Fiat Ducato

Beiträge zum Thema Fiat Ducato

Blaulicht

Autoteile abmontiert

thl. Neu Wulmstorf. In der Nacht zu Mittwoch machten sich Diebe in der Hauptstraße an einem Fiat Ducato zu schaffen. Der Wagen stand auf einem Geschäftsparkplatz. Die Täter bauten aus dem hinteren Stoßfänger mehrere Rückfahrsensoren aus und entwendeten diese. Hierbei beschädigten sie auch den Stoßfänger. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 300 Euro.

  • Winsen
  • 19.10.17
Blaulicht

Fiat Ducato in Neu Wulmstorf geklaut

thl. Neu Wulmstorf. Im Zeitraum von Samstag, 22.45 Uhr, und Sonntag, 14.30 Uhr, haben Unbekannte in der Soltauer Straße einen mit Gartengeräten beladenen Fiat Ducato (Kennzeichen: WL - MD 115) von einem Firmengelände gestohlen. Schaden: rund 25.000 Euro.

  • Winsen
  • 11.07.16
Blaulicht

Glatteis-Unfälle in Seevetal

os. Seevetal. Zu vier Glatteis-Unfällen kam es am Samstag in der Gemeinde Seevetal. Bei allen Unfällen blieb es bei Sachschäden an Pkw, Laternen oder einem Carport. Für zwei Vorfälle sucht die Polizei Hittfeld nach Zeugen: Gegen 14.50 Uhr geriet ein Klein-Lkw, vermutlich ein Fiat Ducato, am Großmoordamm in Groß-Moor in den Gegenverkehr und zwang einen anderen Autofahrer zu einem Ausweichmanöver, bei dem er von der Fahrbahn abkam und mit einer Straßenlaterne kollidierte. Der Fahrer des...

  • Seevetal
  • 25.01.15
Blaulicht

Diebstahldelikte: Zeugen gesucht

(os). Die Polizei sucht Zeugen für drei vollendete und versuchte Diebstahldelikte im Landkreis Harburg. Am Freitag, 10. Oktober, zwischen 16.45 und 21.45 Uhr hebelten Unbekannte die Terrasse eines Einfamilienhauses in der Straße "Am Franzosenhut" in Seevetal-Fleestedt auf. Die Täter entwendeten Schmuck. Am Samstag, 11. Oktober, gegen 13.45 Uhr versuchte ein unbekannter Mann, Wertgegenstände aus der Fahrertür eines in der Breiten Straße abgestellten weißen Fiat Ducato zu entwenden. Der...

  • Buchholz
  • 12.10.14
Blaulicht

Unfallflucht in Buxtehude

tk. Buxtehude. In Buxtehude kam es auf der Estebrügger Straße bereits am vergangenen Samstag zu einem Unfall mit Fahrerflucht: Dem Fahrer (41) eines Ford Fiesta kam ein größeres Fahrzeug entgegen, das auf die Gegenfahrbahn geriet. Beide Fahrzeuge schrammten aneinander und der Fiesta prallte beim Ausweichen auf den Kantstein. Der Schaden an dem Fahrzeug beträgt laut Polizei 8.000 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete. Vermutlich handelt es sich um einen silbernen Fiat Ducato, der an der linken...

  • Buxtehude
  • 07.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.