Florett-Turnier

Beiträge zum Thema Florett-Turnier

Sport
Niklas Paffenholz (re.) und sein Trainer Arthur Drieger

Viertelfinale erreicht

FECHTEN: Buchholzer erreicht Rang sieben (cc). Spannende Gefechte gab es beim 37. Internationalen Fechtturnier mit dem Florett der U15 in Münster zu sehen. Am Start war auch Niklas Paffenholz von Blau-Weiss Buchholz, der das Viertelfinale erreichte, und am Ende mit dem siebten Platz belohnt wurde. Schon in der Vorrunde war der Buchholzer voll konzentriert bei der Sache, und kam in diesem Durchgang auf 4:1 Sieg. Nachdem er in der 64er Runde ein Freilos hatte, konnte er sich anschließend in der...

  • Buchholz
  • 24.09.19
Sport

Mit dem Florett auf Platz eins

(cc). Bei dem stark besetzten Till-Eulenspiegel-Florett-Turnier in Braunschweig war Franziska Fritsche von Blau-Weiss Buchholz am Start, und schaffte den Sprung auf das Siegerpodest. Nach einer überzeugenden Vorrunde erreichte Franziska Fritsche das Viertelfinale, und gewann auch anschließend alle Gefechte. Bei den Siegerehrungen wurde sie auf Platz eins gefeiert. In Braunschweige starteten auch die Buchholzer Malin und Leander Mahutka. In den ersten vier Gefechten blieb Leander Mahutka auch...

  • Buchholz
  • 05.03.19
Sport

Niklas Paffenholz holt Turniersieg

(cc). Beim internationalen Florett-Turnier in Hamburg konnte sich Niklas Paffenholz von Blau-Weiss Buchholz im Feld von 17 Teilnehmer in der Klasse der männlichen B-Jugend durchsetzen, und siegte mit 10:6 im Endkampf. Mit 5:0 Siegen erreichte er die K.o.-Runde, und fuhr dort anschließend drei weitere Siege mit 10:2, 10:5 und 10:4 ein. Sein Gegner war ein Linkshänder aus Hamburg, den der Buchholzer konzentriert mit 10:6 bezwang. „Niklas hat das Turnier verdient gewonnen“, lobte sein Trainer...

  • Buchholz
  • 15.09.18
Sport

Lena Palapies holt den Turniersieg

(cc). Beim Florett-Turnier, das Blau-Weiss Buchholz in der Sporthalle der Waldschule veranstaltete, siegten Lena Palapies vom TSV Winsen und Alexander Kraft vom MTV Braunschweig. Zweiter bei den Herren wurde der Buchholzer Maximilian Spöthe (BLW). Insgesamt waren 19 Teilnehmer am Start.

  • Jesteburg
  • 13.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.