Forst

Beiträge zum Thema Forst

Panorama
Die Rotbuche ist Baum des Jahres 2022

Deutschlands wichtigster Laubbaum
Die Rotbuche ist Baum des Jahres 2022

(agrar-PR). Im kommenden Jahr wird die Rotbuche als Baum des Jahres 2022 im Mittelpunkt vieler Veranstaltungen stehen. Sie ist in Deutschland der wichtigste Laubbaum und hat leider auch unter der Trockenheit der vergangenen Jahre gelitten.  Spärliches Laub und abgestorbene Kronenteile sind die sichtbaren Zeichen, das die Buchen schlechter mit der Trockenheit zurechtkommen als erwartet. Betroffen sind vor allem die älteren Exemplare, denn seit 2018 sind die tieferen Bodenwasserspeicher leer. Die...

  • Buchholz
  • 31.10.21
  • 71× gelesen
Panorama
Waren im Wald (v. li.): Jägerin Maren Grabe, Jagdhund Cora, Ben Meyer mit Rehgehörn und Jakob Meyer mit Eichhörnchen Foto: Grabe

Das Interesse für die Natur wecken
Hegering Hittfeld nimmt Schüler mit in den Wald

as. Vahrendorf. Bei schönstem Herbstwetter haben 28 Kinder aus der Grundschule Vahrendorf mit ihren Lehrerinnen Wald und Wildtiere entdeckt. Drei Jägerinnen vom Hegering Hittfeld, Bettina Wilkens sowie Maren und Anke Grabe, haben sich mit dem Infomobil des Hegerings auf den Weg gemacht, um den Schülern im Wald bei Vahrendorf Wissenswertes über den Wald und seine Bewohner zu vermitteln. Wie frisst ein Marderhund, warum graben Wildschweine mit der Nase Waldboden und Wiesen um und wie alt werden...

  • Rosengarten
  • 13.10.20
  • 149× gelesen
Panorama
Ein Elliator im Einsatz: Die breiten Raupenketten dieses Forstfahrzeugs schonen den Waldboden
2 Bilder

Bäume weichen den Eichen

jd. Harsefeld. Waldspaziergänger, die in den kommenden Wochen im Harsefelder Forstgebiet Braken unterwegs sind, werden sich wahrscheinlich über die unzähligen dicken Baumstämme wundern, die sich dann entlang der Wege stapeln. Doch die Naturfreunde müssen nicht in Sorge sein, dass ihr geliebter Wald von Kahlschlag bedroht wird. Bei der großangelegten Baumfällaktion in dem von den niedersächsischen Landesforsten verwalteten Waldgebiet geht es nicht um kommerzielle Interessen, sondern um Belange...

  • Harsefeld
  • 29.10.13
  • 208× gelesen
Service
Winterstimmung im Braken: die Waldpädagogen bestaunen auf ihrer Exkursion die Schönheiten der Landschaft.

Winterliche Waldtour durch den Braken

Mit dem Naturschutzförster auf Exkursion. Sie stapften durch den Schnee und erfuhren dabei viel Wissenswertes über naturnahe Waldbewirtschaftung: Sieben Waldpädagogen aus dem Elbe-Weser-Dreieck unternahmen kürzlich eine Fortbildungs-Exkursion in den Harsefelder Braken, eines der ökologisch wertvollsten Waldgebiete der Region. Der Naturschutzförster Heiko Ehing führte die Gruppe zu besonders interessanten Ecken im Braken, an denen zum Teil noch historische Bodenspuren zu finden sind. Er...

  • Harsefeld
  • 19.03.13
  • 209× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.