sowie Gerd von Rönn und Andreas Wollmann vom Förderverein und Jungblauröcke

Platz für die Jugendfeuerwehr

mi. Vahrendorf. Eine gute Idee: Im neuen Feuerwehrgerätehaus Vahrendorf/Sottorf gibt es jetzt auch einen extra Raum für die 18 Mitglieder der Jugendfeuerwehr. Möglich macht das eine mobile Trennwand, deren Kosten (7.900 Euro) von der Sparkasse Harburg-Buxtehude und dem Wildpark Schwarze Berge übernommen wurden. Hintergrund: Das Feuerwehrhaus in Vahrendorf/Sottorf ist das erste in der Gemeinde, das nach der neuen DIN-Norm gebaut ist. Die Vorschrift sieht einen großzügigen Gruppenraum vor und...

  • Rosengarten
  • 12.08.14
Panorama
Über das neue Feuerwehrhaus freuen sich v. li. Gemeinde Brandmeister Stephan Wilhelmi, Ortsbrandmeister Lars Otten, Bürgermeister Dietmar Stadie und Fördervereinsvorsitzender Gerd von Rönn
2 Bilder

Eine neue Ära für die Wehr

mi. Vahrendorf/Sottforf. Große Freude bei den Brandschützern der Freiwilligen Feuerwehr Vahrendorf/Sottorf, das neue Feuerwehrgerätehaus ist fertig gestellt und wurde den Rettern in einer kleinen Zeremonie übergeben. „Damit beginnt eine neue Ära für unsere Wehr“,freute sich Ortsbrandmeister Lars Otten Hintergrund: Das alte Feuerwehrgerätehaus, das den Rettern 46 Jahre lang als Domizil diente, war mit der Zeit einfach zu klein geworden. Umso komfortabler ist dafür jetzt die neue Heimstätte der...

  • Rosengarten
  • 08.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.