alt-text

++ A K T U E L L ++

Unfallopfer (71) ist leider verstorben

Fußball-EM

Beiträge zum Thema Fußball-EM

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
Kommen diese Woche wieder zu Dreharbeiten nach Immenbeck: Die Schauspieler Sven Martinek (li.) und Ingo Naujoks. Auf dem Archivfoto mit ihrer Kollegin Julia Schäfle

Straßensperrung für "Morden im Norden"
In Immenbeck wird wieder gemordet

tk. Buxtehude. Wenn Krimifans von dieser Straßensperrung hören, wird es vermutlich klingeln: Am Donnerstag und Freitag, 21. und 22. Oktober, wird die Immenbecker Straße von 8 bis 19 Uhr, freitags sogar von 11 bis 23 Uhr gesperrt. Der Grund: Dreharbeiten. Vor genau zwei Jahren war Immenbeck ebenfalls für zwei Tage dicht. Für die Krimiserie "Morden im Norden" wurde dort eine Szene mit den beiden TV-Kommissare Finn Kiesewetter (Sven Martinek) und Lars Englen (Ingo Naujoks) gedreht. Dieses Mal sind...

Service

Wildunfälle, was tun?
Unfallgefahr durch die Zeitumstellung – Wildtiere kennen keine Winterzeit.

Wissenschaftler werten über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters aus. Besonders risikoreich ist die Zeit von 6 bis 8 Uhr morgens. Ende Oktober wird die Uhr wieder auf Winterzeit umgestellt. Somit erhöht sich die Gefahr für Wildunfälle drastisch!„Die Wildtiere sich an ihren Tagesablauf gewohnt und ziehen zu bestimmten Zeiten in andere Reviere und überqueren hierbei die Straßen.“ So Bernard Wegner von der Jägerschaft LK Harburg. Zudem hat sich die Siedlungs- und Verkehrsflächen in den letzten...

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Panorama
Die Ampelanlage an der K13 ist weitgehend fertiggestellt. Es müssen aber noch Restarbeiten ausgeführt werden

Kreisstraße zwischen Dibbersen und Vaensen
Wann wird die Ampel eingeschaltet?

os. Dibbersen. Droht Buchholz eine weitere Ampel-Dauerbaustelle? Diesen Eindruck bekommen derzeit Passanten, die an der Kreisstraße 13 zwischen der Buchholzer Ortschaft Dibbersen und der Kernstadt unterwegs sind. Die Ampelanlage an der Ausfahrt der Brauerstraße ist zwar weitgehend fertiggestellt, in Betrieb ist sie aber noch nicht. Wie berichtet, errichtet die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) die neue Anlage. Sie kommt damit laut WLH-Geschäftsführer Jens Wrede dem Wunsch der...

Wirtschaft
Auch am Geldautomaten ist Vorsicht geboten: Niemals zulassen, dass jemand beim Eintippen der PIN zuschaut

Karteninhaber aufpassen: Geheimnummer muss auch geheim bleiben
Wegen Corona: Mehr Fälle von EC-Karten-Missbrauch

(jd). "Bitte möglichst nur Kartenzahlung": Solche Hinweisschilder finden sich seit Ausbruch der Pandemie an vielen Kassen. Das Bezahlen mit "Plastikgeld" in den Geschäften hat nach Auskunft der hiesigen Banken und Sparkassen in Corona-Zeiten deutlich zugenommen. Angestiegen ist aber auch die Zahl der Betrugsfälle, die im Zusammenhang mit der missbräuchlichen Nutzung der Girocard - oftmals als EC-Karte bezeichnet - stehen. Das WOCHENBLATT fragte bei Geldinstituten in der Region nach, wie groß...

Blaulicht
Äußerst realistisches Übungsszenario: Mit einem Knall steht plötzlich das Nachbargebäude in Flammen
18 Bilder

Übung der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg
Brandstifter in Jesteburg

as. Jesteburg. Samstagabend, 17.45 Uhr: Polizei und Feuerwehr werden zur ehemaligen Kampfsportsschule Nordheide an der Schützenstraße/Ecke Schierhorner Weg in Jesteburg gerufen. Der Anrufer soll gedroht haben, die Kampfsportschule in Brand zu setzen. Dichter Rauch dringt aus dem Gebäude. Eine Mülltonne explodiert.  Dieses Szenario ist Teil eines spektakulären Übungseinsatzes, den die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Jesteburg jetzt durchgeführt hat. Mit pyrotechnischen Effekten haben "die...

Panorama
An rund 40 Wochenenden, in ca. 7.000 Arbeitsstunden, haben ehrenamtliche Helfer etwa 1.200 Tonnen Material bewegt - die Hälfte davon mit Schaufel und Schubkarre. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Das Leuchtturmprojekt "JestePark" spricht Besucher aller Altersgruppen an, die sicher nicht nur aus Jesteburg anreisen werden
39 Bilder

Eine Oase, nicht nur für Lütte
Der JestePark ist eröffnet

as. Jesteburg. Nach unzähligen ehrenamtlich geleisteten Arbeitsstunden, viel Muskelkraft und Schweiß kommt jetzt ein Mammutprojekt zum Abschluss: Am Samstag übergab der Förderverein Jesteburger Spielplätze den "JestePark am Seeveufer" (Seeveufer) in Jesteburg der Öffentlichkeit. Aus einem maroden Spielplatz ist ein Leuchtturmprojekt geworden: Auf 7.500 Quadratmetern erstreckt sich jetzt eine naturnahe Bewegungs-, Spiel- und Erholungslandschaft für Kinder und Jugendliche. Ort der Begegnung...

Panorama
Die Gleichstellungsbeauftragte Sinur Aziz zeigt die Regenbogenkarte

Aktion für Toleranz und Gleichberechtigung
Gemeinde Jork zeigt Diskriminierung die "bunte" Karte

jab. Jork. Die Regenbogenfahne als Zeichen der Toleranz ist derzeit in aller Munde - nicht zuletzt wegen des Eklats während der Fußball-EM. Hier wurden die Farben als politisches Zeichen gegen Ungarn gewertet und die Illumination des Stadions in München in Regenbogenfarben untersagt. Um in der Gemeinde Jork ein deutliches Zeichen für Toleranz, Vielfalt und Gleichstellung zu setzen, hat die Gleichstellungsbeauftragte, Sinur Aziz, die Aktion „Zeige Diskriminierung die Regenbogenkarte“ ins Leben...

  • Jork
  • 03.07.21
  • 22× gelesen
Politik

Zwischenruf
Regenbogen auf der Fahne

Eigentlich wollte ich an dieser Stelle nur an den vor knapp einem Monat stattgefundenen 65. Eurovision Song Contest (ESC) erinnern und diesen über den Klee loben. Genauer gesagt, den knallbunten Auftritt für Deutschland von Jendrik Sigwart. Der 26-jährige Hamburger Sänger und Musicaldarsteller trat mit seinem selbstkomponierten Gute-Laune-Song "I Don't Feel Hate" (dt.: Ich fühle keinen Hass) im pinkfarbenen Sakko und mit Glitzer-Ukulele auf. Der vorletzte Platz spiegelte seine musikalische...

  • Buchholz
  • 26.06.21
  • 58× gelesen
  • 1
Panorama
Public Viewings im großen Rahmen wie in den vergangenen Jahren sind in diesem Jahr nicht möglich
2 Bilder

Gemeinsam oder doch lieber alleine schauen?
Wie verfolgen die WOCHENBLATT-Leser die Fußball-Europameisterschaft?

(lm). Die Fußball-Europameisterschaft läuft und für die deutsche Mannschaft gab es direkt einen Dämpfer - mit 0:1 verlor die Mannschaft von Joachim Löw am vergangenen Dienstag ihr Auftaktspiel gegen den amtierenden Weltmeister aus Frankreich. Zum ersten Mal verlor die Nationalmannschaft damit ein Auftaktspiel bei einer EM. Am heutigen Samstag geht es gegen Portugal. Der Kader des Europameisters ist hochkarätig besetzt und wartet neben Superstar Cristiano Ronaldo mit zahlreichen weiteren...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 18.06.21
  • 79× gelesen
Panorama

Misslungene Aktion bei der Fußball-EM
Greenpeace: Gemeingefährlich unter grünem Deckmantel

AUF EIN WORT Ich finde es richtig und wichtig, mit kreativen Aktionen auf die Bedeutung des Klimaschutzes und die Auswirkungen des Klimawandels aufmerksam zu machen. So wie die Aktivisten von Fridays for Future, die einmal in Buchholz für kurze Zeit die Hauptkreuzung in der Innenstadt blockierten, um für eine Verkehrswende zu demonstrieren. Für die Aktion, die die Umweltschutzorganisation Greenpeace sich bei der Fußball-EM geleistet hat, fehlt mir dagegen jegliches Verständnis: Der...

  • Buchholz
  • 18.06.21
  • 75× gelesen
  • 1
  • 2
Service
Die Fans hoffen, dass die deutsche Nationalmannschaft ihnen viel Grund zum Jubeln gibt
2 Bilder

Deutsches Team trifft am 15. Juni zunächst auf Frankreich
Fußball-EM beginnt: Daumen drücken für DFB-Elf

(os/lm). Die Fußball-Europameisterschaft, die am Freitag, 11. Juni, ab 21 Uhr mit der Partie Türkei gegen Italien beginnt, ist in vielerlei Hinsicht ein besonderes Turnier. Der Nachfolger von Titelverteidiger Portugal wird mit einjähriger Verspätung ermittelt. Eigentlich sollte die EM im vergangenen Jahr stattfinden, was wegen der Corona-Pandemie unmöglich war. Zudem findet die Kontinentalmeisterschaft an zwölf verschiedenen Standorten statt: Die Gruppe A (Türkei, Italien, Wales, Schweiz)...

  • Buchholz
  • 09.06.21
  • 47× gelesen
Service

Blutspende mit Grillbuffet

os. Buchholz. Unter dem Motto "Schlemmen wie im Stadion" steht die sogenannte Blutspende-Stadiontour während der Fußball-EM, die der niedersächsische DRK-Blutspendedienst organisiert. Auch der Buchholzer DRK-Ortsverein macht mit: Am Donnerstag, 7. Juli, von 16 bis 20 Uhr bietet er in der Grundschule Trelde (Drestedter Weg 6) ein Grillbuffet mit Brötchen, frischen Salaten, alkoholfreiem Bier und Erdbeeren zum Dessert. Zum möglichen Halbfinale der deutschen Fußballnationalmannschaft um 21 Uhr...

  • Buchholz
  • 01.07.16
  • 56× gelesen
Wir kaufen lokal
Für ihr Engagement bekam die Jugendfeuerwehr Hedendorf Neukloster von Marktkauf Proviant fürs Zeltlager

Marktkauf Buxtehude dankt der engagierten Jugendfeuerwehr

Zur Fußball-Europameisterschaft begleitete die Jugendfeuerwehr Hedendorf-Neukloster verschiedene Aktionen bei Marktkauf in Buxtehude. Dazu gehörte Bratwurst grillen, Torwand schießen und Tischfußball spielen. Die Aktionen fanden im ersten Stock vor den Geschäften Deichmann und Jeans Fritz statt. Den Erlös von 123 Euro aus dem Bratwurststand überreichte Marktkauf-Leiter Hauke Scheepker dem Jugendfeuerwehrwart Claus Rieckmann. Für ihr Zeltlager bekam die Jugendfeuerwehr Hedendorf-Neukloster...

  • Buxtehude
  • 28.06.16
  • 470× gelesen
Panorama
"Das ist der Wahnsinn!" - Jürgen Brosda ist wieder als DJ und Moderator beim Fan-Fest in Hamburg im Einsatz
2 Bilder

"Das ist Gänsehaut pur!" - Jürgen Brosda sorgt für Party-Stimmung beim Fan-Fest in Hamburg

Jürgen Brosda - unser Landkreis-DJ - hat es wieder geschafft. Die Fußball-EM erlebt er dort, wo die Stimmung nicht besser sein könnte: Auf dem Fan-Fest auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg. Brosda moderiert vor 50.000 Fans. "Das ist Gänsehaut pur", so Brosda, der schon bei der EM 2012 und der WM 2014 als DJ für Stimmung sorgte. (mum). "Ich freue mich riesig, dass ich für dieses Event ausgesucht wurde", sagt Jürgen Brosda. Der DJ, der in Marxen (Samtgemeinde Hanstedt) zu Hause ist, hat das ganz...

  • Jesteburg
  • 10.06.16
  • 251× gelesen
Wirtschaft
Das Bencke-Team mit Geschäftsführer Michael Schreder (vorn) und Metz-Vertriebsbeauftragten Ralf Meinschein (2.v.re.) sowie einem Papp-Aufsteller von Fußballstar Oliver Kahn

Multimedia Bencke ermöglicht mit zwei Aktionen höchsten Fernsehgenuss für Fußball-Fans

EM-Spiele gestochen scharf sb. Stade. Pünktlich zur Fußball-Europameisterschaft veranstaltet das Team von Multimedia Bencke, Hansestraße 32 (Tel. 041 41 - 41 11 11, http://www.bencke.de), die EM-Aktion „Alt gegen Neu“. Noch bis Samstag, 11. Juni, erhalten Kunden beim Kauf eines Aktions-Fernsehers bis zu 400 Euro für ihr Altgerät. Alternativ gibt es beim Kauf eines Samsung-Aktions-TV ohne Abgabe eines Altgeräts einen Wechselbonus zwischen 100 und 500 Euro. Wer sich dazu für eine...

  • Stade
  • 01.06.16
  • 339× gelesen
Wir kaufen lokal
Beim Media Markt Buchholz gibt es immer wieder attraktive Aktionen für die KUnden
2 Bilder

Media Markt Buchholz: Willkommen im Club! Jetzt attraktive Vorteile sichern

Ob online oder im Media Markt Buchholz – mit der neuen, kostenlosen Club-Karte macht Shoppen jetzt noch mehr Spaß. Mitglieder des neuen Media Markt Kunden-Clubs genießen getreu dem Motto „Hauptsache ihr habt Spaß!“ zahlreiche attraktive Vorteile, darunter eine verdoppelte Umtauschzeit, spannende lokale Events, Gewinne, digitale Kassenzettel und viele weitere Überraschungen. Spaß steht bei Media Markt im Vordergrund und nun sorgt Deutschlands Elektrofachhändler Nummer Eins mit seinem neuen...

  • Buchholz
  • 15.03.16
  • 542× gelesen
Sport
Große Freude: Nachdem Nationaltorwart David Reck den entscheidenden Acht-Meter pariert hat, fallen ihm seine Mitspieler in die Arme
5 Bilder

„Das war ein Hexenkessel!“ - Der Hanstedter Florian Loest nahm an der Europa-Meisterschaft im Kleinfeld-Fußball in Montenegro teil

Das wird Florian Loest aus Hanstedt nicht so schnell vergessen. Der Student nahm als Betreuer an der Europa-Meisterschaft im Kleinfeld-Fußball in Montenegro teil. Loest war unter anderem für Reiseplanung und Videoanalysen der deutschen Nationalmannschaft zuständig. mum. Hanstedt. Zurück in Hanstedt, feierte Florian Loest (24) mit seinen Freunden erst einmal seine Teilnahme mit der Fußball-Nationalmannschaft an der Europa-Meisterschaft in Montenegro. Ein Hanstedter nimmt an einer...

  • Jesteburg
  • 10.01.15
  • 417× gelesen
Panorama
Bedingungslose Deutschland-Fans: (v. li.) Hassan, Ahmad, Mohamed und Shaima Faour vor dem geschmückten VW Polo
6 Bilder

Deutschlands größter Fußball-Fan

Das Auto von Ahmad Faour schmücken mehr als 30 Fahnen, Aufkleber und Fan-Artikel os. Buchholz. Einmal noch im Auto-Korso für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft jubeln: Der gebürtige Libanese Ahmad Faour (48) dürfte der größte Fan der Löw-Kicker weit und breit sein. Seit Beginn der WM zieht Faour mit seinem VW Polo in Buchholz die Blicke der Passanten auf sich. Denn die grüne Farbe des Autos kann man nur noch erahnen: Mehr als 30 kleine und große Fahnen, Aufkleber und andere Fan-Artikel in...

  • Buchholz
  • 11.07.14
  • 1.161× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.