Feuerwehrleute

Beiträge zum Thema Feuerwehrleute

Blaulicht
Die geehrten und beförderten Feuerwehrleute der Samtgemeinde-Feuerwehr Foto: Dennis Tschense / Feuerwehr Samtgemeinde Jesteburg
2 Bilder

Jesteburger Brandschützer geehrt
70 Jahre Mitglied bei der Feuerwehr

as. Jesteburg. Zu einer außerordentlichen Dienstversammlung hat jetzt die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Jesteburg eingeladen. Im Mittelpunkt stand die Ehrung und Beförderung der Feuerwehrleute, die pandemiebedingt bislang nicht stattfinden konnte. Das ist Einsatz: Seit 70 Jahren sind Helmut Rickmann (Lüllau) und Günther Rabeler (Bendestorf) bereits Mitglied bei den Feuerwehren der Samtgemeinde. In dieser Zeit haben sie unzählige Ämter in den Ortswehren ausgeübt. Unter anderem war...

  • Jesteburg
  • 30.11.21
  • 79× gelesen
Blaulicht
Die Absolventen des Grundausbildungslehrgangs

Grundausbildung absolviert
17 neue Feuerwehrleute für das Alte Land und Horneburg

jab. Altes Land/Horneburg. Die Feuerwehren im Alten Land und in der Samtgemeinde Horneburg können sich über 17 neue Kameradinnen und Kameraden in den Einsatzabteilungen freuen. Denn die angehenden Feuerwehrleute legten kürzlich erfolgreich ihre Prüfung zum Truppmann ab. Corona-bedingt konnte die Ausbildung nicht wie üblich im Frühjahr durchgeführt werden. Bereits seit mehr als 20 Jahren findet der Grundausbildungslehrgang im Verbund der Feuerwehren aus der Gemeinde Jork und der Samtgemeinde...

  • Lühe
  • 12.10.21
  • 54× gelesen
Panorama
v.l. Herbert Klawonn (Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft), Otto Lübberstedt (Ehrung für 75 Jahre Mitgliedschaft) und Gerhard Isernhagen (Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft)
3 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Quarrendorf
75 Jahre Treue bei der Freiwilligen Feuerwehr Quarrendorf

sv. Quarrendorf. Auf der diesjährigen Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Quarrendorf berichtete Ortsbrandmeister Martin Heuer von elf Einsätzen im Jahr 2020, darunter fünf Hilfeleistungs- und sechs Brandeinsätze. Besonderes Lob sprach er für die Jugendabteilung aus, die während der Corona-Zwangspause dieses Jahr alle 14 Tage eine Rallye veranstaltete. Zudem wurden auf der Versammlung zahlreiche Ehrungen und Beförderungen ausgesprochen: Eckhard Inselmann erhielt die Ehrennadel des...

  • Hanstedt
  • 11.11.20
  • 142× gelesen
Panorama
Die neuen Brandschützer (v. li.): Tjerk Stobinski, Claas Cammann, Isabel Bornkessel, Hannes Jobmann, Marcelina Grabenstein und Lukas Hagel
2 Bilder

Grundausbildung beendet
Feuerwehr Ashausen freut sich über neue Brandschützer

thl. Ashausen. Freude bei der Feuerwehr Ashausen: Nach Abschluss des diesjährigen Truppmann-Lehrgangs haben die Retter auf ihrer unter Corona-Maßnahmen durchgeführten Herbstversammlung sechs neue Feuerwehrleute begrüßt. Zu den neuen Aktiven gehören zwei junge Frauen, die sich für den Dienst in einer immer noch vornehmlich von Männern beherrschten Truppe entschieden haben. Gemeinsam mit ihren jungen Feuerwehrkollegen haben auch sie zum Lehrgangsende versprochen, den Menschen in ihrem Umfeld bei...

  • Stelle
  • 16.10.20
  • 164× gelesen
Panorama
An der Kreuzung Am Radeland/Buenser Weg wird die Ampelanlage ausgetauscht
2 Bilder

"Nicht in den Weg stellen - wir wollen nur helfen!"
Bauarbeiten an neuralgischer Kreuzung in Buchholz: Dramatischer Appell der Freiwilligen Feuerwehr

os. Buchholz. Für Passanten ist die Baustelle an der Kreuzung Am Radeland/Buenser Weg in Buchholz, die in dieser Woche eingerichtet wurde, nur eine von vielen. Für die Freiwillige Feuerwehr stellt die Baumaßnahme eine besondere Herausforderung dar, denn sie liegt direkt an der Hauptzufahrtstraße zur Hauptwache an der Bendestorfer Straße. In einem dramatischen Appell auf ihrer Facebook-Seite richten sich die Retter um Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage jetzt an die Bevölkerung: "Bitte...

  • Buchholz
  • 12.08.20
  • 341× gelesen
Blaulicht
Ein Feuerwehrmann bearbeitet in einer Übung am Laptop eine taktische Aufgabe

Dienst trotz Corona-Krise
Freiwillige Feuerwehr Leversen führt Online-Training durch

as. Leversen. Auch die Freiwilligen Feuerwehren sind von den Folgen der Corona-Pandemie betroffen. Um das Risiko einer Ansteckung möglichst gering zu halten, wurde u.a. der Dienstbetrieb abgesagt. Damit sich die Einsatzkräfte feuerwehrtechnisch fit halten, hat die Freiwillige Feuerwehr Leversen-Sieversen getreu dem Motto "Besondere Lagen erfordern besondere Maßnahmen" jetzt zum ersten Mal einen Dienst online durchgeführt. Über 20 Teilnehmer haben sich am eigentlichen Dienstabend statt ins...

  • Rosengarten
  • 07.04.20
  • 1.640× gelesen
Blaulicht
Das Öl breitete sich durch den Regen schnell aus

Ölspur zwischen Bachenbrook und Stade

lt. Steinkirchen. Eine Ölspur zwischen Steinkirchen/Bachenbrook und dem Kreisel an der Altländer Straße in Stade hielt am vergangenen Montagmittag insgesamt 32 Feuerwehrleute aus Hollern-Twielenfleth, Steinkirchen, Grünendeich und Stade auf Trab. Die freiwilligen Einsatzkräfte streuten das Öl mit Bindemittel ab und nahmen es auf. Aufgrund des Regens verteilte sich das Öl allerdings recht schnell und konnte nicht komplett gebunden werden. Der Verursacher blieb unbekannt.

  • Stade
  • 24.10.17
  • 260× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.