feuerwehrmuseum-marxen

Beiträge zum Thema feuerwehrmuseum-marxen

Service
  4 Bilder

Anmeldung für Erlebnistage am Kiekeberg, auf dem Museumsbauernhof und im Feuerwehrmuseum
"Sommerspaß" : Vollgepacktes Programm für die Ferien

tw/nw. Ehestorf/Marxen/Wennerstorf. Bald starten die heißersehnten Schulferien. Dann steht die Zeit still für kleine Entdecker, die draußen spielen und die Welt mit allen Sinnen erkunden wollen. Für vielseitige Abwechslung sorgt das "Sommerspaß"-Ferienprogramm im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf - und in seinen Außenstellen. Hier ein kleiner Vorgeschmack der Freizeitabenteuer: • Die betreuten Kiekeberger Ferienerlebnistage im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf (Am Kiekeberg 1,...

  • Rosengarten
  • 25.06.19
Politik
Im Museum in Marxen wird die regionale 
Feuerwehrgeschichte präsentiert

CDU/WG: Einrichtung am Kiekeberg integrieren
Antrag zur Zukunft des Feuerwehrmuseums Marxen

os. Marxen. Kann das Feuerwehrmuseum in Marxen in das Freilichtmuseum am Kiekeberg integriert werden? Das soll der Landkreis Harburg laut eines Antrags der CDU/WG-Gruppe im Kreistag gemeinsam mit den Fördervereinen der Institutionen prüfen. Auch soll ermittelt werden, wie die Ausstellung zur regionalen Feuerwehrgeschichte weiterentwickelt werden kann. Das Feuerwehrmuseum ist seit 1987 in Marxen ansässig und wird ehrenamtlich betrieben. Das Management erfolgt in Kooperation mit der Stiftung...

  • Hanstedt
  • 17.05.19
Service
  4 Bilder

Was das Kinderherz begehrt

"Sommerspaß"-Programm im Feuerwehr- und Mühlenmuseum sowie auf dem Museumsbauernhof tw/nw. Landkreis. Die Außenstellen des Freilichtmuseums am Kiekeberg bieten in den Ferien ein vielseitiges "Sommerspaß"-Kursusprogramm für Kinder und Jugendliche an. Folgende abwechslungsreiche Aktionen gibt es auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf, im Moisburger Mühlenmuseum und im Feuerwehrmuseum Marxen: • Neu ist das Ferienprogramm im Moisburger Mühlenmuseum: Mühlen sind vielen Kindern durch...

  • Buchholz
  • 30.06.18
Panorama
Rund um das Jugendzentrum am Rathausplatz findet wieder das beliebte Ferienprogramm statt

Spaß in den Ferien

Buchholzer Jugendzentrum lädt zum inklusiven Sommerferienprogramm os. Buchholz. Anmeldungen sind ab sofort möglich: Das Team des Buchholzer Jugendzentrums (Juz) am Rathausplatz 2 lädt auch in diesem Jahr zum inklusiven Sommerferienprogramm der städtischen Jugendarbeit ein. Los geht es am Montag, 2. Juli. Das reguläre Programm mit zahlreichen Programmpunkten für Kinder ab sieben Jahren startet täglich um 10 Uhr, es kostet mit Frühstück und Mittagessen sechs Euro pro Tag. Eltern können ihre...

  • Buchholz
  • 06.06.18
Service
Der Unimog ist wieder da! Darüber freuen sich Hartmut Kopf (Vorstandsmitglied des Feuerwehr-Fördervereins, li.) und die Mitarbeiter der Abteilung Verfahrensmechanik und Beschichtungstechnik des Flugzeugherstellers Airbus

Restaurierter Feuerwehr-Unimog ist zurück im Feuerwehrmuseum Marxen

mum. Marxen. Das Feuerwehrmuseum Marxen präsentiert in dieser Saison auch ein frisch restauriertes Löschfahrzeug: Der Unimog von 1962 ist zurück und verdeutlicht jetzt wieder die jüngere Zeit der bewegten Feuerwehr-Geschichte. Das historische Tanklöschfahrzeug wurde bei Airbus von Auszubildenden und deren Ausbildern fachmännisch restauriert. Jetzt ist es wieder voll funktionsfähig und für die Museumszeit präpariert. Jörg Weselmann, Leiter der Abteilung Verfahrensmechanik und...

  • Jesteburg
  • 21.07.17
Service
Die Organisatorinnen der beteiligten Büchereien: (v. li.) Jutta Viercke-Garcia (Samtgemeindebücherei Jesteburg), Christiane Dyk (Bökerstuuv Hanstedt), Martina Fäsecke (Stadtbücherei Buchholz), Ulla Vogt (Bücherei Neu Wulmstorf), Nikola Laudien (Gemeindebücherei Stelle) und Uta Golombek (Stadtbücherei Buchholz)

Sponsorenlauf der Bibliotheken

Erlös fließt an die Gerald-Asamoah-Stiftung für herzkranke Kinder (os). Der Sponsorenlauf "Herzensangelegenheiten" mit anschließendem Familienfest im Feuerwehrmuseum in Marxen ist der Höhepunkt der Landesweiten Bibliothekswoche. An der Veranstaltung am Samstag, 19. Juli, beteiligen sich die Büchereien in Buchholz, Hanstedt, Jesteburg, Marschacht, Neu Wulmstorf und Stelle. Der Erlös kommt der Stiftung des ehemaligen Fußball-Nationalspielers Gerald Asamoh zugute, die sich um herzkranke Kinder...

  • Buchholz
  • 11.07.14
Panorama
Andreas Stahmer, Vorsitzender Feuerwehrmuseum (4. v. re.) freut sich mit Stephan Rohn von der Sparkasse Harburg-Buxtehude (3. v. re) und Museumsdirektor Rolf Wiese (re.) über das neue Schleppdach

Neues Dach für das Feuerwehrmuseum

mi. Hanstedt. Große Freude beim „Verein Feuerwehrmuseum im Landkreises Harburg“. Der Verein betreibt das Feuerwehrmuseum in Marxen (Hanstedt) als eine Außenstelle des Freilichtmuseums am Kiekeberg. Jetzt erhielt das Museum ein neues Schleppdach. „Damit stehen dem Museum in Zukunft rund 100 Quadratmeter zusätzliche Stellfläche zur Verfügung. „Das neue Dach macht uns dazu bei Ausstellungen und Feiern unabhängiger vom Wetter“, freut sich Andreas Stahmer vom Feuerwehrmuseum. Das neue Dach schlägt...

  • Hanstedt
  • 10.06.14
Service

Freie Plätze im Sommerferienprogramm

os. Buchholz. Für Kurzentschlossene gibt es noch freie Plätze im Sommerferienprogramm des Buchholzer Jugendzentrums. U.a. können sich Kinder ab sieben Jahren noch für Ausflüge in den Wald-Zauberpfad (5. Juli) und ins Feuerwehrmuseum Marxen (27. Juli) sowie Angebote wie Stoffmalerei, Fotokünstler, Judo, Handball und Inlineskaten anmelden. Interessenten melden sich montags bis freitags im Jugendzentrum am Rathausplatz, unter Tel. 04181-214320 oder jugendzentrum@buchholz.de.

  • Buchholz
  • 25.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.