Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Spendenübergabe (v.l.): TSV-Vorsitzender Christian Uckermark, Torben Aschendorf, Carsten Witt (beide vom Organisationsteam), Anette Kosakowski (Vorsitzende "Hilfe für krebskranke Kinder") und André Krabiell vom Organisationsteam

Seevetaler Fußballer übergaben eine 2300-Euro-Spende

FUSSBALL: Der Erlös aus einem Benefizspiel kommt der Kinderkrebshilre zu Gute (cc). TSV-Vorsitzender Christian Uckermark, Carsten Witt, André Krabiell und Torben Aschendorf (alle vom TSV Eintracht Hittfeld) überreichten Anette Kosakowski vom Verein „Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal“ einen Scheck über die stattliche Summe von 2300 Euro, die durch Eintrittsgelder, einem Losverkauf, dem Erlös aus Verpflegungsständen, und den vielen freiwilligen Spenden der Fans kürzlich beim...

  • Buchholz
  • 19.07.13
Sport
In dieser Szene konnte sich der Buchholzer Mittelfeldspieler Miliam Buzhala (Mitte) gegen zwei Lüneburger durchsetzen

Buchholz 08 verlor im Oberliga-Test

FUSSBALL: Niedersachsen siegten mit 2:1 – nächste Woche testet 08 in Sprötze (cc). Vor dem Finale in Heidenau testeten zwei Fußball-Oberligisten ihre Form. Nach 90 Spielminuten setzte sich vor 150 Zuschauern der Lüneburger SK Hansa in einer Partie auf Augenhöhe mit 2:1 gegen den Hamburger Oberligisten TSV Buchholz 08 durch. Obwohl Buchholz 08 durch den Treffer in der ersten Halbzeit von Julian Kühn schon 1:0 geführt hatte. Vor einer Woche lief es für die Buchholzer schon besser. Da hatte das...

  • Buchholz
  • 16.07.13
Sport
Der Allianz-Cup-Gewinner 2013: Kreisliga-Aufsteiger SG Estetal mit Liga-Manager Klaus-Dieter Wendorf (li.), Co-Trainer Michael Brüggmann (re.) und Keeper Gianmarco Kaminski mit der Trophäe
8 Bilder

SG Estetal gewinnt im Cup-Finale

FUSSBALL: „In Heidenau gab es nur Sieger,“ resümierte TSV-Obmann Jürgen Tödter (cc). Was für ein phantastischer Sieg! Mit 1:0 im Finale gegen TSV Heidenau holte Kreisliga-Aufsteiger SG Estetal den Allianz-Cup. Maxi Köster war der Mann für den Turniersieg. Gastgeber Heidenau kam im Endspiel trotz zahlreicher Chancen zu keinem Treffer. „Beide Teams gingen fair zu Sache,“ freute sich TSV-Obmann Jürgen Tödter, der mit seiner Crew das Vorbereitungsturnier für die neue Fußball-Saison perfekt...

  • Buchholz
  • 14.07.13
Sport

Bezirks-Silber für Ehrenamtliche

(cc). Sechs Ehrenamtliche wurden im Rahmen der Arbeitstagung des Kreisfußballverbandes in Scharmbeck mit der Bezirksehrennadel in Silber ausgezeichnet. Das sind: Klaus Tödter (TSV Heidenau), Lars Meyer (FC Rosengarten), Jürgen Struwe (TV Asendorf-Dierkshausen), Karsten Neunert (MTV Borstel-Sangenstedt), Klaus-Dieter Schütt (MTV Ashausen-Gehrden), und Mario Leder vom TVV Neu Wulmstorf.

  • Elbmarsch
  • 13.07.13
Sport
Drei Neue an der Pfeife (v.l.): Tim Blazeczak,Tim Stockhaus und Viktor Witt (alle TuS Nenndorf)

Drei Unparteiische mit Pfiff

(cc). Es freut die Fußballer, wenn junge Leute in das Schiedsrichterwesen einsteigen, denn auf Kreisebene steht nicht immer ein Unparteiischer auf dem Platz. Zwar werden neue Schiedsrichter ausgebildet, aber immer mehr legen ihre Pfeife wegen, Umzug, Familie, Beruf oder Studium wieder zur Seite. Beim Vorbereitungsturnier des TuS Nenndorf waren am vergangenen Sonntag gleich drei Nachwuchsschiedsrichter auf dem Platz – alle vom gastgebenden TuS Nenndorf. „Diese Jungs glänzen durch Leistung und...

  • Rosengarten
  • 11.07.13
Sport
In Lauerstellung: 08-Mittelstürmer Philip Mathies (in rot) und die Kicker von Altona 93

So sehen die neuen Fußball-Ligen in der Saison 2013/2014 aus

(cc). Auf einigen Plätzen im Kreisgebiet rollte schon Wochen lang kein Ball mehr über den grünen Rasen. Die vielen Aufsteiger haben mit ihren runderneuerten Teams aber schon losgelegt, und versuchen es, sich schon mal in Testspielen an die neuen Klassen zu gewöhnen. So wird die Zusammensetzung der Ligen im Herrenbereich in der neuen Saison 2013/2014 aussehen: Oberliga Hamburg: Alstertal-Langenhorn, Altona 93, SV Blankenese, Bramfelder SV, HSV Barmbek-Uhlenhorst, TSV Buchholz 08, SC Condor,...

  • Buchholz
  • 10.07.13
Sport
Nenndorfs Abteilungsleiter Uwe Werth (re.) präsentiert seine Neuen (v.l.): Maximillian Rotter, Max Schrader, Alexander Polte, Paul-Hendrik Willmann und Till Hagemann
2 Bilder

Neustart beim TuS Nenndorf

FUSSBALL: Fünf Neuzugänge für die Saison 2013/2014 (cc). Der TuS Nenndorf erfindet sich neu: Um Punkt 14 Uhr startete der TuS Nenndorf mit einem Blitzturnier in die Vorbereitungsphase für die neue Saison in der 1. Fußball-Kreisklasse. 20 Spieler hatte Trainer Klaus Peter Schubert auf dem Platz, darunter alle fünf Neuzugänge. Nenndorfs Abteilungsleiter Uwe Werth, der gemeinsam mit dem Coach verantwortlich für die Neuen ist, war happy: „Wir sind bereit,“ betonte Uwe Werth. Auch der Trainer...

  • Rosengarten
  • 08.07.13
Sport
Das Team der SG Asendorf-D./Ramelsloh (hintere Reihe v.l.): Ronald Wortmann, Detlef Liermann, Ralf Ahrens, Peter Marquardt, Andreas Prieß, Ralf Isernhagen, Dieter Weichsel, Heiner Saß, Christoph Domisch; und (vorne v.l.): Mathias Behr, Jürgen Struwe, Jürgen Marquardt, Harald Schneider, Rolf Garbers und Günter Tobaben. Zum erfolgreichen Team gehören noch: Klaus Kielbasiewicz, Heinz Peters, Martin Matzkow, Michael Kühling, Paul Gennert, Frank Heidorn und Michael Bostelmann.

Fußball-Oldies feiern das Meisterstück

FUSSBALL: Ü48-Team der SG Asendorf-D./Ramelsloh trumpft groß auf – Torwart Ralf Isernhagen muss Heu einfahren (cc). Diese „junggebliebenen Wilden“ der SG Asendorf-D./Ramelsloh feiern ungeschlagen nach 11 Siegen und drei Unentschieden die Kreismeisterschaft der Ü48 Altsenioren. „Dank guter Trainingsbeteiligung und hervorragender Kameradschaft,“ lobte SG-Obmann Peter Mencke sein erfolgreiches Team. Die Ü48-Senioren der SG, die als 7er-Mannschaft die Punktspielrunde bestritten, haben den...

  • Buchholz
  • 12.06.13
Sport
Tosenden Applaus gab es, als die Teams vom TuS Nenndorf (li.) und TV Welle (re.) mit den Nenndorfer  Jugendkickern gemeinsam mit dem Unparteiischen Manfred Witt aus Buchholz den grünen Rasen betraten
2 Bilder

Engagement der Fans bringt Nenndorf in Torlaune

FUSSBALL: TuS Nenndorf gewinnt doppelt – SV Holm-Seppensen bleibt drin – TV Welle steigt ab (cc). Bis zum letzten Spieltag pendelten noch zwei Klubs zwischen erster und zweiter Fußball-Kreisklasse. In der Endphase gab es noch Überraschungen: Denn der TV Welle verlor unglücklich mit 0:3 (0:1) beim TuS Nenndorf und gehört gemeinsam mit dem FC Este II und TSV Stelle in der neuen Saison der 2. Klasse an. Der Jubel war allerdings groß bei der Elf des SV Holm-Seppensen, die trotz einer...

  • Buchholz
  • 06.06.13
Sport

Die Punktspiele der Fußball-Kreisteams

(cc). Wenn unsere Landkreis-Teams am Wochenende (1./2. Juni) ihren letzten Punktspieltag bestreiten, stehen bereits die Mannschaften vom FC Rosengarten (Kreisliga) und der SG Elbdeich (1. Kreisklasse) als Meister fest. Die Titel sollen mit den Fans unmittelbar nach dem letzten Saisonspiel auf heimischer Anlage gefeiert werden. Am Samstag, 1. Juni, spielen: Landesliga: Eintracht Elbmarsch - MTV Treubund Lüneburg. Anpfiff: 17 Uhr in Drennhausen. Am selben Tag spielt die Zweite der Eintracht...

  • Buchholz
  • 31.05.13
Sport
Friedhelm "Bello" Bellmann (55) ist der neue Trainer beim FC Rosengarten

Der neue Coach beim Aufsteiger FC Rosengarten

(cc). „Wir haben einen guten Mann für uns gewinnen können,“ strahlt FCR-Liga-Manager Thorsten Niemerski, der unmittelbar nach dem Aufstieg der Rosengarten-Fußballer in die Bezirksliga vom derzeitigen 08-Trainer (2. und 3. Herren), Friedhelm „Bello“ Bellmann (55) aus Dibbersen die Zusage erhielt, dass er in der kommenden Saison 2013/14 die 1. Herrenmannschaft des FC Rosengarten (FCR) trainieren wird. „Ich freue mich schon riesig auf diese neue Aufgabe,“ so der gebürtige Buchholzer gegenüber dem...

  • Rosengarten
  • 30.05.13
Sport
In dieser Szene behauptet Rosengartens Mittelfeldspieler Lars van Gunst (links) den Ball gegen seinen Hittfelder Gegenspieler Tim Hänel (re.)
2 Bilder

FC Rosengarten schafft das Meisterstück

FUSSBALL: Mit einem 3:2-Sieg beim TSV Hittfeld sind die Rosengarten-Fußballer aufgestiegen (cc). Spannender hätte der vorletzte Spieltag in der Fußball-Kreisliga nicht ausfallen können: In einem packenden Nachholspiel am Mittwochabend dieser Woche beim TSV Eintracht Hittfeld sicherte sich der FC Rosengarten mit 3:2 (1:0) den Meistertitel und kann bereits für die kommende Spielzeit in der Bezirksliga planen. "Jetzt muss erst einmal mein Puls runter kommen," atmete ein glücklicher Rosengarten...

  • Buchholz
  • 30.05.13
Sport

Fußball-Termine am Wochenende

(cc). Schon am Sonntag, 26. Mai (15 Uhr in Klecken) kann der Tabellenzweite FC Rosengarten mit einem Sieg gegen TVV Neu Wulmstorf die Führung in der Fußball-Kreisliga zurück erobern. Weiter spielen am Sonntag: Landesliga: TSV Winsen – MTV Dannenberg. Bezirksliga: TSV Elstorf – VfL Jesteburg. Kreisliga: TSV Winsen II – VfL Maschen (13 Uhr), MTV Egestorf – MTV Luhdorf-Roydorf, TSV Over-Bullenhausen – TuS Fleestedt, TSV Heidenau – MT V Hanstedt. Bereits am Samstag, 25. Mai, spielen: SG...

  • Buchholz
  • 23.05.13
Sport

Salzhausen steht als Absteiger fest

(cc). Nach dreijähriger Zugehörigkeit zur 1. Fußball-Kreisliga hat es in dieser Saison die SG Salzhausen-Garlstorf erwischt. Nach der 2:7-Heimschlappe gegen die Zweite des TV Meckelfeld wird die SG in der kommenden Punktspielrunde in der 1. Kreisklasse antreten müssen. Fast zeitgleich verlor der SV Bendestorf überraschend mit 1:2 beim VfL Maschen und ist damit aus dem Titelkampf raus. Die Plätze eins und zwei in der Kreisliga-Tabelle behaupten der TVV Neu Wulmstorf, der 1:0 beim TSV Heidenau...

  • Buchholz
  • 23.05.13
Sport
Tim Dohnke traf zweimal für Bendestorf

Tim Dohnke trifft zweimal für Bendestorf

FUSSBALL: Der mutige Aufsteiger gewinnt 2:1 gegen Tabellenführer FC Rosengarten (cc). So viel Spaß hatten die Bendestorfer mit ihrer Mannschaft schon seit Wochen nicht mehr. Auf Platz sechs der Fußball-Kreisligatabelle abgerutscht und plötzlich sorgen die Jungs für eine gigantische Fußball-Euphorie im Dorf. Beim 2:1 (1:0)-Heimsieg vor mehr als 200 Zuschauern am Mittwochabend gegen Spitzenreiter FC Rosengarten gingen sie schon in der 12. Spielminute durch das phantastische Freistosstor von Tim...

  • Rosengarten
  • 16.05.13
Sport

Nachholspiele am Fußball-Mittwoch

(cc). Am Mittwoch, 15. Mai, stehen in unserem Landkreis zwei Nachholspiele auf dem Fußball-Programm: In der Bezirksliga Lüneburg II empfängt der VfL Jesteburg den MTV Ashausen-Gehrden. Anpfiff ist um 19 Uhr, und in der Fußball-Kreisliga ist Tabellenführer FC Rosengarten beim SV Bendestorf zu Gast. Die Partie wird um 19.30 Uhr angepfiffen.

  • Buchholz
  • 14.05.13
Sport
Diesmal war FCR-Keeper Jan Schuch vor dem Estetaler Maxi Köster (re.) am Ball. In Halbzeit zwei war es Köster, der zum 1:1-Ausgleich (80. Min.) traf

SG Elbdeich und Estetal sind Spitze

FUSSBALL: Am Donnerstag treffen beide Teams in Sprötze aufeinander (cc). Die EG Elbdeich (Tabellenführer) und SG Estetal (Tabellenzweiter) haben am vergangenen Sonntagnachmittag ihre Positionen in der 1. Fußball-Kreisklasse erfolgreich verteidigt. Die SG Elbdeich kam auf heimischer Anlage zu einem 4:0-Kantersieg gegen den SV Holm-Seppensen, und SG Estetal mühte sich Zuhause zu einem einfachen Punktgewinn mit 1:1 gegen die Zweite vom FC Rosengarten. Am Donnerstag, 16. Mai (19.30 Uhr in...

  • Winsen
  • 13.05.13
Sport
Clifford Kortylak hat seine Trainertätigkeit beim FCR beendet

FCR und Kortylak gehen getrennte Wege

FUSSBALL: Interimstrainer sind Fabian Bartels und Torsten Niemerski (cc). Nur drei Spieltage vor dem Saisonende in der Fußball-Kreisliga hat es einen weiteren Trainer erwischt: Der Coach vom Tabellenführer FC Rosengarten (FCR), Clifford Kortylak, hat mit dem Vereinsvorstand das sofortige Ende seiner Trainertätigkeit beim FCR vereinbart. „Alle Beteiligten bedauern diese Entscheidung, die nach Gesprächen mit der Mannschaft und dem Trainer zustande kam,“ berichtete Liga-Manager Torsten...

  • Buchholz
  • 08.05.13
Sport

Nehl wechselt zum FC Rosengarten

(cc). Einen weiteren Neuzugang meldet der Fußball-Kreisligaspitzenreiter FC Rosengarten. Ab. Juli will Tobias Nehl (VfL Jesteburg) seine Schuhe für den FCR schnüren. Der 24-jährige Offensivallrounder Nehl, der bei den Rüsselkäfern (13 Tore in der Hinrunde der Bezirksliga) eine Lücke hinterlassen wird, wechselt zurück in seine alte Heimat. Denn vor dem Wechsel zum VfL spielte Nehl über Jahre beim SC Klecken. „Wir freuen uns schon auf Tobi, sagt FCR Manager Thorsten Niemerski.

  • Rosengarten
  • 02.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.