Alles zum Thema Frank Koch

Beiträge zum Thema Frank Koch

Sport
Bei der Ehrung des ADAC Hansa: Philipp Freitag (Mi.) mit den ADAC-Vertretern Remo Schmidt (li.) und Grischka Sahlmann

Ehrung für Philipp Freitag

Nach Platz drei im ADAC Moto3 Northern Europe Cup: Zwei Pokale für Motorradrennfahrer aus Buchholz os. Buchholz. Für seinen dritten Platz in der abgelaufenen Saison im ADAC Moto3 Northern Europe Cup ist Motorradrennfahrer Philipp Freitag (20) aus Buchholz gleich doppelt ausgezeichnet worden. Im Rahmen der Motor Show in Essen erhielt Freitag einen Pokal für Rang drei in der Moto3 Standard-Klasse. Wie berichtet, hatte Freitag lange Zeit nach dem Vize-Titel in der aktuelle bedeutendsten...

  • Buchholz
  • 16.12.17
Sport
Philipp Freitag (re.) mit Teamchef Frank Koch bei der Motor Show in Essen

Motorradrennfahrer Philipp Freitag bei Motorshow geehrt

os. Buchholz. Bei der Essen Motor Show, eine der weltweit größten Messen für sportliche Fahrzeuge, ist Motorradrennfahrer Philipp Freitag (19) als einer der besten Motorsportler der ADAC-Nachwuchsserien geehrt worden. Wie berichtet, hatte der Gymnasiast aus Buchholz im ADAC Moto 3 Northern Europe Cup den dritten Gesamtrang in der Standard-Klasse hinter Dirk Geiger (Mannheim) und Simon Jespersen (Dänemark) erreicht. In Essen war auch Freitags Teamchef Frank Koch dabei. "Ich bin mit meiner...

  • Buchholz
  • 07.12.16
Sport
Perfekte Kurventechnik: Philipp Freitag beim Training in Spanien
2 Bilder

Intensive Trainingswoche

MOTORRAD: Philipp Freitag bereitet sich in Spanien auf die Moto3-Saison vor (os). Mit einer intensiven Trainingswoche im spanischen Cartagena hat sich Motorradrennfahrer Philipp Freitag (18) auf die bevorstehende Saison im ADAC Moto3 Northern Europe Cup vorbereitet. Der Gymnasiast aus Buchholz ist nach den Ergebnissen auf dem "Circuito de Cartagena" optimistisch, eine gute Rolle in dem Cup spielen zu können. Das Auftaktrennen findet am 9./10. April im englischen Silverstone statt. In...

  • Buchholz
  • 26.03.16
Sport
Philipp Freitag mit dem Pokal für Platz 3 in der Moto3-Klasse

"Mein Fernziel bleibt die WM"

Motorradrennfahrer Philipp Freitag (18) blickt auf seine erste Moto3-Saison zurück os. Buchholz. Die erste Saison in der Moto3-Klasse liegt jetzt hinter Philipp Freitag (18). Der Buchholzer Motorradrennfahrer belegte in der Gesamtwertung Rang drei. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander zieht der Gymnasiast ein Fazit und wagt einen Blick in die Zukunft. WOCHENBLATT: Wie waren Sie mit der Saison zufrieden? Philipp Freitag: Eigentlich bin ich ganz zufrieden, auch wenn ich nicht...

  • Buchholz
  • 13.10.15
Sport
Packender Zweikampf: Philipp Freitag (Nr. 49) liegt hier noch vor Matthias Meggle
2 Bilder

Abschluss mit "Highway to Hell"

MOTORRAD: Philipp Freitag (18) belegt in seiner ersten MOTO3-Saison Gesamtrang drei os. Buchholz. Motorradrennfahrer Philipp Freitag (18) hat seine erste Saison in der MOTO3-Klasse auf Gesamtrang drei abgeschlossen. Beim Finale auf dem Hockenheimring belegte der Gymnasiast aus Buchholz nach einem packenden Rennen Platz zwei hinter Matthias Meggle, der auch in der Gesamtwertung vor ihm lag. Der bereits feststehende Meister Tim Georgi musste nach einem schweren Trainingssturz in ein...

  • Buchholz
  • 06.10.15
Sport
Auch extreme Kurvenlagen beherrscht Philipp Freitag. In der Gesamtwertung kann er noch Zweiter werden

Wenn der Sport unwichtig ist

Motorradrennfahrer (15) stirbt nach Crash in Oschersleben / Philipp Freitag auf Rang vier (os). Ein tragischer Unfall hat das jüngste Rennwochenende auf dem Kurs in Oschersleben überschattet, bei dem auch Motorradrennfahrer Philipp Freitag (18, Team F. Koch Rennsport & Hannes Allwardt) aus Buchholz an den Start ging. Im Rennen um den ADAC-Junior Cup verletzte sich Rennfahrer Jonas Hähle (15) so schwer, dass er später im Krankenhaus seinen Verletzungen erlag. Hähle war beim Start auf einen...

  • Buchholz
  • 28.08.15
Sport
Jubel nach der Zieldurchfahrt: Philipp Freitag freut sich über seinen zweiten Platz

Treppchenplatz für Philipp

MOTORRAD: Rennfahrer Freitag fährt auf dem Sachsenring auf Rang zwei os. Buchholz. Vor einer beeindruckenden Zuschauerkulisse hat Motorradrennfahrer Philipp Freitag (18) sein bestes Saisonergebnis erzielt: Auf dem Sachsenring sicherte sich der Gymnasiast aus Buchholz in der IDM Moto3-Klasse nach einem packenden Zweikampf den zweiten Platz, In der Gesamtwertung ist Philipp mit 65 Punkten Dritter hinter Tim Georgi (95) und Matthias Meggle (72). Das Nachwuchsrennen wurde im Rahmen des...

  • Buchholz
  • 18.07.15
Sport
Packender Dreikampf von Philipp Freitag (Nr. 49) mit dem Dänen Simon Jespersen (Nr. 43) und dem Niederländer Sven Grevink

Kollision in der ersten Kurve

Motorradrennfahrer Philipp Freitag kann Sturz vermeiden und fährt noch auf Rang vier os. Buchholz. Das Debüt von Philipp Freitag (17) auf dem Nürburgring wäre beinahe schon nach der ersten Runde beendet gewesen: Der Motorradrennfahrer bekam beim Moto3-Standard-Wettbewerb einen heftigen Stoß von seinem Konkrrenten Leon Czichos, der offenbar den Bremspunkt verpasst hatte. Philipp Freitag musste einen Bogen durch die Auslaufzone fahren und eilte dann dem Feld hinterher. Erfolgreich: Am Ende...

  • Buchholz
  • 20.06.15
Sport
Beim Start kam Philipp Freitag (re.) nicht gut weg

Philipp Freitag: Gastauftritte als gutes Training

Motorradrennfahrer belegt in Zolder in seiner Wertungsklasse die Plätze zwei und drei os. Buchholz. Bei zwei Gastauftritten im Rahmen der "IG Königsklasse" im belgischen Zolder hat Motorradrennfahrer Philipp Freitag (17) die Plätze zwei und drei in seiner Wertungsklasse erreicht (Gesamtränge: drei und sechs). Nach zwei hervorragenden Qualifikations-Sessions startete der Gymnasiast aus Buchholz auf einer Honda RS 125 jeweils aus der ersten Reihe. Beide Male sackte die Motorendrehzahl aber ab,...

  • Buchholz
  • 23.05.15
Sport
Glücklich über den ersten Pokal beim ersten Auftritt: Philipp Freitag (re.) nach dem Rennen am Lausitzring mit seinem Teamchef Frank Koch
3 Bilder

Philipp Freitag (17) rast gleich aufs Podest

Motorradrennfahrer aus Buchholz erreicht zum Auftakt der Moto 3-Saison auf dem Lausitzing Platz drei os. Buchholz. Gleich bei seinem ersten Moto3-Wettbewerb seiner Karriere hat der Buchholzer Motorradrennfahrer Philipp Freitag (17) eine Podiumsplatzierung erreicht: Auf dem Lausitzring raste der Gymnasiast auf seiner 48 PS starken Honda NSF 250R auf den dritten Platz in der Standard-Wertung. Es wäre sogar noch mehr drin gewesen, wenn sich Philipp nicht in einem entscheidenden Moment verschaltet...

  • Buchholz
  • 08.05.15
Sport
Daumen hoch für eine erfolgreiche Saison: Motorradrennfahrer Philipp Freitag (re.) und sein Teamchef Frank Koch
2 Bilder

Erste Trainingskilometer machen Lust auf mehr

Motorradrennfahrer Philipp Freitag testete seine neue Maschine auf dem Hockenheimring / Saison startet Anfang Mai os. Buchholz. Die ersten Trainingskilometer genoss Philipp Freitag (17) in vollen Zügen. "Im Vergleich zur Moriwaki, die ich in der vergangenen Saison gefahren bin, lenkt die Honda NSF 250R spielend leicht ein und zieht deutlich kräftiger an", sagte der Motorradrennfahrer aus Buchholz nach dem ersten Rollout auf dem Hockenheimring. Wie berichtet, startet der Gymnasiast in diesem...

  • Buchholz
  • 20.03.15
Sport
Philipp Freitag bei seinem letzten Renneinsatz im Moriwaki Cup im tschechischen Brünn
4 Bilder

Motorradrennen: Philipp Freitag (17) steigt in die IDM Moto 3 auf

os. Buchholz. Philipp Freitag (17) wagt den nächsten Schritt auf der Karriereleiter: In der kommenden Saison tritt der Motorradrennfahrer aus Buchholz in der IDM Moto 3 an, pilotiert dort eine 48 PS starke Honda NSF250. "Die IDM Moto 3 kann für mich ein Sprungbrett zur Moto3-Weltmeisterschaft sein, die mein großes Ziel ist", sagt Philipp Freitag. Wie berichtet, hatte er in der abgelaufenen Saison im international besetzten Moriwaki Cup als bester Deutscher den vierten Gesamtplatz...

  • Buchholz
  • 02.01.15